Verschwundene "Emely" ist wieder aufgetaucht

Emely ist wieder da.
2Bilder

Im Januar wurde die Shi-Tzu-Hündin "Emely" vor einer Bäckerei in Fronhausen gestohlen. Ihre Besitzer hat damals einen verzweifelten Aufruf gestartet und auch derWesten hat darüber berichtet.

Nach langen, bangen acht Monaten ist Emely wieder aufgetaucht.Sie wurde angeblich von einem Mann auf einem Friedhof in Marl gefunden. Der brachte die Hündin ins Tierheim und verschwand sofort wieder.

Zum Glück ist Emely gechipt und bei TASSO registriert. Das Tierheim hat sich bei TASSO gemeldet und die haben noch am gleichen Abend Emelys Besitzerin, Sabine Otto, informiert. Frau Otto ist überglücklich.

Emely war sehr verwahrlost, es war ein schlimmer Anblick für die Familie. Das Fell der Shi-Tzu Hündin war total verfilzt. Sie wurden scheinbar schlecht ernährt und war völlig verstört.

Das verfilzte Fell wurde geschoren, ein Auge und die Ohren waren sehr entzündet.

"Die ersten Tage hat sie nur geschlafen", so Frau Otto. Inzwischen reagiert sie sogar auf ihren Namen.

Ich bin so glücklich, dass Emely wieder bei uns", sagt Sabine Otto. "Wir hatten schon Angst, dass wir Weihnachten ohne sie verbringen müssen."

Das wichtigste ist: Emely ist wieder da und Frau Otto wird sie nie wieder aus den Augen lassen!

Emely ist wieder da.
Sie war acht Monate lang verschwunden
Autor:

Beatrix Gutmann aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen