ÖPNV Oberhausen

Beiträge zum Thema ÖPNV Oberhausen

Ratgeber
Die Lothringer Straße.    Archivfoto: Jörg Vorholt

Ab Montag
Lothringer Straße wird Einbahnstraße

Die EVO erneuert auf der Lothringer Straße im Teilstück zwischen der Grenzstraße und der Josefstraße die Gasversorgungsleitung. Hierzu muss der Fahrzeugverkehr aufgrund der Straßenbreite mittels einer Einbahnstraße von der Grenzstraße wegführend geführt werden.Für die Gegenrichtung wird eine Umleitung über die Mülheimer Straße / Hermann-Albertz-Straße eingerichtet. Eine Umleitung über die näher gelegene Grenzstraße war nicht möglich, da sich auf dieser eine Fernwärmebaustelle...

  • Oberhausen
  • 18.04.20
Ratgeber
Archivfoto: Jörg Vorholt

Neuer ÖPNV-Fahrplan für Oberhausen
Änderung ab Montag

Die StOAG erweitert in der Coronakrise ihr Angebot an und ändert ab kommendem Montag, 6. April, den Fahrplan in den Frühstunden zwischen 4 und 8 Uhr. Montags bis freitags gilt weiterhin der Samstagsfahrplan. Dieser wird nun vorgezogen und bereits ab circa 4 Uhr gefahren. Die Fahrten des NachtExpress zwischen 4 und 8 Uhr entfallen. Damit dehnt die StOAG ihr Angebot am frühen Morgen aus und fährt alle Haltestellen im Stadtgebiet an, überwiegend im 30-Minuten-Takt. Samstags und sonntags gilt...

  • Oberhausen
  • 04.04.20
Ratgeber
Archivfoto

Neue Preise für Fahrkarten
STOAG- Tickets bis März gültig

Ab 1. Januar 2019 gelten im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr neue Preise. Fahrkarten, die im Jahr 2018 gekauft worden sind, gelten noch bis zum 31. März 2019. Dieses gilt für alle Einzel-, 4er-, Tages-, 10er- und ZusatzTickets. Und auch das CityO.Ticket ist bis zum 31. März 2019 gültig. Wurden diese Tickets bei der STOAG gekauft, können sie bis zum 31. Dezember 2021 in allen STOAG KundenCentern gegen Fahrscheine mit dem neuen Tarif umgetauscht werden. Zu zahlen ist lediglich der Differenzbetrag....

  • Oberhausen
  • 27.12.18
Ratgeber
Hier ruht der Verkehr bald für eine Woche. Foto: Jörg Vorholt

Kreuzung wird gesperrt

Ab Freitag, 19. Oktober, wird die Kreuzung Mülheimer Straße / Danziger Straße für eine Woche gesperrt. Die Arbeiten beginnen am Freitag, 19. Oktober, um 18 Uhr und werden voraussichtlich bis zum Freitag, 26. Oktober, 10 Uhr dauern. In diesem Zeitraum ist das Befahren des Kreuzungsbereiches eingeschränkt beziehungsweise für manche Fahrbeziehungen gesperrt. STOAG und Stadt nutzen die Zeit, in der die Straßenbahn in Oberhausen aufgrund des Abrisses der Thyssenbrücke nicht fährt, für den...

  • Oberhausen
  • 15.10.18
Politik
"E-Tanke" am Rathaus. Foto: Marquitan

Mobilität der Zukunft

Die Stadt Oberhausen möchte mit einem neuen Mobilitätskonzept die Leitlinien der zukünftigen Verkehrs- und Siedlungsentwicklung für die gesamte Stadt bis zum Jahr 2030/2035 vorgeben. In diesen Planungsprozess sollen die Bürger, alle relevanten Gruppen und Akteure umfassend mit einbezogen werden. Wie sieht Ihre Mobilität in der Zukunft aus? Wie kann die Verkehrssituation in Oberhausen verbessert werden? Welche ganz konkreten Ideen haben Sie zu den Themen ÖPNV, Pkw-Verkehr, Radverkehr,...

  • Oberhausen
  • 08.11.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.