Annaberg

Beiträge zum Thema Annaberg

Vereine + Ehrenamt
Norbert Jansen (links) und Annette Seier haben sich in der letzten Zeit mit Hygienekonzepten und Abstandsregeln beschäftigt, um am 25. Mai den Betrieb im KönzgenHaus wieder aufnehmen zu können.

Keine Routine
KönzgenHaus in Haltern öffnet im Teilbetrieb am 25. Mai

Im KönzgenHaus am Annaberg ist es ruhig. Im Foyer, wo sich sonst Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer auf einen Kaffee in der Pause treffen, ist kein Betrieb. „Das ist ein seltsames Gefühl. Wir merken, wie leer das Haus sein kann, und wie schön es ist, wenn es belebt ist“, ist Geschäftsführer Norbert Jansen in den vergangenen Wochen klar geworden. Und Annette Seier, stellvertretende Geschäftsführerin und pädagogische Mitarbeiterin, ergänzt: „Eigentlich haben wir das Jahr hindurch eine...

  • Haltern
  • 14.05.20
Kultur
Das Miteinander schätzen die Mitglieder der vielen Familienkreise der Jungen Gemeinschaft, die am Samstag ihr 50-jähriges Bestehen in Haltern feiert.
2 Bilder

Junge Gemeinschaft feiert ihr 50-jähriges Bestehen auf dem Annaberg

Haltern. Rund 1900 Mitglieder zählt die Junge Gemeinschaft (JG) in den Pfarreien des Bistums Münster. Zu ihnen gehören auch Bärbel Leifert-Graack und Claudia Häming mit ihren Familien aus Haltern am See. Sie engagieren sich in einem Familienkreis. „Man lernt Gleichgesinnte kennen, da sich Familien in ähnlichen Lebenssituationen zusammen finden. Oft sind die Kinder in einem ähnlichen Alter und die Familien haben Spaß daran, etwas zu unternehmen“, sagt Bärbel Leifert-Graack. Und Claudia Häming...

  • Haltern
  • 07.06.17
Kultur
2 Bilder

Open-Air-Singen auf dem Annaberg

Haltern. Ein bunter Liederreigen am Halterner Annaberg ließ jetzt zahlreiche Spaziergänger innehalten. Der kfd-Diözesanverband Münster lud am Nachmittag zum Open-Air-Singen auf dem Annaberg ein. Unter dem Motto „Und plötzlich klingt es nach Himmel... Singen für eine bessere Welt“ versammelten sich 100 Sängerinnen und der 50-köpfige Chor „Malembe“ um gemeinsam sowohl geistliche als auch weltliche Lieder zu singen. Der Spaß am Singen in der Gemeinschaft stand im Vordergrund, aber auch die...

  • Haltern
  • 04.07.14
Kultur
Auch in diesem Jahr wollen die Deutener und Wulfener Pilger nach der Heiligen Messe wieder den Kreuzweg beten.

Wallfahrt zum Annaberg

Annabergwallfahrt der Pfarreiengemeinschaft St. Matthäus/Herz-Jesu in diesem Jahr an einem Samstag (25.08.2012) Wulfen/Deuten – „Wir sind zwar beim letzten Augustwochenende für unsere traditionelle Annabergwallfahrt geblieben, aber aufgrund von Terminüberschneidungen mussten wir in diesem Jahr leider auf den Samstag ausweichen“, erklärt die Pfarrgemeinderatsvorsitzende von St. Matthäus Cornelia Grotehusmann. Und so findet die diesjährige Annabergwallfahrt der Pfarreiengemeinschaft St....

  • Haltern
  • 02.08.12
Vereine + Ehrenamt

Sauberer Kreuzweg: KAB-Freiwillige räumen auf

Aufräumen vor dem Osterfest: Kurz vor Beginn der Karwoche wurde der Kreuzweg auf dem Annaberg herausgeputzt. Freiwillige Helfer der Halterner KAB brachten Harken und Besen mit auf den Wallfahrtsberg, um die Spuren des Winters zu beseitigen. Laub und Abfall wurden trotz des wechselhaften Wetters in einer gemeinsamen Aktion entfernt. Nun steht einem besinnlichen Gang entlang des Kreuzweges nichts mehr im Wege. Der Gang entlang der 12 Stationen eines solchen Weges hat in Haltern übrigens...

  • Haltern
  • 02.04.12
Überregionales
2 Bilder

Malteser waren bei der Wallfahrt zum Annaberg im Einsatz

Am Sonntag, den 24.07.2011 waren die Halterner Malteser wieder bei der Wallfahrt der Schlesier zum Annaberg im Einsatz, trotz des schlechten Wetters waren zahlreiche Pilger zum Annaberg gekommen. Bis auf den letzten (Steh-)Platz war die Annabergkirche gefüllt. Da der Annaberg auch dieses Jahr wieder für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt war, brachten die Malteser viele Pilger mit Einsatzfahrzeugen von den Parkplätzen an der Annabergstraße zur Kirche. Hierbei wurden die Halterner Malteser von...

  • Haltern
  • 26.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.