Neues aus´m Wald - ich bin ein Star - ich will nicht raus - noch nicht

8Bilder
  • Foto: Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
  • hochgeladen von Regina Tempel

Guten Tag liebe Dschungelfans und Wildwasserkanufahrer. Und hier wieder unsere tägliche Nachschau über die Ereignisse des gestrigen Tages und Abends. Die Schar der Waldmenschen schrumpft und schrumpft und schrumpft.

Das bleibt, doch ansonsten ist in diesem Camp vieles anders. Leider haben einige der Dschungelwäldler immer noch nicht geschnallt: Liebe Radunkel, du hättest kapieren können, dass jetzt gilt: Wer zickt, wird rausgekickt.

Die innige Verschwesterung mit Jazzy erwies als Fehler. Das ohnehin eher blasse Radunzel fiel immer nur dann auf, wenn sie mit "Stinkstiefel" Jazzy lästerte. Die Ich-AG indes futterte auf dem Weg ins Hotel erst einmal einen fetten Burger und freute sich. Nein, schlimm sei das Zeltlager natürlich nicht gewesen, um kurz danach leicht weinend zu schluchzen: "Das mach ich nie wieder". Ja, ne, schon klar, Jazzy - das war ja alles gar nicht so übel.

Die Verweigerung bei der ersten (und letzten) Ess-Dschungelprüfung brachte Momo um die letzten Sympathiepunkte. Wenn sie es wenigstens probiert hätte.

Da ist Kim doch schon härter gestrickt - Respekt. Auch wenn das Ergebnis, jeweils zwei Futterpunkte, gleich war. Das Küken bemühte sich redlich um mehr, wenn auch vergeblich. Die Größe ihrer Omelette-Portion war üppig und in den 90 Sekunden nicht zu schaffen (bereits der Rabenflüsterer war daran gescheitert). Der Sender wollte offenbar durch Kürzung der Ration wieder ein wenig Zoff ins Lagerleben bringen.

Diese Rechnung ging nicht auf: Das Küken und Rocco turtelten heftigst rum, beobachtet von den beiden alten Männern der Wald-Schrat-Show und Brigitte. Das Silikonwunder von Australien stand im Regen - aber der tropfte einfach von ihr ab - Silikon wird ja nicht umsonst zum Abdichten gegen Wasser eingesetzt.

Wenig später tanzte das Team im Regen und kümmerte sich nicht um den anschwellenden Bach gleich nebenan. Liebe Kanufreunde, noch ein paar Stunden mehr Regen und ihr hättet eure helle Freude an der Strecke.

Ach ja, Freude. Die wird bei Rapunzel über ihren Auszug nicht lange währen. Als sie im Wald weilte, soll, laut bild.de, einer der bösen Ex-Freunde des Radopunzels, ein privates Sex-Video von ihr im Net veröffentlicht haben - armes Momo - die grauen Männer sind überall.

Tarzan Bach und seine Jane mutieren immer mehr zu den größten Weicheiern des Waldes. Sie beschweren sich, dass sie über schlammige Wege, glitschige Brücken laufen müssen, um ihren Moderations- und Verkündungspflichten nachzukommen. Hallo, ein bisschen mehr Einsatzfreude bitte. Dieses Klagegeleiere von euch will doch keiner hören. Dafür war der Jubel über den Inhalt der Schatzkiste riesig: Toastbrot, Butter, Marmelade und Cola zum Frühstück. Tja, das hebt die Stimmung.

Ansonsten passierte nicht viel. Darum griffen die Filmschnitzer aus der Technik auf Filmesequenzen der vergangenen Tage zurück, um wenigstens noch irgendetwas zu zeigen. Áber diese Wiederholungsorgien sind uns ja hinlänglich bekannt. He RTL´ler, das langweilt uns!

Also, liebe Fangemeinde, falls ihr eingeschlafen seid, ihr habt nichts verpasst. Heute Abend wiederholen sie es sowieso.

Auftakt der Kolumne: hier klicken
Tag 1: hier klicken
Tag 2: hier klicken
Tag 3: hier klicken
Tag 4: hier klicken
Tag 5: hier klicken
Tag 6: hier klicken
Tag 7: hier klicken
Tag 8: hier klicken
Tag 9: hier klicken
Tag 10: hier klicken
Tag 11: hier klicken

Autor:

Dirk-R. Heuer aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen