Schützling im Tierheim Marl/Haltern
Chihuahua Nino ist kein Schoßhund und braucht klare Ansagen

6Bilder

Es sah nach einem Happyend aus, als der Stadtspiegel Ende Januar 2018 den kleinen Nino erstmals vorgestellt hat. Der Vierbeiner fand recht schnell ein neues Zuhause. Dann gab es innerhalb der neuen Familie gravierende Veränderungen - Nino verlor seinen festen Rahmen und landete wieder bei den Beschützern im Tierheim Marl.
Doch sein noch junges Hundeleben war von Beginn an problematisch: Chihuahua Nino wurde von einer Dame als "Gesellschafter" angeschafft und nie richtig erzogen, nur verwöhnt. Dann konnte sich die Frau nicht mehr um den Hund kümmern und so kam Nino mit nicht einmal zwei Jahren (geb. 19. Januar 2016) Ende 2017 in das Tierheim Marl.
Der hübsche Fellträger ist lebhaft, wachsam, mutig, neugierig und aufgeschlossen und versucht, Zweibeinern seine Regeln aufzudrücken. Dieser kleine Hund braucht dringend klare und verlässliche Strukturen. Gesucht werden aktive Menschen mit Erfahrung. Menschen, die klare Grenzen setzen können und die für einen geregelten Ablauf stehen.
Chihuahua verschenken ihre Zuneigung nur an Menschen, die sie mögen. Nino ist ein typischer Vertreter seiner Rasse: Wenn er jemanden in sein kleines Herz geschlossen hat, zeigt er seine Zuneigung bedingungslos. Wichtig: Ein Chihuahua ist kein Spielzeug. Er möchte und muss wie ein Hund behandelt werden. Mit Artgenossen kommt Nino gut klar, aber Katzen sollten nicht im neuen Zuhause leben.
Mehr Infos zu Nino unter Telefon 02365/21942 beim Tierheim Marl/Haltern, Knappenstraße 81 in Marl.

Autor:

Kerstin Halstenbach aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.