Oberhausens Kulturdezernent Apostolos Tsalastras schöpft Teil für Friedensengel

2Bilder

An diesem Montag, den 26.6.17 besuchte Kulturdezernent Apostolos Tsalastras, Schirmherr des Projektes "Freiheit Leuchtet!", die Oberhausener Objektkünstlerin Simone Kamm in ihrem Atelier an der Westhoffstraße, um „seinen“ Teil des Engels zu schöpfen. Der Friedensengel des Projektes "Freiheit Leuchtet!" nimmt somit immer weiter Form an. Mit dabei waren auch Andrea Cora Walther als Vertreterin des Kulturausschusses und Martin Scheller vom Gerhard-Tersteegen-Institut als Projektleiter und Bündnispartner von "Freiheit Leuchtet!" Etwas später kamen noch hinzu die Vorsitzende des Landesintegrationsrates NRW Kadriye Nagihan Erdas sowie Gertrud Kersting und Andreas von Scheven von der unteren Denkmalbehörde.

Autor:

Rüdiger Marquitan (Rü MarquiTan) aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen