7. September

Beiträge zum Thema 7. September

Wirtschaft
Fahrzeuge können morgen auch am Freistuhl mit Strom betankt werden.

E-Rennwagen wird gezeigt / Automodell kann am Freistuhl Probe gefahren werden
Tag der Elektromobilität bei innogy

Am Bundesweiten tag der Elektro-Mobilität informiert innogy am RWE-Tower in Dortmund über Fahrzeuge und das Laden. "Elektromobilität überzeugt, wenn man sie ausprobiert", ist sich der Veranstalter sicher.  Deshalb bietet innogy am Freitag, 6. September,  Interessierten die Gelegenheit, diese besser kennen zu lernen. Jeder kann am Freistuhl 7 in Dortmund  am Innogy Tower an der Ladesäule selbst einen Ladevorgang starten oder ein aktuelles E-Automodell Probe fahren. Als besondere Attraktion...

  • Dortmund-City
  • 05.09.19
Sport
Lokalmatadorin am Start: Leah Israel.

Deutsche Meisterschaft im Turnierhundsport
DSV "Am Jäger": Leah Israel, Ruby und Timmy vertreten ihren Verein gegen 53 Konkurrenten

Der DSV Wesel "Am Jäger" lädt ein zur Deutschen Meisterschaft im Turnierhundsport am kommenden Wochenende, 7. September.  Es gehen nunmehr 363 gemeldete Sportler mit ihren Hunden an den Start. Beginn der Veranstaltung ist am Samstagmorgen um 7 Uhr mit den Geländeläufern. Danach beginnen gegen 11.30 Uhr die Unterordnungen im Stadion. Am Nachmittag finden ab 15.30 die Vorläufe für die CSC Mannschaften statt. Abends findet ab 18 Uhr eine Party mit DJ im Festzelt statt. Als Starter für den...

  • Wesel
  • 02.09.19
Natur + Garten

Exkursion im Diersfordter Wildgatter und der Heidemoorlandschaft „Großes Veen“
Am 7. September: Wissenswertes über heimische Tier- und Pflanzenarten

Thema der botanisch ausgerichteten Führung sind die bodensauren Eichenwälder auf Sandböden des Tieflandes und ihre wechselvolle Nutzungsgeschichte sowie die Heide-moorlandschaft „Großes Veen“.  Eine lohnende Wanderung von etwa drei Stunden über 3,5 Kilometer auf Wald- und Sandwegen in seltene Lebensraumtypen des Niederrheins. Zahlreiche biotoptypische Pflanzen und Insekten sind zu entdecken, wenn am Samstag, 7. September, um 10 Uhr die Führung durch Manfred Müller vom Berge und Dr. Wilhelm...

  • Wesel
  • 02.09.19
Reisen + Entdecken
2 Bilder

Auf zum Ü50-Schwoof im Kulturbahnhof an der Güterstraße
Wo die Best-Ager tanzen und quatschen können, bis der Morgen graut ...

Am Samstag, 7. September, heißt es für unsere die "Best-Ager" rund um Hamminkeln jenseits der 50 wieder "Tanzen, feiern, Leute treffen". Der Ü50 Schwoof, mittlerweile auch im Weseler Q-Stall in Serie gegangen, wartet beim Heimspiel - der Schwoof entstand im März 2018 im KuBa - selbstverständlich mit DJ Potty alias Erwin Pottgießer auf, der es versteht, die große Musikpalette der Ü50er perfekt zu bedienen.Veranstalter Marco Launert und DJ Potty freuen sich auf das Partyvolk, wie das Foto...

  • Hamminkeln
  • 02.09.19
Kultur
Wilhelm Kloppert freut sich aufs erste Noktoberfest am Niederrhein!

Am 7. September: Wilhelm Kloppert lädt ein zum ersten Noktoberfest am Niederrhein!

Im Oktober 2017 hatte Wilhelm Kloppert es bereits angekündigt: das erste Niederrheinische Oktoberfest! Ja, und im Spätsommer isses dann soweit: Unter dem Motto "Alles aus der Region - nichts aus Bayern", soll das Event im Herzen Hamminkeln stattfinden. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren - auch wenn noch ein paar Tage bis zur Veranstaltung vergehen. Im Festzelt am Mühlenrott, welches zum Kaiserschießen am Samstag, 8., und Sonntag, 9. September aufgebaut wird, steigt das erste...

  • Wesel
  • 05.09.18
Politik

Quartiersentwicklung in Brünen: Einladung zum Bürgerworkshop am 7. September

Im Ortsteil Brünen zeigt sich angesichts der fortschreitenden demografischen Entwicklung eine in Teilen mangelnde Ausstattung mit unterschiedlichen, insbesondere altengerechten Wohn- und Versorgungsangeboten. Die Bürgerinnen und Bürger dort sind bereits selbst aktiv geworden und haben mit dem Verein Bürger für Brünen e.V., im Vorfeld bereits Befragungen durchgeführt und viele Informationen zusammengetragen, z.B. auch zu Wohn- und Versorgungsbedarfen im Alter. Demnach ergibt sich unter...

  • Hamminkeln
  • 01.09.17
  •  1
  •  2
Politik
Bildunterschrift (von links nach rechts): Bärbel Reining-Bender (Büro der Bürgermeisterin), Fahri Özbektas (Integrationsrat der Stadt Wesel), Bürgermeisterin Ulrike Westkamp, Leonie Benninghoff (Auszubildende Stadt
Wesel) und Marlies Hillefeld (Integrationsrat der Stadt Wesel)
2 Bilder

Interkulturelle Tage in Wesel: Pogramm vom 7. bis zum 9. September (mit Preisverleihung)

In Zusammenarbeit mit dem Integrationsrat der Stadt Wesel hat die Stadt Wesel ein buntes und abwechslungsreiches Programm für die Interkulturellen Tage auf die Beinegestellt. Der Startschuss fällt am Donnerstag, 7. September, mit dem Kino International. Gezeigt wird der Film "Pippi Langstrumpf". Die Vorstellung beginnt um 15 Uhr imComet Kino Center in der Dudelpassage. Ebenfalls am Donnerstag eröffnet Bürgermeisterin Ulrike Westkamp um 17.30 Uhr die Ausstellung: „Welt der Märkte - Märkte...

  • Wesel
  • 31.08.17
Überregionales
Beim Seniorentag gibt es viele Informationen.

13. Gerresheimer Seniorentag

Veranstaltung am 7. September Gerresheim. Der 13. Seniorentag findet am Mittwoch, 7. September, 11 bis 15 Uhr, in der Fußgängerzone (Neusser Tor/ Flachsmarkt) statt. Wie auch bei den vergangenen Seniorentagen soll allen in der Seniorenarbeit tätigen Organisationen, Einrichtungen, Kirchen, Vereinen, Verbänden und kommerziellen Anbietern die Gelegenheit gegeben werden sich mit einem Stand zu präsentieren. Die Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass diese Veranstaltung von vielen...

  • Düsseldorf
  • 02.09.16
  •  3
  •  2
Überregionales
Die Polizei fragt: Wer kennt diesen Mann?

Raub: Polizei fahndet mit Phantombild

Die Polizei fahndet jetzt mit einem Phantombild nach einem Räuber, der am 7. September 2013 an einem brutalen Überfall beteiligt war. Der Sachverhalt: Am Samstag, 7. September, lief ein 28-jähriger Moerser gegen 1.45 Uhr in Moers auf der Filder Straße aus Richtung Holderberg kommend in Richtung Venloer Straße, als ihm zwei Männer begegneten und plötzlich mit Schlagstöcken auf ihn einschlugen. Nachdem der 28-Jährige den beiden Angreifern seine Geldbörse mit Bargeld übergeben hatte, ließen...

  • Moers
  • 15.10.13
  •  2
Überregionales

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall in Kettwig

Bei einem Verkehrsunfall auf der August-Thyssen-Straße erlitten Freitagabend (7. September, 18.35 Uhr) vier Menschen zum Teil schwere Verletzungen. Eine VW-Fahrerin (70) kam aus Richtung Kettwig und wollte an der Einmündung Landsberger Straße wenden. Hierbei übersah sie offenbar den ebenfalls in Richtung Mintard fahrenden Motorradfahrer (32). Bei dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge erlitten der 32-Jährige und seine Sozia (22) schwere Verletzungen. Ein zunächst angeforderter...

  • Essen-Kettwig
  • 10.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.