Mintarderinnen stehen vor schweren Aufgaben

Eine interessante und wichtige Woche steht für die Damen und Mädchenabteilung von Blau-Weiß Mintard auf dem Programm.
Die Damen die als Aufsteiger in der Bezirksliga sensationell gut gestartet sind,
fahren am Sonntag als Tabellenzweiter zum punktgleichen Tabellenführer Mettmann-Sport. Eine Woche später kommt dann der Tabellendritte Duisburg 08 in die Aue nach Mintard.
Die U17, die bei zwei weniger absolvierten Spielen als die Konkurrenz in der Tabelle auf Platz 5 steht, muss am Sonntag beim Tabellenzweiten Borussia Bocholt antreten und hofft mit einem Erfolg den Kontakt zur Spitzengruppe halten zu können. Am Mittwoch spielt man im Halbfinale gegen Rot Weiss Essen um den Finaleinzug im Essener Kreispokal. Anstoß ist um 19:30 in Mintard
Ein weiteres Spitzenspiel haben die U15 Mädchen am Samstag zu bewältigen. Der Tabellenzweite SF Königshardt gastiert um 16 Uhr in Mintard. Nach fünf Siegen mit einem Torverhältnis von 42 :1 kann sich das Team mit einem Erfolg von der Konkurrenz absetzen und sich ein Polster von sechs Punkten erschaffen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen