Junger Mann verprügelt
19-jähriger erleidet Gesichtsverletzungen

Archivfoto: Jungvogel

Kamen. Am gestrigen Abend, 28. Januar, ist ein 19-jähriger Mann aus Kamen in der Innenstadt verprügelt worden. Gegen 20.45 Uhr war er auf dem Weg zu seinem Auto, das auf dem Parkplatz am Gymnasium stand. Er ging über die Nordstraße und bog hinter einer Gaststätte in eine Sackgasse ab. Hier kam ihm eine Gruppe junger Männer, etwa 6 - 7 Leute, entgegen. Scheinbar ohne jeden Grund schlug eine Person aus der Gruppe auf ihn ein. Mehrfach wurde der 19-jährige mit der Faust im Gesicht getroffen. Durch die Schläge erlitt er Verletzungen im Gesicht.
Der Geschädigte lief zu seinem Auto, wobei die Gruppe ihn zunächst noch verfolgte. Er schaffte es aber mit dem Fahrzeug zu flüchten. Die Person, die ihn schlug wird als ca. 1,80m groß beschrieben. Sie war schwarz gekleidet und hatte eine schwarze Baseballkappe auf. Er sprach deutsch mit Akzent. Die anderen Männer waren etwas größer und waren ebenfalls schwarz gekleidet. Zwei von ihnen hatten einen Vollbart.

Wer hat den Vorfall beobachtet? Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter Tel. 02307 921 3220 oder 921 0.

Autor:

Kornelia Martyna aus Stadtspiegel Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.