Aplerbecker Mark

Beiträge zum Thema Aplerbecker Mark

Überregionales

Auto gestohlen und stehen lassen

Ein in der Nacht zum Dienstag aus einer Garage in der Aplerbecker Mark gestohlener Mercedes, der kurze Zeit später an der Schweizer Allee/ Ecke Berner Weg mit laufendem Motor zurück gelassen wurde, stellt die Polizei vor Rätsel. Um Mitternacht bemerkte die Anwohnerin einer Stichstraße der Schwerter Straße, dass das Fahrzeug ihres Ehemannes aus der Garage gefahren wurde. Das Ehepaar verständigte sofort die Polizei. Und die fand den schwarzen Mercedes auf der Schweizer Allee/ Ecke Berner Weg. Das...

  • Dortmund-Süd
  • 24.05.16
Überregionales

Eiersuchen bis Ostern

In der Woche vor Ostern ist Eiersuchen in den Geschäften der Aplerbecker Mark angesagt.Ab sofort und bis Ostern, wird jeden Tag in einem Korb mit 100 Eiern ein Gewinnei mit einem Gutschein versteckt. Der Korb steht abwechselnd in einem der beteiligten Geschäfte. Nach dem Einkauf darf dort einmal in den Korb gegriffen werden. Zum Abschluss der Aktion findet am Ostersamstag im REWE die Endziehung der nicht gezogenen Gewinne durch den Osterhasen statt.

  • Dortmund-Süd
  • 16.03.16
Überregionales

Eiersuchen bis Ostern

In der Woche vor Ostern ist Eiersuchen in den Geschäften der Aplerbecker Mark angesagt.Ab sofort und bis Ostern, wird jeden Tag in einem Korb mit 100 Eiern ein Gewinnei mit einem Gutschein versteckt. Der Korb steht abwechselnd in einem der beteiligten Geschäfte. Nach dem Einkauf darf dort einmal in den Korb gegriffen werden. Zum Abschluss der Aktion findet am Ostersamstag im REWE die Endziehung der nicht gezogenen Gewinne durch den Osterhasen statt.

  • Dortmund-Süd
  • 16.03.16
Überregionales

Väter-Treff noch offen

Der erste Väter-Treff in der Aplerbecker Mark fand jetzt statt. Werdenden und frischgebackenen Vätern will der Organisator damit die Möglichkeit des Austauschs bieten. Leider waren beim ersten Treffen nur wenige Väter da. Willkommen sind die Väter zum Treff am 2. und 4. Dienstag im Monat um 20 Uhr. Treffpunkt ist meist das evangelische Gemeindezentrum in der Aplerbecker Mark, ferienbedingt am 22. April das Restaurant „Zum armen Dorfwirt“. Anmeldungen über die Website www.vaeter-in-dortmund.de...

  • Dortmund-Süd
  • 14.03.16
Überregionales

Basar in der Kita

Zum Basar lädt die Fabido-Kita, Tiefe Mark 72, Aplerbecker Mark, am Samstag 12. März von 11 bis 13 Uhr ein. Kinderkleidung und Spielzeug werden angeboten. Für Kaffee und Kuchen wird auch gesorgt.

  • Dortmund-Süd
  • 02.03.16
Überregionales

Basar im Gemeindezentrum

Einen Kleider- und Spielzeugmarkt „Alles rund ums Kind“ gibt es am Samstag, 5. März, im evangelischen Gemeindezentrum der Georgsgemeinde in der Aplerbecker Mark, Aplerbecker Mark Straße 3/Ecke Schwerter Straße. Von 11 bis 13 Uhr wird vom Strampler über Hosen und Kleider bis hin zum Skianzug Kleidung für Kinder und Jugendliche verkauft. Spielzeug und Schlafsäcke, Fahrräder und Kindersitze ergänzen das Angebot. Stärken können sich Besucher im Café. Ein Viertel des Gesamt-Erlöses wird für...

  • Dortmund-Süd
  • 22.02.16
Überregionales
Die Polizei hofft auf Hinweise

Vermisste Dortmunderin aufgefunden

Aplerbecker Mark. Seit den Mittagsstunden des 12. Januar wurde die geistig und körperlich behinderte Helena Korzeniewski vermisst. Die 58-Jährige hatte zusammen mit einer Mitbewohnerin ein Wohnheim in der Aplerbecker Mark verlassen, um ein Gemeindefest aufzusuchen. Wie die Polizei mitteilte, müssen sich die Vermisste und ihre Mitbewohnerin noch vor Erreichen des Festes getrennt haben, seitdem fehlte von Helena Korzeniewski jede Spur. Im Zuge der Veröffentlichung der Vermisstenmeldung und eines...

