45. Mitglieder holen sich das Sportabzeichen
VfL Bergheide verteidigt Spitzenplatz

Sie haben das Sportabzeichen geschafft!

Die Coronapandemie schränkt auch den Sport erheblich ein. Dies spürt auch der VfL Bergheide bei den traditionellen Abnahmen für das Deutsche Sportabzeichen. Trotzdem legten in 2020 wieder 45 Mitglieder erfolgreich die entsprechenden Übungen ab und erreichte damit wieder den Spitzenplatz in Oberhausen.
Dank des Einsatzes der Übungsleiter gelang es dem Verein nach dem Lockdown die Trainingsrückstände der Mitglieder wieder schnell aufzuholen.

Immer mittwochs im Stadion Sterkrade

Immer mittwochs bietet der VfL die Möglichkeit im Stadion Sterkrade die Übungen für das Sportabzeichen abzulegen. Erfahrene Übungsleiter unterstützen hier Anfänger und Wiedereinsteiger bei den verschiedenen Leistungen im Bereich Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination.
Der Sportabzeichen Beauftragte des SSB Friedel Bergermann gratulierte dem VfL Bergheide zu diesem Erfolg und ließ es sich nicht nehmen die Urkunden und Abzeichen den erfolgreichen Aktiven zu übergeben.
Aufgrund der aktuellen Lage musste die Ehrung in diesem Jahr unter freiem Himmel im Stadion Sterkrade stattfinden.
Beim VfL hat das Sportabzeichen eine lange Tradition wie man an den hohen Wiederholungszahlen ablesen kann. Viele Vereinsmitglieder legen die Übungen Jahr für Jahr ab, und haben inzwischen schon 20, 30 und 40mal das Abzeichen geschafft. In diesem Jahr waren es 45 Bergheider welche sich wieder den Prüfungen stellten. Dabei lag die Altersbandbreite zwischen 8 und 84 Jahren.

Viele Wiederholungen

Besondere Abzeichen mit der entsprechenden Jahreszahl erhielten:
Susanne Velling und Ellen Weber für die 5. Wiederholung und Dagmar Kersken für die 15. Wiederholung.
Egon Hinz legte das Sportabzeichen bereits zum zwanzigsten Mal ab. 40 Wiederholungen können Bernhard Thülig und Franz Thönessen vorweisen.
Spitzenreiter sind Manfred Binnenbrücker mit 48 Wiederholungen bei den Männern und Monika Hinz mit 44 Wiederholungen bei den Frauen .
Erfreulich für den VfL Bergheide auch, dass er mit Erika Boldt, Dennis Brunne, Gerd Hölter, Susanne Klein, Silvia Schaafs-Groth, Hoai Thu Trinh und Monika Vogelpoth gleich 7 Mitglieder neu für das Abzeichen gewinnen konnte. So kann hoffentlich auch in der Zukunft der Spitzenplatz verteidigt werden.

Auch Laufabzeichen wurden vergeben

Bei dieser Gelegenheit wurden auch 15 Laufabzeichen der 2. Stufe gleich 30 Minuten und 11 Abzeichen der 3. Stufe 60 Minuten an die Lauftreffteilnehmer verteilt.
Da inzwischen beim VfL Bergheide wieder der Trainingsbetrieb für alle Outdoorgruppen stattfindet, können auch wieder die Übungen für das Deutsche Sportabzeichen mittwochs ab 16:30 Uhr im Stadion Sterkrade am Volkspark abgelegt werden.

Autor:

Werner Kerkenbusch aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen