Flossbachs Querpass
Warum spielt bei Schalke nicht der Zeugwart? - Bundesliga vor Rückrunden-Start

Stadtspiegel-Fußball-Kolumnist Holger Flossbach.

Am Neujahrstag kamen im WDR-TV Jahresrückblicke aus den 80er Jahren. In nahezu jedem Rückblick spielte der FC Schalke 04 eine Rolle.
Von 1988-1991 spielten die Blauen in der zweiten Liga und somit nur eine Liga über den damaligen Drittligisten (Oberliga) Spielvereinigung Marl. In der Spielzeit 1988/89 waren sie nahe am Abstieg in die Oberliga. Dann wäre es zu einem Liga-Kräftemessen zwischen der Spvg. Marl, Hassel, Erkenschwick oder dem DSC Wanne-Eickel gekommen. Am Ende brauchten sie mit Peter Neururer, einen alten Marler, um wieder erstklassig zu werden. Zwar nahm ihn der Sonnenkönig den Triumph, da er PN gegen Aleksander Ristic austauschte, aber der Aufstieg war nicht mehr zu verhindern.

Miese an der Basis

Heute spielt der FC Schalke 04 europaweit in der Champions-League und die Spvg. Marl ist vom Fußball-Atlas verschwunden. Der SC Hassel ist ein No-Name-Produkt und Erkenschwick und Wanne-Eickel kämpfen in der Westfalenliga ums Überleben. Ich mache mir Sorgen um den Amateur-Fußball und will Ihnen auch einmal an einem Beispiel erklären, warum: Mit gut vier Milliarden Euro (4.000.000.000) erwirtschafteten die Erst –und Zweitligisten den zweithöchsten Umsatz aller Fußball-Ligen weltweit. An der Basis kommen zirka 60.000.000 Miese an. Miese, wohlgemerkt! Denn der DFB erleichtert die Amateurvereine um genau diesen Betrag. Davon muss der DFB nämlich unter anderem den Hobbygärtner Jogi Löwenzahn und seine Pusteblumen bezahlen. Alleine zirka 20 Mios bekommen die Bundesligaclubs für die Abstellung der Weidekätzchen in die DFB-Auswahl. Ich finde, ein krasses Bespiel von vielen… und das langsame Sterben der Amateur-Springböcke.
Die Hinrunde war ein Dortmunder Leckerbissen und eine Schalker 17-Spiele-Terrine von Magnich. Ist Ihnen bei der Geisterbahnfahrt AufSchalke aufgefallen, wer im Winter alles den Club verlassen soll? Christian Heidel und seine 40 Räuber. Fast alle sollen weg. Ich habe dazu etwa 100 Fragen an die Verantwortlichen. Hier einmal eine Auswahl: Warum soll der Rookie des Jahres Harit verkauft werden? Der weiß doch mit Ball und Spiele aller Art umzugehen. Warum soll Mascarell verkauft werden? Er hat doch nie eine Chance bekommen. Was hat der Leader Naldo geklaut, dass er nicht mehr spielen durfte, aber seinen Vertrag verlängern darf, um dann verkauft zu werden?
Warum spielt der Zeugwart nicht? Der kann am besten gegen und mit dem Ball arbeiten. Wo sind die Spielideen? Wer sagt Rudy, wie Fußball AufSchalke geht? Warum holt Trainer Tomenico Dedesco den bayrischen Wurzelsebb, wenn er nicht in seine Fußball-Philosophie passt? Was passiert, wenn der Club aus den ersten vier Partien nur 3 Punkte holt? Fragen über Fragen.

BVB entzündet Feuerwerk

Anders sieht es in Dortmund aus. Dort explodieren die Spieler wie Leuchtraketen am Fußballhimmel. Nahezu jedes Spiel in der Hinrunde war ein Feuerwerk. Die Tabellenführung ist der verdiente Knalleffekt. Auch hier werden Spieler den Verein verlassen. Doch die haben überhaupt keine Rolle in der Maschinerie des Clubs und des Trainers gespielt. Übrigens, der BVB sagt danke an Evonik und bedauert deren Kürzung beim VfB Hüls natürlich sehr.
Am Wochenende geht es in die erste Runde des Schicksals. Schalke am Sonntag gegen die bösen Wölfe aus Wolfsburg und der BVB muss Samstagabend bei den roten Bullen in Leipzig zum Rodeo. Friss oder stirb, könnte das Motto heißen.
Zu guter Letzt mache ich den Helfern und Organisatoren des Mitternachts-Cups noch ein Riesenkompliment. Hier wird der Amateur-Fußball noch einmal auf eine Ebene gehoben, die schon lange vergessen scheint. Gutes Niveau, hervorragendes Timing und ein vielseitiges Angebot werden mit über 1000 Zuschauern belohnt. Ein Indiz, dass es doch geht! Auch bei den Sumpfdotterblumen im Garten des DFBs.
Glückauf und haudrauf, Ihr Folger Hossbach

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen