Schwerverletzte bei Verkehrsunfall in Marl Hüls

Marl: Zwei Schwerverletzte bei Auffahrunfall auf der Victoriastraße. - Am Donnerstagnachmittag, gegen 16.40 Uhr, sind auf der Victoriastraße in Marl-Hüls zwei Autos zusammengestoßen. Weil ein Autofahrer in eine Häuserzufahrt abbiegen wollte, mussten die Fahrzeuge dahinter abbremsen. Ein 55-jähriger Mann aus Marl bemerkte das bremsende Auto vor ihm offensichtlich zu spät, konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf. Der 39-jährige Fahrer aus Marl sowie ein 15-jähriges Mädchen, das auf der Rückbank saß, wurden durch den Aufprall schwer verletzt. Sie mussten in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der 55-jährige Marler blieb unverletzt. Der Sachschaden liegt bei rund 3.000 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen