Schuhdiebe nicht schnell genug

Am Samstagvormittag, 26. August, meldete der Ladendetektiv eines Sportgeschäfts im Gewerbegebiet Heifeskamp drei Männer, die mit einem Seitenschneider die Sicherung mehrere Schuhe entfernten und augenscheinlich das Geschäft verlassen wollten. 

Die drei Männer, 30, 29 und 22 Jahre alt, die bereits wegen gleichartiger Delikte  in der Vergangenheit aufgefallen sind, konnten festgenommen und dem zentralen Polizeigewahrsam zugeführt werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen