Jugendlicher mit Pfefferspray in Marl Drewer verletzt

Marl: Jugendlicher mit Pfefferspray verletzt. Am Montagmittag, gegen 13.10 Uhr, haben zwei unbekannte Täter einen 15-Jährigen aus Marl mit Pfefferspray attackiert und leicht verletzt. Der Jugendliche war mit Freunden auf dem Lipper Weg in Richtung Paracelsusklinik unterwegs. In Höhe eines Supermarktes wurde er plötzlich mit Pfefferspray besprüht. Die Täter konnten flüchten. Täterbeschreibung: 1) 18-19 Jahre, 180-185 cm groß, schlank, blonde kurze Haare, Piercing in der Nase, blaue Jacke, dunkle Jogginghose. 2) 18-19 Jahre, 180-185 cm groß, etwas dicker, braune Haare mit dunkler Cappy, rote Jacke, dunkle Hose.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen