Eröffnungsfest des Glockenteichbachs in Menden

273Bilder

22.März 2015 Menden/

Heute zum Tag des Wassers wurde der Glockenteichbach offiziell eröffnet. Der fliest jetzt offen von der Josefschule, Kirchplatz, dann durch die Fußgängerzone, Bahnhofstraße bis zum Mühlengraben. Gefeiert wurde am alten Rathausplatz. Bürgermeister Volker Fleige gab den Startschuss um 15.15 Uhr mit einem Horn und Wasser marsch! Viele Aktivitäten mit Wasser für Kinder und Hüpfburgen, besonders beliebt was das Kinderschminken. Der Lions Club verkaufte Lose für das Entenrennen am 6.Juni 2015 um 14.30 Uhr lose für einen guten Zweck. Die Schulen hatten zum Thema Wasser Brücken und Schiffe gebastelt. Wunderschöne Bilder wurden gemalt und in der Kaffeemühle ausgestellt. Ab heute ist die Menden APP "momend" (mobiles menden) kann man zukünftig sich jederzeit über alles informieren, was in Menden "so angesagt ist".

Hier gibt es weitere Bilder vom Bau des Glockenteichbachs!
Neues von der Baustelle Offenlegung des Glockenteichbachs in Menden am 20.März 2015

Autor:

Peter Gerber aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

9 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.