Wallfahrt der katholischen Stadtkirche nach Rom
„Kirche findet Stadt“ – diesmal in Rom

Gut 230 Teilnehmer und Teilnehmerinnen unter der Begleitung der vier Oberhausener Pfarrer machten sich in den Herbstferien für eine Woche mit dem Bus als auch mit dem Flieger über die Alpen auf den Weg nach Italien, um miteinander das weltliche, aber ganz besonders das geistliche Rom kennenzulernen.

Das straffe Programm war einer wirklichen Wallfahrt würdig. Viele bedeutende und wichtige Orte, wie zum Beispiel der Petersdom, die Sixtinische Kapelle, die Vatikanischen Gärten, der Trevi Brunnen, die Katakomben und und…. standen auf dem Programm der Wallfahrer.

Neben den gemeinsamen Messen in den jeweiligen „Schwesterkirchen“ der vier Oberhausener Pfarreien in Rom (St. Clemente, San Pancrazio, Sacro Cuore und Santa Maria) stellte der Gottesdienst in der Kirche St. Paul vor den Mauern (San Paolo fuori le Mura) mit dem anschließenden großen Pasta-Buffet einen ganz besonderen Höhepunkt dar. Hier konnten die durch die vielfältigen stadtweiten Aktivitäten guten Beziehungen zwischen den Pfarreien weiter vertieft werden. Auch die Papst-Audienz am Mittwoch wird den Wallfahrern besonders in Erinnerung bleiben.

Das Wagnis, als katholische Stadtkirche eine solch große Wallfahrt in die Ferne anzubieten, war mutig und hat sich gelohnt.

Thomas Gäng

Autor:

Gers Hülsmann aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen