Endlich auch in Oberhausen: Laufen nach dem Paderborner Modell

Laufen ohne Schmerzen und Überlastung. Das ist nach dem Paderborner Modell für jeden Laufanfänger möglich. Jetzt endlich auch in Oberhausen, mit Lauftherapeutischen Kursen in der Laufschule Oberhausen.

Seit Anfang diesen Jahres gibt es die „Laufschule Oberhausen“ ( www.lauf-ob.de ). In der Laufschule Oberhausen wird nach dem sogenannten Paderborner Modell von Prof. Dr. Alexander Weber der schonende Ausdauerlauf unterrichtet.
Grundsätze dieser Methode:
· Regelmäßige ausdauernde Bewegung verändert Lebensstile wirksam und dauerhaft.
· Menschen können ihr gesundheitliches Handeln weitgehend selbst steuern. Das Konzept der individuellen Gesundheitsförderung, unterstützt die einzelne Person in ihrem Bestreben nach Wohlbefinden und Gesundheit.
· Systemischer Ansatz: Bewegung, Essen und Trinken sowie Entspannung und Regeneration sind grundlegende Bereiche der Lebensqualität und Gesundheit.
Durch die Kombination von Ausdauer- und Kräftigungsübungen, Koordinationsschulung, Verbesserung der Beweglichkeit sowie der mentalen Betreuung, werden sowohl bei inneren als auch bei orthopädischen und psychischen Erkrankungen therapeutische Effekte erreicht.

Neben den Lauftherapeutischen Kursen werden Nordic-Walking-Kurse, Laufkurse und verschiedene adressatenspezifische Kursangebote (Personal-Training, Betriebliche Gesundheitsvorsorge) durchgeführt.

Autor:

Axel Reisch aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.