Zwei Kinder können gewinnen
Wir verlosen Plätze auf dem Kinderwagen im Rosenmontagszug - wer mag mitfahren?

Einmal auf einem Rosenmontagswagen stehen, in lachende Gesichter schauen und Kamelle werfen, das wünschen sich viele Kinder. Für zwei von ihnen machen die Mülheimer Woche und der Hauptausschuss Groß Mülheimer Karneval den Traum wahr: Wir verlosen wieder zwei Plätze auf dem Kinderwagen des Hauptausschusses.

Am Rosenmontag, 4. März, zieht der Zug durch die Innenstadt. Kinder, die einmal das besondere Erlebnis haben möchten, selber Kamelle von einem Wagen zu werfen, können uns bis einschließlich Freitag, 15. Februar, eine E-Mail schicken mit der Begründung, warum sie gerne auf dem Kinderwagen mitfahren möchten. Die E-Mail geht an redaktion@muelheimerwoche.de, Stichwort: Kinderwagen. Bitte vergesst eure Telefonnummer nicht, die Gewinner werden telefonisch informiert. Teilnehmen können alle Kinder im Alter zwischen zehn und 15 Jahren, das Einverständnis der Eltern ist natürlich Voraussetzung.

Die Gewinner werden auf dem Wagen von einer Mitarbeiterin der Mülheimer Woche betreut. Sie müssen am Rosenmontag um 13 Uhr bei der Zugaufstellung am Südbad sein, gegen 16.30 Uhr läuft der Zug an der Schloßbrücke aus. Das Wurfmaterial für unsere beiden Gewinner stellen der Hauptausschuss Groß Mülheimer Karneval, die Sparkasse Mülheim und die Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft (RWW).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen