Ein printiger Heiratsantrag: Wer traut sich auf dem Titel?

So sah damals der Antrag auf dem Titel der Mülheimer Woche aus.
4Bilder
  • So sah damals der Antrag auf dem Titel der Mülheimer Woche aus.
  • Foto: privat/Kollmann
  • hochgeladen von Lisa Peltzer

„Auf die Knie fallen kann ja jeder“, meint Anika Urban. Einen Heiratsantrag auf dem Titel der MÜLHEIMER WOCHE machen dagegen nicht. So geschehen vor ziemlich genau vier Jahren.
2009 war die Mülheimerin unserem Aufruf gefolgt und hat auf Seite eins um die Hand ihres Liebsten angehalten - mit Erfolg. Thomas - anfangs ein wenig überrumpelt, aber begeistert - sagte „Ja!“. Zwei Jahre später wurde im Aquarius standesamtlich geheiratet. Und auch wenn es gesundheitliche Rückschläge gab, „liebestechnisch ist alles gut“, schwärmt die 37-Jährige.

Leser, die dem Beispiel von Anita Urban folgen möchten, haben in diesem Jahr wieder die Chance dazu. Wer also seinem Liebsten oder seiner Liebsten auf dem Titel der MW einen Heiratsantrag machen möchte, sollte bis Dienstag, 5. Februar, eine E-Mail mit dem Stichwort „Antrag auf Titel“ an redaktion@muelheimerwoche.de schicken und eine Begründung nennen, warum die Mitarbeiter der Redaktion ausgerechnet ihm oder ihr die Möglichkeit einräumen sollten. Name und Telefonnumer nicht vergessen!
„Mir habt Ihr damals die Möglichkeit gegeben, meinem Schatz einen unvergesslichen und ganz besonderen Heiratsantrag zu machen. Ich kann dies nur allen Heiratswilligen empfehlen“, macht Anita Urban unseren Lesern Mut.

Autor:

Lisa Peltzer aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen