Auf der Pirsch nach Schätzen

Die Wissens-Jäger: Gleich drei Jahrgangsstufen mit dem Schwerpunkt Kunst machten Köln unsicher und verlegten den Unterricht von vom Klassenraum in die Prachtbauten und Museen der Stadt.
  • Die Wissens-Jäger: Gleich drei Jahrgangsstufen mit dem Schwerpunkt Kunst machten Köln unsicher und verlegten den Unterricht von vom Klassenraum in die Prachtbauten und Museen der Stadt.
  • Foto: Foto: ST
  • hochgeladen von Mariusch Pyka

So können Ferien gerne enden und die Schule beginnen: Zum Start stand für die Schüler aus dem Abiturbildungsgang des Hans-Böckler-Kollegs mit den Schwerpunkten Kunst und Englisch eine Reise auf dem Programm: Ab zur Kunstexkursion nach Köln.
Gleich drei Jahrgänge machten sich auf die Pirsch nach Schätzen. Und in dieser Stadt gibt‘s reichlich davon. Am Anfang eroberten sie natürlich den Dom. Dort bekamen die Schüler eine Profi-Führung durch den gotischen Monumentalbau. „Dabei ging es nicht nur um Gelerntes oder noch zu Lernendes“, erläutert Kunstlehrer Klaus Martin Weichold, „sondern auch um die Kontroverse über die Gestaltung des Fensters im Südquerhauses durch Gerhard Richter, einer der berühmtesten lebenden deutschen Künstler überhaupt.“ Krönender Abschluss war eine Turmbesteigung.
Nachmittags bewegte sich die Wissens-Expedition Richtung Ludwig-Museum und Wallraf-Richartz Museum. Hier konnten sich die Schüler endlich mal mit den Originalen auseinandersetzen. Am Ende war für die meisten klar, dass Unterricht im Museum eigentlich ein Muss für einen Kunstleistungskurs sei und sogleich stand die Frage im Raum: „Wann geht’s in den Louvre nach Paris?“

Autor:

Mariusch Pyka aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen