Appeldorn

Beiträge zum Thema Appeldorn

Kultur
Blick von der Terrasse in den Park der Burganlage Boetzelaer im Kalkarer Ortsteil Appeldorn
4 Bilder

Tag des offenen Denkmals ....

Tag des offenen Denkmals - hieß es überall in den Ankündigungen. Ich dachte, fahr mal zur Burganlage Boetzelaer, gelegen in typisch niederrheinischer Landschaft .... Viele Menschen begaben sich heute per Fahrrad, mit dem Auto oder mit den Wanderschuhen bei strahlendem Sonnenschein in diese Festungsanlage. Selbst gemachte Kuchenspezialitäten aus eigenem Obstanbau, frischer Kaffee und kühle Getränke auf der wunderschönen Terrasse mit Blick auf Burg und Burgpark oder im Rittergewölbe,...

  • Kalkar
  • 11.09.16
  • 2
  • 9
Kultur
Ein Schmuckstück am Niederrhein - die Burg Boetzelaer zeigt sich am Tag des offenen Denkmals am 11. September 2016
5 Bilder

Tag des offenen Denkmals am 11. September auf Burg Boetzelaer Kalkar

Wieder ein Highlight für Freunde historischer Stätten, Burgen, Festungsanlagen in niederrheinischer Idylle - dies bietet der Tag des offenen Denkmals auf Burg Boetzelaer am Rand der Stadt Kalkar. Kaffee und Kuchen werden im historischen Kellergewölbe der Burganlage serviert, ein kostenloser Rundgang durch alle Teile der Burg wird ebenfalls angeboten. Die Führungen beginnen um 13.00 Uhr - frische, hausgemachte Kuchen gibts zwischen 14.00 und 17.00 Uhr ..... Willkommen auf dieser...

  • Kalkar
  • 24.08.16
  • 2
  • 3
Überregionales

Unter Alkohol mit Pkw gegen Baum geprallt: Fahrer blieb unverletzt

Kurz vor 6 Uhr war ein 22jähriger Emmericher am Sonntag (07 August 2016) mit seinem PKW in Appeldorn auf der Uedemer Straße in Richtung B67 unterwegs. Plötzlich kam er in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte zunächst gegen eine Straßenlaterne und dann gegen einen Straßenbaum. Zum Glück blieb der junge Mann unverletzt. Bei den Ermittlungen wurde festgestellt, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Der Führerschein wurde eingezogen.

  • Kalkar
  • 07.08.16
Überregionales

Appeldorn: 64-jährige Frau gibt Einbrecher Bargeld und Schmuck

Am Sonntag (19. Juni 2015) gegen 17.20 Uhr hielt sich eine 64-jährige Frau alleine in einem Einfamilienhaus auf der Reeser Straße in Appeldorn auf, als ein unbekannter Mann an der Haustür klingelte. Die 64-Jährige öffnete nicht die Tür und sah von einem Fenster aus einen grünen Wagen wegfahren. Fünf Minuten später klingelte es erneut. Diesmal stand eine unbekannte Frau vor der Tür. Die 64-Jährige öffnete erneut nicht. Die unbekannte Frau ging zusammen mit dem Mann um das Haus. Dann hörte die...

  • Kalkar
  • 21.06.16
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Ein strahlender König Wolfgang van Schöll und seine Mitbewerber

Wolfgang van Schöll neuer Schützenkönig in Altkalkar

Wolfgang van Schöll heißt der neue König des BSV Altkalkar. In einem spannenden Wettkampf mit Hans Gerd Völkers, Sven Voutta und Rudi van Gemmeren behielt er mit dem 103. Schuss die Oberhand und regiert nun ein Jahr die Altkalkarer Schützen. Zur Königin erwählte er seine Dinie Askamp. Neben dem noch amtierenden Königspaar Kerstin Esser und Nils Renke gehören zum Throngefolge Nicola van Schöll und Sebastian van Schöll, Carmen van Schöll und Louis Schönborn, Romy Askamp und Daniel Carizzo...

  • Kalkar
  • 03.06.16
Vereine + Ehrenamt
26 Bilder

Sommerfest auf dem Veenhof

Der Reitstall Veenhof des Vereins "Gemeinsam anders-in Vielfalt begegnen e.V." lud am 21. und 22. Mai zu seinem Sommerfest in Kalkar-Appeldorn ein, zu dem jeder herzlich eingeladen war. Der Verein kümmert sich besonders um Kinder und Erwachsene mit Handicap oder besonderen Bedürfnissen, denen der Verein auf seinem Hof eine kompetente Betreuung und tiergestützte Therapie bietet. Es wurde ein buntes Programm geboten mit Reiten auf den braven Ponys des Hofes, Fahren mit einem Treckerzug,...

  • Kalkar
  • 26.05.16
  • 3
Überregionales

Transporter aufgebrochen und Werkzeugmaschinen gestohlen

In der Zeit zwischen Montag, 23.00 Uhr, und Dienstag (12. April 2016), 07.00 Uhr, brachen unbekannte Täter an der St.-Lambertus-Straße die Hecktür von einem roten Fiat Ducato auf. Die Täter entwendeten aus dem Laderaum verschiedene Werkzeugmaschinen. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.

  • Kalkar
  • 12.04.16
  • 1
Überregionales
2 Bilder

Zwei Verletzte bei Brand in einer Lagerhalle

Es gab diese Information der Freiwilligen Feuerwehr Kalkar: "Donnerstag Abend um 21:23 Uhr wurden die Freiwillige Feuerwehr Löschgruppe Appeldorn und der Löschzug Kalkar Mitte zu einem gemeldeten Werkstattbrand in Appeldorn alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte aus dem Inneren der Autowerkstatt bereits eine dichte Rauchentwicklung festgestellt werden. Nach dem Aufbau der Wasserversorgung ging ein Trupp unter schwerem Atemschutz in die 20x20 Meter große Lagerhalle vor. Dort konnte...

  • Kalkar
  • 02.04.16
Überregionales

Kein Karnevalsscherz! Unbekannte Täter bauten Sportsitze aus VW Golf aus

In Appeldorn drangen laut Polizei in der Zeit von Mittwoch um 20.30 Uhr bis Freitag (5. Februar 2016) um 13.30 Uhr unbekannte Täter auf unbekannte Weise in einen auf der Pastor-Sieverding-Straße abgestellten weißen VW Golf 5 ein. Anschließend bauten sie die beiden grau-schwarzen Sportsitze aus und entwendeten beide Vordersitze. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821/5040.

  • Kalkar
  • 08.02.16
  • 1
Ratgeber

Mülltonnen werden in Appeldorn später abgeholt

Im Abfallkalender für das Jahr 2016 ist die Leerung der Restmülltonnen in Appeldorn für den 9. Februar vorgesehen. An diesem Tag findet auch der traditionelle Karnevalsumzug statt. Um Störungen beim Ablauf des Umzugs in Appeldorn als auch bei der Abfuhr der Tonnen zu vermeiden, wird die Leerung auf Donnerstag, 11. Februar, verschoben. Ansprechpartner für Fragen oder Anregungen stehen im Verwaltungsgebäude (Zimmer 207 und 208) oder telefonisch unter 02824 13-134 oder 13-135 zur Verfügung.

  • Kalkar
  • 03.02.16
Überregionales

Einbrecher nahmen in der Silvesternacht Bargeld und Kameras mit

Unbekannte schoben in der Silvesternacht in Appeldorn zwischen 19:45 Uhr und 02:55 Uhr die Jalousie eines Doppelflügelfensters hoch, drückten einen Fensterflügel nach innen auf und gelangten so in ein Wohn- und Geschäftshaus auf der Wöhrmannstraße. Es wurden zahlreiche Räume aufgesucht und Bargeld und Kameras gestohlen. Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Polizei in Kleve, Tel. 02821/5040.

  • Kalkar
  • 01.01.16
Überregionales

Terrassentür aufgehebelt: Doch dann flüchteten die Einbrecher ...

Am Dienstag (29. Dezember 2015) zwischen 10.30 und 17.30 Uhr hebelten unbekannte Täter an der Straße Heiligenberg die Terrassentür von einem Einfamilienhaus auf. Die Täter durchsuchten keine Zimmer und flüchteten ohne Beute. Vermutlich wurden sie gestört und ließen von der weiteren Tatausführung ab. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.

  • Kalkar
  • 30.12.15
Sport
30 Bilder

Spaßturnier auf dem Veenhof

Am 18.10. fand auf dem Veenhof in Kalkar-Appeldorn der erste Spaßturnier für kleine und auch große Reiter statt. Die Kinder hatten die Ponys liebevoll geschmückt und auch wenn es Wettbewerbe wie Führzügelklasse, Geschicklichkeit und Dressur waren, die dort stattfanden, so stand der Spaß am Reiten und am Umgang mit den Tieren im Vordergrund. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt und das engagierte Veenhof-Team um Melanie Schmitz sorgte dafür, dass sich Teilnehmer und Zuschauer rundum...

  • Bedburg-Hau
  • 20.10.15
  • 2
Überregionales

Einbruch in St. Lambertus Kindergarten in Appeldorn.

Da gibt es doch nichts zu holen! In der Zeit von Montag um 17 Uhr bis Dienstag (13. Oktober 2015) um 4.45 Uhr schlugen unbekannte Täter die Scheibe eines Fensters am St. Lambertus Kindergarten ein. Anschließend hebelten sie eine Bürotür auf und entwendeten zwei Geldkassetten mit einem geringen Münzgeldbetrag. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821/5040.

  • Kalkar
  • 14.10.15
Überregionales

Auto überschlägt sich: Frau (69) zum Glück nur leicht verletzt

Bei einem Unfall in Appeldorn ist eine Frau (69) zum Glück nur leicht verletzt worden. Ein 22 jähriger Mann aus Rees wollte am Montag (21. 09. 2015) gegen 15.50 Uhr mit einem weißen VW Crafter von der Auffahrt Appeldorner Straße nach links auf die Bundesstraße 67 in Richtung Rees abbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt einer 69 jährigen Frau aus Goch, die mit ihrem grauen Suzuki Jimny die B 67 in Richtung Kalkar befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Dabei...

  • Kalkar
  • 22.09.15
Überregionales

Scheiben eingeschlagen: Gleich vier Pkw-Aufbrüche in Appeldorn

In der Nacht zu Dienstag (14. Juli 2015) schlugen unbekannte Täter jeweils die Seitenscheiben zu vier auf der Wöhrmannstraße abgestellten Pkw ein. Anschließend durchsuchten sie einen schwarzen BMW, einen silberfarbenen Ford Fiesta, einen schwarzen Citroen Berlingo und einen roten Hyundai I 10. Entwendet wurden ein Fahrzeugschein, eine Brille, eine Kopflampe, drei USB-Sticks sowie ein Portemonnaie mit Bargeld und persönlichen Papieren. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve...

  • Kalkar
  • 15.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.