Rathaus Oberhausen

Beiträge zum Thema Rathaus Oberhausen

Kultur
Archivfoto: Rüdiger Marquitan

Am Mittwoch
Weihnachtskonzert im Rathaus-Foyer

Gemeinsam mit der Städtischen Musikschule präsentiert Oberbürgermeister Daniel Schranz am kommenden Mittwoch, 18. Dezember, ab 15 Uhr im Foyer des Rathauses, Schwartzstraße 72, ein musikalisches Weihnachtsprogramm. Alle Bürger sowie Mitarbeiter der Stadt Oberhausen sind zu diesem weihnachtlichen Konzert eingeladen. Der Eintritt ist frei. Archivfoto: Rüdiger Marquitan

  • Oberhausen
  • 15.12.19
Reisen + Entdecken
Rathaus Oberhausen. Archivfoto: Marquitan

"Heute geh' ich mit!"
Kinder und Enkelkinder erobern die Rathausflure!

Am 11. Juni wird es wuselig in den Rathäusern. Bereits zum dritten Mal öffnen das Rathaus und alle anderen Verwaltungsgebäude ihre Türen für Kinder und Enkelkinder ihrer Beschäftigten. Einmal das Rathaus erkunden? Die Arbeitswelt der Eltern und Großeltern mit eigenen Augen erleben? Oder bei einem Feuerwehrrundgang den dortigen Arbeitsalltag miterleben? Vieles ist möglich an diesem Tag. Oberbürgermeister Daniel Schranz lädt alle Beschäftigten ein, ihre Kinder und Enkelkinder an diesem...

  • Oberhausen
  • 08.06.19
Politik
Foto: Jörg Vorholt
2 Bilder

Jahresabschluss 2018 in Oberhausen: 2,9 Millionen Euro Überschuss
Weitere Kassenkredite abgebaut

Mit einem erneut positiven Ergebnis schließt die Stadt Oberhausen das Haushaltsjahr 2018 ab. Der Überschuss beträgt 2,9 Millionen Euro und liegt damit rund 2,2 Millionen Euro über den Erwartungen. Dazu erklärt der Erste Beigeordnete und Stadtkämmerer Apostolos Tsalastras: „Zu diesem hervorragenden Jahresergebnis haben die gute Wirtschaftslage und unsere eigenen Bemühungen geführt. Beides hat uns ermöglicht, in den vergangenen zwei Jahren die Kassenkredite um rund 40 Millionen Euro...

  • Oberhausen
  • 25.03.19
  •  1
  •  1
Politik
Foto: Stadt Oberhausen

Für eine moderne Verwaltung
Stadtverwaltung dankt langjährigen Mitarbeitern

Mit einer Jubilarfeier im Congress Centrum Oberhausen, Luise-Albertz-Halle, hat die Stadt Oberhausen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre langjährigen Dienste gedankt. In Vertretung von Oberbürgermeister Daniel Schranz lobte Personaldezernent Jürgen Schmidt den Einsatz der Kolleginnen und Kollegen. Zugleich wies er auf die Entwicklungen hin, die die Stadtverwaltung in den vergangenen Jahrzehnten genommen habe. Die moderne Verwaltung, so Schmidt, verstehe sich zwar auch heute noch zu...

  • Oberhausen
  • 08.01.19
Überregionales

Jugendliche Sporthelfer geehrt

1.200 Oberhausener Jugendliche konnten seit dem Schuljahr 2010/11 in Kooperation vom Ausschuss für den Schulsport (AfS), dem Stadtsportbund Oberhausen e. V (SSB), der Sportjugend Oberhausen (SJ) und zwölf weiterführenden Schulen zu Schüler-Sporthelfern ausgebildet werden. Rund 15 Prozent der qualifizierten Schüler haben sich seitdem in weiterführenden Fortbildungsmaßnahmen, die auf Initiative des AfS mit Unterstützung des SSB, der SJ und Oberhausener Sportvereinen angeboten wurden,...

  • Oberhausen
  • 11.07.18
Ratgeber

Stadtverwaltung geschlossen

Oberhausen. Wer vor den Feiertagen noch wichtige Behördengänge machen will, der muss sich sputen, denn die Stadtverwaltung geht in der Zeit zwischen Weihachten und Neujahr, also vom 27. Dezember bis zum 1. Januar, wieder in Betriebsferien. Die Aufgaben der Feuerwehr sind von der Schließungsregelung selbstverständlich nicht betroffen. Weitere Ausnahmen gelten für folgende Einrichtungen: Die Zentralbibliothek im Bert-Brecht-Haus und die Stadtbibliothek Sterkrade öffnen ihre Türen, natürlich...

  • Oberhausen
  • 18.12.17
Politik
E-Ladestation am Rathaus

„Gemeinsame Sache“ bei der Luftreinhaltung

Oberhausen. Die Metropole Ruhr wird bei der Neuausrichtung der Luftreinhaltung gemeinsam vorgehen. Das beschlossen die Umweltbeigeordneten der Städte und Kreise im Ruhrgebiet auf ihrer Konferenz am Montag, 23. Oktober, in Essen. Ab 2018 soll für die gesamte Region ein neuer Luftreinhalteplan Ruhr aufgestellt werden, um die Belastung zu reduzieren. Die Städte Essen und Gelsenkirchen, für die bereits Klageverfahren der Deutschen Umwelthilfe anhängig sind, erarbeiten aktuell unter Federführung...

  • Oberhausen
  • 24.10.17
Ratgeber
Das neue Portal soll für mehr Klarheit im Straßenverkehr sorgen. Fotos: Jörg Vorholt
3 Bilder

Oberhausener Baustellen nun im Netz

Die Stadt bietet den Bürgern ab sofort im Internet unter: www.oberhausen.de (Baustellen in Oberhausen) die Möglichkeit, sich über die Lage der wichtigsten Baustellen zu informieren. von Andrea Becker Es ist und bleibt ein umtriebiges Thema in der Stadt: Aufgrund der regen Bautätigkeiten auf Oberhausener Straßen sind nicht nur viele Autofahrer, sondern auch die Anwohner wegen Lärmbelästigung, Staub und Staus genervt. Plötzliche Sperrungen und Umleitungen tun ihr Übriges, um die Geduld der...

  • Oberhausen
  • 22.08.17
Kultur
Simone Kamm legt letzte Hand an den Friedensengel. Foto: Rüdiger Marquitan

„Freiheit leuchtet“ - Friedensengel zieht ins Rathaus

Oberhausen. Ein Friedensengel zieht ins Rathaus: Seit April schöpften rund 100 Kinder unterschiedlicher kultureller Herkunft, darunter auch viele Flüchtlingskinder, zusammen mit deutschen Kindern unter Anleitung der Oberhausener Objektkünstlerin Simone Kamm in unzähligen Stunden Papiermodule aus Spargelschalen. Unter dem Projekt-Titel „Freiheit leuchtet“ hat die Künstlerin aus diesen Modulen einen Friedensengel mit vier Metern Flügelspannweite gestaltet, der am kommenden Mittwoch, 23....

  • Oberhausen
  • 18.08.17
  •  1
Kultur
2 Bilder

Oberhausens Kulturdezernent Apostolos Tsalastras schöpft Teil für Friedensengel

An diesem Montag, den 26.6.17 besuchte Kulturdezernent Apostolos Tsalastras, Schirmherr des Projektes "Freiheit Leuchtet!", die Oberhausener Objektkünstlerin Simone Kamm in ihrem Atelier an der Westhoffstraße, um „seinen“ Teil des Engels zu schöpfen. Der Friedensengel des Projektes "Freiheit Leuchtet!" nimmt somit immer weiter Form an. Mit dabei waren auch Andrea Cora Walther als Vertreterin des Kulturausschusses und Martin Scheller vom Gerhard-Tersteegen-Institut als Projektleiter und...

  • Oberhausen
  • 26.06.17
  •  1
Kultur
3 Bilder

Sternsinger im Rathaus

Oberhausen. Die Sternsinger kamen am Freitag ins Oberhausener Rathaus, um den Beschäftigten für das neue Jahr alles Gute und Gottes Segen zu wünschen. Oberbürgermeister Daniel Schranz empfing die kleinen "Könige" offiziell im Ratssaal. "Euer Besuch ist für mich tatsächlich der erste offizielle Termin des Jahres 2017. Und er ist darüberhinaus für uns als Stadt eine große Freude: Denn Ihr bringt den Segen für das neue Jahr in dieses Rathaus und damit zu den Menschen, die hier arbeiten, den...

  • Oberhausen
  • 06.01.17
  •  1
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.