Standesamt Marl Jahresrückblick 2014: Mia und Elias die beliebtesten Vornamen

Mia und Elias waren bei werdenden Eltern im vergangenen Jahr besonders beliebt.
  • Mia und Elias waren bei werdenden Eltern im vergangenen Jahr besonders beliebt.
  • Foto: Sabrina Gonstalla / Pixelio
  • hochgeladen von Siegfried Schönfeld

Ein Blick zurück: Im Jahr 2014 wurden in Marl 476 Kinder geboren, 295 Ehen und sechs Lebenspartnerschaften geschlossen. Die Anzahl der Sterbefälle ist leicht gesunken.

Mia und Elias die beliebtesten Vornamen

Wie das Standesamt mitteilt, waren Mia und Elias die beliebtesten Vornamen – mit großem Vorsprung. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Johanna, Marie, Sophie und Luca sowie Emiliy, Emma, Hannah, Lina, Leon, Mats, Maximilian, Noah und Paul.

40 Kinder weniger als im Jahr 2013 geboren

Insgesamt kamen 40 Kinder weniger auf die Welt als im Jahr zuvor (2013 waren es noch 516). 301 von ihnen haben einen Vornamen, 153 zwei und 15 drei Vornamen erhalten. Zwei Kinder haben mehr als drei Vornamen bekommen.

Mehr Ehen und Lebenspartnerschaften geschlossen

Ehen und Lebenspartnerschaften sind im vergangenen Jahr häufiger geschlossen worden als noch im Jahr 2013. So wurden neun Ehen (2013: 286) und drei Lebenspartnerschaften (2013: 3) mehr geschlossen. Die Anzahl der Sterbefälle ist mit 1026 im Vergleich zum Vorjahr leicht gesunken (2013: 1042).

Autor:

Siegfried Schönfeld aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.