Aquapower

Beiträge zum Thema Aquapower

Sport
Das Schwimmerbecken im Scharnhorster Hallenbad "Die Welle" dürfte nicht mehr lange so verwaist bleiben. Der Schwimmverein Derne weitet seine Angebote und Schwimmzeiten aus.

Riegenbetrieb und Erwachsenenschwimmen im Scharnhorster Hallenbad "Die Welle"
SV Derne 49 legt wieder los

Beim SV Derne 49 starten im vom Verein betriebenen Scharnhorster Hallenbad "Die Welle", Gleiwitzstr. 279a, wieder der Riegenbetrieb und das Erwachsenenschwimmen. Laut Mitteilung von SVD-Sportwart Jan Marre ist gemäß der neuen NRW-Schutzverordnung eine begrenzte Teilnehmerzahl von 30 Personen pro Übungsstunde zugelassen. Deshalb ist eine Anmeldung im Hallenbad im EKS unter Tel. 0231/99332330 unerlässlich. Möglich ist dies täglich von 6 bis 12 Uhr, außer donnerstags. Marre: "Möglich ist nur das...

  • Dortmund-Nord
  • 15.07.20
Sport
Die SVD-Mitarbeiterinnen heizten den Teilnehmer*innen im Becken ein.
2 Bilder

Aquapower-Event des SV Derne 49
Volles Bad in Scharnhorst

Über ein volles Hallenbad in Scharnhorst freute sich der Badbetreiber, der Schwimmverein (SV) Derne 49 anlässlich seines jüngsten Aquapower-Events im Bad "Die Welle". 67 Teilnehmer*innen, genauer gesagt: ein Mann und 66 Frauen, brachten das herrlich temperierte Wasser des Hallenbades zum Kochen. Die SVD-Mitarbeiterinnen in ihren Glitzerbadeanzügen sorgten mit Power, Zumba, Boxing und den dröhnenden Bässen der Musik für drei Stunden tolle Stimmung. Cocktails und Erholungssuppen gab es in den...

  • Dortmund-Nord
  • 18.11.19
Sport
Das vom SVD betriebene Scharnhorster Hallenbad "Die Welle" im EKS.

Anmelden zum Event im Scharnhorster Hallenbad "Die Welle"
SV Derne bietet "Aquapower"

 Zum bereits vierten Male lädt der Schwimmverein (SV) Derne 49 zum “Aquapower-Event“ in das vom Verein betriebene Scharnhorster Hallenbad “Die Welle”, Gleiwitzstr. 279a (im eks), ein. Am Freitag, 15. November, dreht sich von 19 bis 22 Uhr alles um Wasser-Zumba, Boxing, High up und Spaß. Kosten (alles inklusive): 15 Euro. Anmeldung vor Ort im Halllenbad, Tel. 0231/99332330.

  • Dortmund-Nord
  • 07.11.19
Vereine + Ehrenamt
Lisa Kamann, Kevin Kerber, Alfred Schwiertz und Gudrun Schakau-Folgner freuen sich auf die Premiere des Wasserkinos im Stadtbad Borbeck.

TuS-Wasserkino feiert Premiere: Am 18. Mai gibt's freien Eintritt an der Vinckestraße
Der weiße Hai im Stadtbad Borbeck

Spannende Kinounterhaltung in Kombination mit Schwimmspaß pur. Dass ein solches Konzept funktionieren kann, das möchte der TuS 84/10 am Samstag, 18. Mai, zeigen. Der Traditionsverein hat sich etwas Außergwöhnliches ausgedacht. Ab 15 Uhr sind Familien an diesem Tag zur Premiere ins Wasserkino eingeladen, ab 19 Uhr startet der Kinoabend für Erwachsene (FSK 16). Es soll ein rundum spannender Tag werden im Stadtbad an der Vinckestraße. Los geht es bereits ab 13 Uhr. Vor dem Filmstart wird nämlich...

  • Essen-Borbeck
  • 08.05.19
Sport

Noch Plätze frei bei den Aqua-Fitness-Kursen des I 95

Bei den jetzt startenden Kursen des SV Iserlohn 1895 sind noch Plätze frei. Ob Aqua-Fitness, Wassergymnastik oder Aqua-Power, bei jedem Kurs kann jederzeit eingestiegen werden. Die Kurse laufen ab sofort mit 10er Karten, die in der Geschäfsstelle des Heidebades Dienstags bis Freitags von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr gekauft werden können. Bitte rechtzeitig vor dem Start erwerben, damit es keine Engpässe gibt. Die Kurse finden alle in der Kleinschwimmhalle der Grundschule "Lichte Kammer" statt....

  • Iserlohn
  • 07.09.13
Sport

Freie Plätze beim SV Iserlohn 95

Beim SV Iserlohn 1895 können ab sofort wieder Kurse belegt werden. Freie Plätze gibt es bei der Wassergymnastik, beim Aqua-Power und beim Aqua-Fitness. Die Wassergymnastik startet Montags jeweils um 18:00 Uhr und um 18:45 Uhr. Dienstags kann man um 18:00 Uhr und um 18:45 Uhr bei der Aqua-Fitness einsteigen und Mittwochs um 18:45 Uhr beim Aqua-Power. Diese Kurse finden in der Kleinschwimmhalle "Lichte Kammer" in der Iserlohner Heide statt. Wer sich an "Land" sportlich betätigen möchte kann auch...

  • Iserlohn
  • 27.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.