Alpener Rathaus

Beiträge zum Thema Alpener Rathaus

Kultur
Unter der Leitung von Harrie Boers spielen Eckhard Schleich am Sopransaxophon, Marcel Vollmann und Laura Wehren am Altsaxophon, Katja Prämaßing am Tenorsaxophon sowie Daniel Schleich am Baritonsaxophon.

Ein Ensemble des Stadtorchesters Adenau ist zu Gast in der evangelischen Kirche Alpen
Die Leidenschaft für das Saxophon

Alpen. Das Saxophon-Ensemble des Stadtorchesters Adenau ist auf Einladung des Musik- und Literaturkreises Alpen am Sonntag, 19. Januar, um 17 Uhr in der evangelischen Kirche zu Gast. Gegründet wurde das Saxophonensemble 2014 durch Harrie Boers und fünf Musiker des Stadtorchesters Adenau, die die Leidenschaft für das Saxophon mit ihrem Dirigenten teilen. Das Instrument gilt als sehr vielseitig und passt daher zu jeder Stimmung. Es ist melodisch und zugleich expressiv. Harrie Boers hat es sich...

  • Xanten
  • 08.01.20
Kultur
Regina Fischer und Heike Michaelis laden am Sonntag um 17 Uhr zu ihrem Musikkabarett-Abend in das Alpener Rathaus ein.

Literarisches Musikkabarett mit Heike Michaelis und Regina Fischer im Alpener Rathaus
Aberwitziger Zündstoff für Kabarett und Rap

Alpen. Zu einem „literarischen Musikkabarett“ lädt der Musik- und Literaturkreis Alpen am Sonntag, 10. November, in das Foyer des Rathauses in Alpen ein. Mit Handpuppen wird das Duo "dulabi" die Besucher in eine besondere Welt mitnehmen. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr. Die verführerische Schlangendiva Celina Python möchte verreisen und der badische Literat Götz E. soll mit, will aber nicht. Er widmet sich lieber der „Blauen Ferne.“ Zündstoff für Kabarett und Rap, für Operngesang und...

  • Xanten
  • 07.11.19
Kultur
Melanie Eigen von Minerva X bei der Dokumentation von Funden.

Vortrag im Sitzungssaal des Rathauses zeigt neue archäologische Erkenntnisse
Die Cugerner in Alpen

Ein Vortrag am Mittwoch, 20 Februar, geht auf das germanische Volk der Cugerner ein, die in Alpen siedelten. Alpen. Noch im 17. Jahrhundert vertrat der Weseler Historiker und reformierte Prediger Ewichius (1601-1673) die Ansicht, dass Alpen seinen Ursprung in einem Lager der römischen Legion XXX Ulpia Victrix hatte. Mit dieser Meinung konnte sich Ewichius nicht durchsetzen. Die moderne Geschichtswissenschaft verlässt sich vor allem auf das geschriebene Wort und führt als Geburtsjahr Alpens das...

  • Alpen
  • 19.02.19
Kultur
Politisches Kabarett mit Durchblick verspricht Anny Hartmann bei ihrem Auftritt am 15. März im Alpener Rathaus.

Anny Hartmann präsentiert "NoLobby ist perfekt"
Polit-Kabarett mit Humor und Biss

Anlässlich des Internationalen Frauentages lädt Kirsten Kloas, die Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Alpen, zu einem Kabarettabend ein. Zu Gast ist dann Anny Hartmann, die "politische Schnellfeuerwaffe" der Kabarettszene. Alpen. "NoLobby ist perfect" - so der Name des Programms, das am Freitag, 15. März, um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) im Sitzungssaal des Rathauses über die Bühne geht. Als Diplom-Volkswirtin besitzt Anny Hartmann das Handwerkszeug wirtschaftliche und politische Winkelzüge...

  • Alpen
  • 29.01.19
Ratgeber
Die Zeit des 1. Weltkrieges ist ein furchtbares Kapitel der deutschen Geschichte. Auf dem Foto zu sehen sind Angehörige des Weseler Infanterie-Regimentes 56.
2 Bilder

Deutsche Geschichte: Ausstellung zeigt Entstehung und Verlauf des 1. Weltkrieges

Vor fast 100 Jahren endete - im November 1918- der 1. Weltkrieg. Zu diesem Thema hat der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge (VDK) der Gemeinde Alpen eine interessante Ausstellung im Rathaus zur Verfügung gestellt. Alpen. Die Ausstellung „14 bis 18 - Mitten in Europa“ bietet auf drei Stellwänden einen gesamteuropäischen Überblick über die Thematik des Ersten Weltkrieges. In insgesamt sechs Schwerpunktfeldern werden der politische Weg in den Krieg, die wesentlichen militärischen Ereignisse,...

  • Alpen
  • 26.09.18
LK-Gemeinschaft
Ingrid Kühne präsentiert im Alpener Rathaus erstmalig ihr neues Programm. Mit "Okay - mein Fehler" versucht sie sich ihre Ruhe zu bewahren und ihr Familienleben harmonisch zu gestalten.

De Frau Kühne gibt es endlich zu: "Okay - mein Fehler!"

Nach ihrem ersten Auftritt im März 2015 kommt „de Frau Kühne“ wieder nach Alpen, diesmal mit ihrem zweiten, neuen Soloprogramm „Okay – mein Fehler“. Alpen. Am Freitag, 7. September, um 20 Uhr findet im Sitzungssaal des Rathauses der Gemeinde Alpen die Vorpremiere zum neuen Programm statt, die Premiere ist dann eine Woche später in Köln. Ingrid Kühne geht es wohl, wie vielen anderen – eigentlich ist sie sowieso immer alles Schuld. Mit einem beschwichtigenden „Okay, mein Fehler!“ will sie einfach...

  • Alpen
  • 12.08.18
LK-Gemeinschaft
Die Lüttingerin Ingrid Kühne gastiert am Sonntag, 8. März, erneut im Alpener Rathaus.

Auch der zweite Kabarettabend mit "De Frau Kühne" ist ausverkauft!

„Die Nachfrage bestimmt manchmal das Angebot“ - meint die Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Alpen, Kirsten Schmitz. Daher kommt es zu einem zusätzlichen Kabarettabend mit „De Frau Kühne“. Aufgrund der immensen Nachfrage zur geplanten Veranstaltung am Freitag, 6. März, musste vielen „Frau Kühne-Fans“ eine Absage erteilt werden. (Der Xantener berichtete). Die Karten waren innerhalb nur weniger Stunden restlos ausverkauft. Aus diesem Grund gibt es nun eine Zusatzveranstaltung: Am Sonntag,8....

  • Alpen
  • 04.03.15
  • 2
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.