TSV Marl-Hüls: Der Chancentod

Das Team von Holger Flossbach steckt in der Klemme. Foto: Stadtspiegel
  • Das Team von Holger Flossbach steckt in der Klemme. Foto: Stadtspiegel
  • hochgeladen von Kerstin Halstenbach

Sie waren zu Beginn Klassenprimus, jetzt sind sie schon auf Platz 5 abgesackt. Der TSV Marl-Hüls hat gegen den SV Mesum eine bittere 0:2-Heimpleite erlebt, trotz zahlreicher Chancen. Nur, was nützen die, wenn die Bälle nicht versenkt werden. In der zweiten Halbzeit sahen die Hülser zwar besser aus, aber leider ohne zählbares Ergebnis. Ärgerlich sind die zwei Platzverweise: Basti Ruhr wegen wiederholten Foulspiels, bei Marwin Gedenk entschied der Schiedsrichter auf vorsätzliches Handspiels. Doch am Sonntag muss es klappen: Es geht auswärts, zum Schlusslicht SSV Buer 07/28.

Autor:

Kerstin Halstenbach aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen