Reperatur einer defekten Gasleitung in Moers
Gasschnüffler entdeckt Undichtigkeit

Bei einer routinemäßigen Untersuchung der Gasleitungen haben Prüfer am Montag, 22. Juli, auf der Steinstraße in Nähe des König-Friedrich-Denkmals eine Undichtigkeit entdeckt. Die betroffene alte Stahlleitung wurde noch am Montag abgedichtet, die komplette Reparatur wird aber noch bis zur nächsten Woche dauern.

„So etwas ist nicht besorgniserregend und gehört für uns Techniker zum Tagesgeschäft. Da unsere Monteure das Kopfsteinpflaster aufnehmen und den direkten Baustellenbereich vor dem Fotostudio Barth absperren mussten, fallen Arbeiten in einer Fußgängerzone aber besonders auf“, so ENNI-Mitarbeiter Jörn Rademacher. In regelmäßigen Abständen wird das komplette Leitungsnetz untersucht. Seit Juli sind die Rohrnetzüberprüfer in der Moerser Innenstadt unterwegs und untersuchen hier rund 100 Kilometer Gasleitungen auf ihren Zustand. Dabei gehen die Experten die Straßen systematisch mit einem hochempfindlichen Messgerät ab, das selbst kleinste Undichtheiten der im Erdreich verlegten Rohre aufspürt.

Autor:

Lokalkompass Moers aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.