Straßentheater „Stadt der Blinden" Teatr KTO

5Bilder

25.7.2014 21:30 Oberhausen auf dem Altmarkt

Theater ohne Worte.
Das Teatr KTO aus Krakau zeigt mit seiner aktuellen Show “the blind”
eine Outdoor-
Performance auf den Oberhausener Altmarkt die sich keiner Worte, sondern
einer selbst
erzeugten Lichtkulisse und viel Musik bedient. Die Vorlage für dieses
Stück liefert der
Roman des portugiesischen Literaturnobelpreisträgers Jose Saramago

„Stadt der Blinden".
Worum es geht:

Menschen verlieren aus unerklärlichen Gründen ihr Augenlicht.
Die Seuche breitet sich so rasch aus, dass sich die Menschen dieser
Erscheinung gegenüber schnell hilflos fühlen.
Die sonst so geordnete Welt stürzt in ein absolutes Chaos.
Die Regierung zwingt die Blinden dazu, sich in Quarantäne
zu begeben. Diese abgekapselte Gemeinschaft beginnt nun sich
ihre eigenen Regeln aufzuerlegen. Einige Menschen werden zu
Unterdrückern, andere werden
wiederum zu ihren Sklaven. Und nur eine Person weiß, dass nicht alle
blind sind.
Diese einzigartige Inszenierung ist eine dichte, manchmal verstörende
Studie der menschlichen sehr dünnen Zivilisation mit unglaublichen BIldern.
Das Teatr KTO gehört zu den großen europäischen Strassentheatern mit
Auftritten quasi in der ganzen Welt.
England, Polen, Deutschland, Columbien und Südkorea sind nur einige
Stationen ihrer Vorstellungen.

Autor:

Claudia Gonzalez aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.