1. TC-Cup für Herren

Sieger des 1.TC Cup - Wanderpokal der Herren: Sterkrade 69ers I
4Bilder
  • Sieger des 1.TC Cup - Wanderpokal der Herren: Sterkrade 69ers I
  • hochgeladen von Christian Bloch

Nach dem 3. TC-Cup der Damen folgte am Sonntag der 1. TC-Cup der Herren in der Hans-Jansen Halle.

Mit dabei die 2 Gastgeber Sterkrade 69ers 1 + 2 (beide Kreisliga), RC Borken-Hoxfeld 2 (Bezirksliga), Adler Bottrop (Bezirksliga), TV Jahn Königshardt 2 (Bezirksliga), ETB SW Essen (Landesliga), Altenessener TV 3 (Kreisliga) und Walsumer JC (Kreisliga).

In 2 ausgeglichenen Gruppen konnten sich nach einigen überraschenden Ergebnissen die 2 Gastgeber, Altenessener TV 3 und RC Borken-Hoxfeld 2 fürs Halbfinale qualifizieren. Vor den Halbfinals gab es den Shoot Out des besten 3 Schützen, den Königshardt-Kapitän Sebastian Küppers für sich entscheiden konnte. Den Riesen Bump-Out mit 40 Teilnehmern konnte RC Borken-Hoxfeld Spielertrainer Dennis Dunke für sich entscheiden. Im 1. Halbfinale konnte sich die 1 Herren der 69ers gegen Ligakonkurrent Altenessener TV 3 durchsetzen, der Verletzungsbedingt auf Top-Scorer Stephan Gentz verzichten mußte. Im 2. Halbfinale zog die 2. Herren der 69ers gegen RC Borken-Hoxfeld knapp den kürzeren.

Somit kam es zum Finale 69ers 1 gegen RC Borken-Hoxfeld 2 und zur Revanche, da in der Gruppenphase beide Teams schon einmal aufeinander trafen und RC knapp mit 2 Punkten gewann.
Das Finale konnte dann, nach packenden 20 Minuten, der Gastgeber für sich entscheiden.

Somit sind die Sterkrade 69ers der 1. Sieger beim TC-Cup der Herren.
"So wie das Damen-Turnier am Vortag, war auch der Herren TC-Cup eine runde Sache mit begeisterten Teams und Zuschauern. Nächstes Jahr wird es eine Wiederholung des Turniers geben", so Mit-Organisator Marek Lüers nach dem Turnier.

Autor:

Christian Bloch aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen