Grün für die Stadt

Bereits vor beinahe zwei Jahren entwickelte sich innerhalb der NABU-Naturgartengruppe die Absicht, nicht nur die eigenen Gärten naturnah mit einheimischen Stauden erblühen zu lassen, sondern auch öffentliche Beete und Flächen entsprechend zu bepflanzen.
Aufgrund der angespannten Haushaltslage der Stadt sind derzeit nahezu alle Beete und öffentlichen Flächen mit Rasen eingesät.
So nahm der NABU Kontakt mit mit dem City-Management der Stadt auf, um die Idee zu diskutieren. Am Ende der Gespräche standen fünf mögliche Flächen zur Auswahl und der NABU entschied sich für die Verkehrsinsel an der Hans-Böckler-Schule. Die ursprüngliche Idee, die Fläche mit Stauden aus den eigenen Gärten zu bepflanzen, wurde verworfen und der NABU entschloss sich, ein entsprechendes Pflanzsubstrat und die erprobte Staudenmischung „Präriemorgen“ zu kaufen.
Diese Staudenmischung verspricht ein interessantes Farbenspiel über einen langen Zeitraum während des gesamten Jahres, ist langlebig und auf Dauer pflegearm. Die Kosten für die Bepflanzung, die vom NABU übernommen werden, liegen bei 2300 Euro. Die Pflege des Beetes wird ebenfalls vom NABU übernommen.

Autor:

Jörg Vorholt aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.