APX Xanten

Beiträge zum Thema APX Xanten

Kultur
von links: Minister Roger Lewentz, Bürgermeister Thomas Görtz,  Leiter des Fachbereichs Rgeionale Kulturarbeit beim LVR Guido Kohlenbach und der Leiter des LVR Archäologischen Parks Xanten Dr. Martin Müller neben dem Lüttinger Knaben

Hoher Besuch aus dem Nachbar Bundesland
Rheinland-Pfälzischer Innenminister zu Gast im Archäologischen Park

Für gemeinsame Inwertsetzung der Römischen Denkmäler Hohen Besuch hatte am Freitag der LVR Archäologische Park Xanten (APX). Zu Gast war Roger Lewentz, Minister des Innern und für Sport des Landes Rheinland-Pfalz mit einer hochrangigen Delegation aus Politik, Wirtschaft und Kultur. Grund des Besuchs war die Idee, die gemeinsamen römischen Kulturstätten auch gemeinsam zur Inwertsetzung und zur touristischen Vermarktung zu nutzen. Begeistert waren der Minister und seine Begleiter von der...

  • Xanten
  • 12.10.19
Kultur
201 Bilder

Neuer Besucherrekord beim Xantener Römerfest

Xanten. "Die Römer riefen, und alle kamen: Am Wochenende schlug „Schwerter, Brot und Spiele“, das große Römerfest des LVR-Archäologischen Parks Xanten, die Antikenfreunde aus Nah und Fern in seinen Bann.", heißt es seitens des Veranstalters. 26.000 Besucher, über 450 Aktive Rund 26.000 Besucher bescherten dem historischen Spektakel am Niederrhein einen neuen Besucherrekord. Mehr als 450 Händler, Handwerker, Gladiatoren und Legionäre aus sechs europäischen Ländern boten zahllose Aktionen aus...

  • Xanten
  • 25.06.18
  •  3
Kultur
Auf der Zufahrt zum neuen Gebäude des APX: (von links) Leiter des LVR-Archäologischer Park Xanten Dr. Martin Müller, LVR-Dezernentin für Kultur und Landschaftliche Kulturpflege, Milena Karabaic, Vorsitzender des Kulturausschusses der Landschaftsversammlung Rheinland, Prof. Dr. Jürgen Rolle und Detlef Althoff, Leiter des LVR-Dezernates Gebäude- und Liegenschaftsmanagement, Umwelt, Energie, Rheinische Beamten-Baugesellschaft mbh.
12 Bilder

Neues Gebäude für das APX

Neben Verwaltung gibt es Archive und wissenschaftliche Arbeitsplätze. Mit dem neuen Verwaltungsgebäude, an der Bahnhofstraße 46-50, ist ein weiterer Eckpfeiler in der Entwicklung der Gesamtanlage vom LVR-Archäologischen Park Xanten in Betrieb genommen worden. Aber das neue Verwaltungsgebäude ist im Prinzip kein reines Verwaltungsgebäude, denn es sind noch andere Bereiche des APX untergebracht. So findet man jetzt in dem Gebäude auch die Forschung, Restaurierung und die Archive. Und alles...

  • Xanten
  • 25.05.18
Überregionales
David  Janßen erklärt, warum die Nägel im Schiff umgebogen werden müssen
4 Bilder

Inklusive Ausbildung im APX - Römischer Schiffsbau schafft Ausbildungsplätze für Jugendliche mit Behinderung

Diese Projekt hat Vorzeigecharakter, denn vor zwei Jahren kam in der Werft des LVR-Archäologischen Parks Xanten (LVR-APX) die Idee auf Ausbildungsplätze für Jugendliche mit Behinderung zu schaffen und zwar für die Bereiche historischer Schiffsbau und Holzverarbeitung. Seit September ist es offiziell, das in der Werft des APX nicht nur Nachbauten römischer Schiffe gebaut werden, sondern auch der Nachwuchs für das Holzhandwerk professionell ausgebildet wird. Zusammen mit dem...

  • Xanten
  • 29.10.17
Vereine + Ehrenamt
Dr. Gisela Irawan erklärt den Kindern das Heizungssystem im Badehaus

Ferienkompassmaßnahme des Heimatverein Herrlichkeit Ossenberg im APX

Lehrreiches kann auch sehr viel Spaß machen und den hatten 15 Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren im Rahmen des Rheinberger Ferienkompasses bei einem besonderen Angebot des Heimatverein Herrlichkeit Ossenberg. Bereits zum fünften Mal hat der Verein eine Führung durch den archäologischen Park Xanten organisiert und es spricht für das Angebot, dass schon kurz nach dem Anmeldebeginn alle Plätze vergeben waren.Eine größere Teilnehmerzahl war leider nicht möglich, da die Kinder mit Privatwagen...

  • Rheinberg
  • 27.07.17
Vereine + Ehrenamt
Dr. Gisela Irawan im Kreis ihrer jungen Zuhörer

APX-Führung mit Dr. Gisela Irawan

Im Rahmen des Rheinberger Ferienkompasses hat der Heimatverein Herrlichkeit Ossenberg nun bereits schon zum vierten Mal eine Führung durch den archäologischen Park Xanten angeboten. 12 Rheinberger Kinder im Alter von fünf bis neun Jahren hörten gebannt zu, als Dr. Gisela Irawan, die Kassiererin des Heimatvereins und Gästeführerin im APX, sachkundig und kindgerecht über die Entstehung der römischen Ansiedlung Colonia Ulpia Traiana vor fast 2000 Jahren und ihre weitere Entwicklung in der...

  • Rheinberg
  • 14.07.16
Kultur
84 Bilder

Schwerter, Brot und Spiele trotzten dem Wetter

Wieder eine erfolgreiche Veranstaltung war Schwerter, Brot und Spiele im APX. Das nach eigenen Angaben größte Römerfest Europas trotzte den widrigen Witterungsverhältnissen und lockte wieder viele Tausend Zuschauer. "Wir sind sehr zufrieden", meinte denn auch Sebastian Held, wissenschaftlicher Volontär im APX, ohne die finalen Zahlen zu kennen. Besonders freute ihn: "Die Gäste sind teilweise so begeistert, die kommen bevor sie das Gelände verlassen noch einmal extra zu uns und bedanken sich für...

  • Xanten
  • 26.06.16
  •  5
LK-Gemeinschaft
19 Bilder

Rheinberger Ferienkompass im APX

Der Ossenberger Heimatverein Herrlichkeit hat sich auch in diesem Jahr wieder mit eigenen Angeboten am Rheinberger Ferienkompass beteiligt. Nach dem fast schon obligatorischen Besuch in der Roßmühle ging es nun schon zum dritten Mal bei bestem Wetter zum Archäologischen Park in Xanten. 15 Rheinberger Kinder hörten bei der Führung gebannt zu, als Dr. Gisela Irawan, die Kassiererin des Heimatvereins und Gästeführerin im APX, sachkundig und kindgerecht über die Entstehung der römischen...

  • Rheinberg
  • 16.07.15
  •  2
Überregionales
Die kölschen Römer der Classsis Germanica zeigen im APX wie die römische Rheinflotte an Land lebte.

Ein Blick auf die römische Rheinflotte

Ein buntes Programm mit den Soldaten der römischen Rheinflotte und handwerklichen Aktionen bietet der LVR-Archäologische Park Xanten über Pfingsten von Samstag bis Montag. Die Angehörigen der Classis Germanica aus Köln schlagen ihre Zelte im Park auf und geben mit originalgetreuer Ausrüstung Einblicke in das Leben in der Flotte. Zum Mitmachen laden ein Medicus, Knochenschnitzer, Schuhmacher und der Schmied in den neuen Handwerkerhäusern ein. Außerdem gibt es an allen drei Tagen um 13 Uhr offene...

  • Xanten
  • 20.05.15
LK-Gemeinschaft
5 Bilder

Der Besuch im APX hat sich gelohnt

17 Rheinberger Kinder hörten bei der Führung durch den Archäologischen Park Xanten gebannt zu, als Dr. Gisela Irawan sachkundig und kindgerecht über die Entstehung der römischen Ansiedlung Colonia Ulpia Traiana, dem heutigen Xanten, vor fast 2000 Jahren und ihre weitere Entwicklung berichtete. Aber auch viele Kinder waren offensichtlich nicht ganz unvorbereitet, denn sie wussten sehr zur Überraschung ihrer Begleiter schon eine ganze Menge über das Leben der alten Römer am linken Niederrhein. In...

  • Rheinberg
  • 31.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.