  • Dortmund-Süd
  • 14.01.14
Überregionales
Mit diesem von einer Nachbarin geschossenen Porträtfoto, das Monika Strzelec mit Blütenkränzchen und „Gute-Laune-Bluse“ in ihrem geliebten Garten zeigt, hat die 73-Jährige wesentlich jüngere Mitbewerber/innen ausgestochen.

"Da setzt Du einen drauf" // Monika Strzelec, Gesicht des Sommers 2013, ist eine Gewinnerin mit Humor und gesundem Selbstbewusstsein

Nein, aus allen Wolken gefallen ist Monika Strzelec wohl nicht, als die 73-Jährige aus der Aplerbecker Mark von uns am Telefon erfahren hat, dass sie von Anrufern und BürgerReportern mit 24,8 Prozent sämtlicher Votings als „Gesicht des Sommers 2013“ in Dortmund und Schwerte gewählt worden ist: „Ich wusste, meine Freundinnen haben fleißig für mich angerufen ...“ Frisch aus dem Mallorca-Urlaub zurückgekehrt sei sie gleich beim Friseurbesuch aufs Erreichen der Finalrunde unseres Wettbewerbs...

  • Dortmund-Ost
  • 20.08.13
  • 1
WirtschaftAnzeige
Leckerschmecker-Eisprobierer: Bereits vor der offiziellen Eröffnung durfte im Eislädchen bei Heidi D'Agnese-Schmidtmann (li.) probiert werden.

"Lecker Eis" ganz ohne Chemie - "Eislädchen" neu in der Aplerbecker Mark

Mit 16 köstlichen Sorten Frucht- und Milcheis wird Heidi D‘Agnese-Schmidtmann am Freitag, 22. März, ihr „Eislädchen“ an der Schwerter Straße 291 offiziell eröffnen. Zuvor stellte sie sich bereits dem kritischsten Publikum: Kindern und Jugendlichen aus der Nachbarschaft. Den vielen „Mmmhs“ und „Ahhhs“ nach zu urteilen, dürfen sich die Märker auf „lecker Eis“ freuen. „Wir verwenden nur frische Produkte, in unser Vanille-Eis kommt echte Bourbon-Vanille und in unser Schokoladen-Eis original...

  • Dortmund-Süd
  • 20.03.13
WirtschaftAnzeige
Tanja Kaudasch übernimmt den Verkauf.

"etikett." - Eigene Verkaufsflächen anmieten

Wer etwas selber verkaufen möchte, aber keine Lust hat, sich auf Trödelmärkte zu stellen, der ist in der Aplerbecker Mark genau richtig. An der Schwerter Straße 332 hat Tanja Kaudasch ihr Ladenlokal „etikett. - Second Hand und mehr“ eröffnet. Hier können sich Interessierte ihre eigene Verkaufsfläche mieten. Dabei handelt es sich um Regaleböden, Stellflächen, Kleiderbügel oder Vitrinenplätze. Verkauft werden kann zum Beispiel Damen-, Herren- und Kinderkleidung - aber auch Spielzeug, Bücher oder...

  • Dortmund-Süd
  • 08.02.13
WirtschaftAnzeige
Sven gungl stellt seinen Sanitär- und Heizungsbterieb vor

Hausmesse beim Sanitär- und Heizungsbetrieb Sven Gungl

Mit einer Hausmesse stellt sich am Samstag, 25. August, von 10 bis 18 Uhr, der Sanitär- und Heizungsbetrieb Sven Gungl, Kleine Schwerter Straße 6, vor. Beim Tag der offenen Tür können sich die Kunden in Ruhe die Ausstellung ansehen, sich über die Leistungen informieren und die Neuheiten der Firma Grohe ansehen und testen. Für das leibliche Wohl werden Bratwürstchen gegrillt und Kaffee angeboten. Die Getränkebewirtung übernimmt die benachbarte Gaststätte „Märker Stuben“. Für die kleinen Besucher...

  • Dortmund-Süd
  • 24.08.12
Überregionales
Ein fester Bestandteil der ev. Gemeinde: Die Frauenhilfe.

90 Jahre Frauenhilfe Aplerbecker Mark. Mehr als nur ein Kaffeekränzchen

Ihr 90-jähriges Bestehen feierte jetzt die Frauenhilfe der ev. Georgs-Kirchengemeinde im Bezirk Aplerbecker Mark. Nach einem Gottesdienst gab es ein gemütliches Beisammensein im Gemeindezentrum Mark mit vielen Ehrengästen, unter anderem Annemarie Otte, Vorsitzende des Synodalverbandes der Frauenhilfen. Die Frauenhilfe Aplerbecker Mark hat zurzeit rund 60 Mitglieder. „Die Aufgabe der Frauenhilfe besteht nicht nur aus Kaffeetrinken. Bei regelmäßigen Treffen wird auch über theologische, weltliche...

  • Dortmund-Süd
  • 13.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.