Das Problem der illegalen Entsorgung
Wo sind wilde Müllkippen in der Stadt zu finden?

In Oberaden an der Bahntrasse, entlang der Lünener Straße, liegt schon wieder ein Müllhaufen. Foto: privat
  • In Oberaden an der Bahntrasse, entlang der Lünener Straße, liegt schon wieder ein Müllhaufen. Foto: privat
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

Immer wieder sorgen wilde Müllkippen in Kamen, Bergkamen und Bönen für Ärger. Und gerade jetzt, nach den gut gemeinten „Frühjahrsputz-Aktionen“ der Städte, macht erneuter Unrat in Wald, Wiesen und vor allem an Containerstandorten richtig wütend.
Illegale Müllhalden sind ein Thema, das alle Bürger angeht: Schicken Sie uns Fotos und Standorte, wo gedankenlose Menschen ihren Müll entsorgen. Wir leiten Ihre Einsendungen an die zuständigen Behörden weiter und fragen nach, ob etwas dagegen unternommen wird.

Dem Ärger Luft machen

Wie zum Beispiel das Anliegen von Kirsten Odrowski aus Oberaden, die ihrem Ärger einmal Luft machen wollte und uns das „erste Foto der Saison“ schickte.
„Das Foto ist nur ein kleines Beispiel für das asoziale Verhalten vieler Mitbürger unserer Stadt und leider nicht nur ein Problem in unserer Stadt.“
In Oberaden an der Bahntrasse, entlang der Lünener Straße, läge schon wieder ein Müllhaufen.
„Ich frage mich, warum unsere Mitmenschen ihren Müll einfach irgendwo hinkippen, statt ihn in der eigenen Mülltonne oder beim Bauhof zu entsorgen?“

Autoreifen, Stoßstangen, blaue Müllsäcke, Altkleider oder Tüten säumen Wege und Straßen - verunreinigen Waldstücke und Feldwege. Muss das sein?
Einsendungen zu diesem Thema mit Name, Anschrift und Telefonnummer nimmt die Stadtspiegel-Redaktion bis zum 15. April unter: redaktion@stadtspiegel-kamen.de entgegen.
Wir sind gespannt, wie viele „Müll-Fotos“ diesmal zusammenkommen.

Autor:

Anja Jungvogel aus Stadtspiegel Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.