Dümptener Adventsfest hat schon Tradition

Manuela Bellenbaum vor ihrer riesigen, geschmückten Tanne in Dümpten.
2Bilder
  • Manuela Bellenbaum vor ihrer riesigen, geschmückten Tanne in Dümpten.
  • hochgeladen von Claudia Leyendecker

Die stattliche 20-Meter-Tanne ist schon von Weitem zu sehen. Ohne Hydraulik-Wagen ließe sich die Tanne von Hand überhaupt nicht mehr schmücken, so Manuela Bellenbaum, die mit ihrer gesamten Familie jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit ein Nachbarschaftsfest organisiert. Manuela Bellenbaum: „Alle Nachbarn wissen, an jedem ersten Advent trifft man sich bei uns an der Tanne.“ Das ist schon seit Jahren so und zu einem schönen Beisammensein mit über 50 Anwohnern des Zehntwegs geworden. Die Tanne steht dabei immer im Mittelpunkt...

Manuela Bellenbaum vor ihrer riesigen, geschmückten Tanne in Dümpten.
Manuela Bellenbaum vor der riesigen Tanne in Dümpten

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen