ADFC kostenloser Vortrag am 19. März 2015 "Praxiswissen Radreisen" mit Wolfgang Zengerling

Vortrag Radreisen

„Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen.“ Matthias Claudius

Praxiswissen Radreisen - 19. März 2015, 19 Uhr in Mülheim/Ruhr
Vortrag von und mit Wolfgang Zengerling

Wolfgang Zengerling, seit über 20 Jahren Reiseradler aus Leidenschaft, Hier präsentiert er seine besten Tipps und Tricks für die Tourenplanung und unterwegs.
Neben verschiedenen Radreisetrends wie beispielsweise dem Bahntrassenradeln, Rad & Schiff oder der Sterntour erläutert er aktuelle technische Themen (E-Bikes, Tourenplanung am PC, Navigation mit GPS und Smartphone) und stellt verschiedene Fahrradtypen und wichtige Aspekte der Wartung vor.
Interessierte finden darüber hinaus Anregungen zu unvergesslichen Radreisen für jeden Geschmack und Anspruch – und für den Überblick ausführliche Checklisten.

• Planung und richtige Vorbereitung
• Merkmale von reisetauglichen Fahrrädern
• Mitnahme von nützlichem Zubehör
• Wie belade ich das Fahrrad richtig
• Tipps für unterwegs
• Anregungen zur Tournachbereitung

Der Vortrag ist kostenfrei und verspricht viele nützliche Tipps für das Gelingen einer Radreise.
>Donnerstag, 19.03.2015 um 19 Uhr; in die Räume der Klimainitiative
Friedrich-Ebert-Str. 48 in 45468 Mülheim an der Ruhr

Tel.: 0208 / 80 60 50
kv-muelheim@adfc.de

Autor:

Ursula Augenstein aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.