Ausbildung

Beiträge zum Thema Ausbildung

Wirtschaft
Christoph Kemp ist im dritten Lehrjahr seiner Ausbildung zum Systemgastronomen. Die Küche und den Service hat er bereits kennengelernt. Dazu gehört auch der Lieferservice für die Kunden. Jetzt erfährt er alles über die Führung eines Gastronomiebetriebes.
3 Bilder

Ausbildungs-Tour vor der Berufsorientierungsbörse
Blick hinter die Kulissen von L'Osteria in Langenfeld

Was soll ich beruflich nur machen? Christoph Kemp war gerade erst nach Deutschland gezogen und auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Wo und was? Keine genau Vorstellung! Auf der Berufs-Orientierungsbörse (BOB) in der Stadthalle wollte er sich Anregungen holen. Am Stand des Gastronomie-Betriebes L'Osteria Niederrhein GmbH wurde er gleich angesprochen. Er informierte sich, beschäftigte sich mit den Inhalten der Ausbildung zum Systemgastronomen, führte Gespräche mit den Verantwortlichen und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 30.03.21
Vereine + Ehrenamt
DRKler lernen zum Thema Krankentransport: Notfallsanitäter Dirk Paege (Bild, links) und Rettungssanitäterin Svenja Halbach betreuen den „Patienten“ Max Paff.

Ausbildung des DRK Langenfeld
DRKler lernen behutsames Fahren

Nachdem bei der Einsatzbereitschaft des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) über Monate Corona-bedingt keine praktische Ausbildung erfolgen konnte, haben sich nun die im Krankentransport und Rettungsdienst tätigen DRKler zu einer praktischen Ausbildung zum Thema „Schonender Patiententransport“ unter strikter Beachtung der Corona-Vorschriften getroffen. „Wir alle fahren in unserer Tätigkeit im Krankentransport und Rettungsdienst Patienten von A nach B. Diese leiden teilweise unter chronischen oder...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.03.21
  • 1
Ratgeber
Polizeihauptkommissarin Nicole Rehmann hat ein offenes Ohr für Bewerberinnen und Bewerber.
Foto: Kreispolizei Mettmann

Polizei im Kreis Mettmann informiert über den Beruf und Einstellungsvoraussetzungen
Verlängerte Sprechstunde

Nach einem erfreulichen dritten Platz bei der im letzten Jahr coronabedingt nur digital stattgefundenen Berufsorientierungsbörse BOB, die gemeinsam von den Städten Langenfeld, Monheim, Hilden und Leichlingen veranstaltet wird, möchte Einstellungsberaterin Nicole Rehmann, auf eine verlängerte Telefonsprechstunde am Donnerstag, 11. März, hinweisen. "Mit der verlängerten Telefonsprechstunde bis 19.30 Uhr möchte ich potentiellen Bewerberinnen und Bewerbern die Möglichkeit geben, sich umfassend über...

  • Hilden
  • 10.03.21
Vereine + Ehrenamt
Dirk Abel, Vorstand der Stadt-Sparkasse, freut sich über den BOB-Award- eine Anerkennung für das Engagement rund um das Thema Ausbildung auf der Berufs-Orientierungs-Börse und darüber hinaus.
2 Bilder

Berufs-Orientierungs-Börse
"BOB-Award" für die Stadt-Sparkasse Langenfeld

Rund 125 Aussteller präsentierten sich im vergangenen Jahr auf der Berufs-Orientierungs-Börse (BOB), die Coronabedingt erstmals im Online-Gewand stattfand. Das stellte die Veranstalter des Vereins BOBplus sowie die Unternehmen und Institutionen vor ganz neue Herausforderungen. Ein Begrüßungsvideo für die Schülerinnen und Schüler und ein Austausch über Videochat oder Messenger – für alle Neuland, wenn es um eine Messe geht. Wer hat die Herausforderung am kreativsten gelöst und die jungen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 26.02.21
Ratgeber
 Bereits jetzt können sich Schülerinnen für den "Girls Day" am 22. April online anmelden.

Polizei NRW stellt insgesamt 500 Plätze zur Verfügung
Mitmachen beim "Girls' Day"

Die Polizei NRW macht auch im Jahr 2021 wieder beim so genannten "Girls' Day" mit: Am 22. April 2021 findet dieser aufgrund der Corona-Pandemie aber erstmals in digitaler Form statt - bereits jetzt können sich alle interessierten Schülerinnen dafür anmelden. Wer sich schon in jungen Jahren für die Polizei interessiert, sich für Gerechtigkeit einsetzen und für Menschen da sein möchte ist, bei der Polizei NRW genau richtig! Für alle Schülerinnen ab der fünften Klasse bietet die Polizei NRW am...

  • Hilden
  • 22.02.21
Blaulicht
Auch die Kreispolizeibehörde Mettmann wirbt für den Polizeiberuf.
Foto: Polizei NRW

2.600 Ausbildungsplätze bei der Polizei
Bewerbung einreichen

Bis zum 8. Oktober können sich alle, die sich für den Polizeiberuf interessieren, noch für den nächstmöglichen Einstellungstermin am 1. September 2022 bewerben. Um für den Polizeiberuf weiterhin auch sichtbar und präsent zu werben, hat die Kreispolizeibehörde Mettmann großflächige Plakate anbringen lassen. "Die Corona-Lage wirkt sich natürlich auch auf unsere Art und Weise der Personalwerbung aus", erklärt Polizeihauptkommissarin Nicole Rehmann. "Wir können nicht wie sonst üblich mit den vielen...

  • Monheim am Rhein
  • 14.02.21
Ratgeber
Karl Tymister, Chef der Agentur für Arbeit Mettmann, lädt zur Berufsberatung in digitalen Kanälen ein.

Agentur für Arbeit informiert über Ausbildung und Studium
Mit dem Zeugnis zur Berufsberatung

Die Halbjahreszeugnisse sind für viele Jugendliche der Anlass, sich Gedanken über ihre berufliche Zukunft zu machen. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um sich für eine Ausbildung zu bewerben", erklärt Karl Tymister, Chef der Agentur für Arbeit Mettmann. Trotz Corona sind Ausbildungsangebote vorhanden. Bei allen Fragen rund um die Berufswahl und die Bewerbung helfen die Berufsberaterinnen und Berufsberater telefonisch, per Videochat, Onlineseminar oder E-Mail. "Ein Anruf bei der Berufsberatung...

  • Hilden
  • 01.02.21
Ratgeber
Die Finanzverwaltung NRW hat für das kommende Jahr Studien- und Ausbildungsplätze zu vergeben. Auch das Finanzamt Hilden sucht engagierte und motivierte Kollegen.

Studium und Ausbildung mit Perspektive
Finanzamt Hilden informiert

Für das kommende Jahr bietet das Finanzamt Hilden wieder attraktive Studiums- und Ausbildungsplätze an. Bewerbungen sind ausschließlich online über das Bewerbungsportal der Finanzverwaltung unter www.studium-im-finanzamt.de beziehungsweise www.ausbildung-im-finanzamt.de möglich. „Wir suchen engagierte und motivierte Kolleginnen und Kollegen. Wir bieten Studienplätze für ein duales Studium und eine attraktive sowie praxisorientierte Ausbildung mit exzellenten Aufstiegs- und...

  • Hilden
  • 23.05.20
Vereine + Ehrenamt

Neuer Demenzbegleiter-Kurs der Malteser startet im September
Basisqualifikationsschulung ermöglicht besseren Umgang mit Betroffenen

Langenfeld. Ab dem 14. September 2019 können Interessierte bei den Maltesern wieder den qualifizierteren Umgang mit demenziell erkrankten Personen erlernen. Dann nämlich startet erneut eine Basisqualifikationsschulung gemäß nordrheinwestfälischer Anerkennungs- und Förderungsverordnung im Café Malta (Industriestraße 88). Im Mittelpunkt steht dabei das bessere Verstehen und Begleiten der Betroffenen. Wie man ältere und in ihren kognitiven Fähigkeiten beeinträchtigte Menschen in deren...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.07.19
Vereine + Ehrenamt
Der Verein BOBplus, der die Berufsorientierungsbörse in der Langenfelder Stadthalle organisiert, ist für für die Zukunft gut aufgestellt.

Engagiertes Team hilft Jugendlichen beim Einstieg in das Berufsleben
Vorstandswahlen beim Verein BOBplus

Vorstandswahlen beim Verein BOBplus: Der Vorsitzende Hans-Dieter Clauser (vorne 5. von links), der stellvertretende Vorsitzende Pascal Kurschildgen (2. Reihe, 2. v. rechts), die Schatzmeisterin Loreta Kusmin (hinten Mitte) sowie die stellvertretende Schatzmeisterin Claudia Bezjak (vorne 3. v. links) wurden in ihren Ämtern bestätigt. Neu gewählt Kathrin Hombach, die bei der Versammlung aufgrund der Geburt ihres Sohnes Mats fehlt, löst Nadja Molsberger (vorne 4. v. rechts) als Geschäftsführerin...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.05.19
Ratgeber
Das Landestheater Detmold gastiert mit der musikalischen Bühnenfassung „In 80 Tagen um
die Welt“ nach Jules Verne unter der Regie von Ingo Putz am Samstag, 11. Mai, 19 Uhr in der Aula am Berliner Ring, Berliner Ring 8, in Monheim am Rhein.
3 Bilder

Freizeittipps für Hilden, Langenfeld, Monheim
Die Termine am Wochenende

Samstag, 11. MaiHilden. Hildener Ausbildungs- und Studienbörse, 9 bis 14.30 Uhr, Evangelisches Schulzentrum, Gerresheimer Straße 74. Hilden. Leseabenteuer mit Faraj und Ingrid, 11.30 bis 12 Uhr, Stadtbücherei, Nove-Mesto-Platz 3. Hilden. Familientrödelmarkt, 12 bis 17 Uhr, Abenteuerspielplatz, Richard-Wagner-Straße 101. Hilden. "Tag der offenen Tür", 14 bis 18 Uhr, Musikschule, Gerresheimer Straße 20. Hilden. Frühlingsfest, 14.30 bis 17.30 Uhr, Kindertagestätte Karnaper Regenbogen,...

  • Hilden
  • 09.05.19
Ratgeber
Am Donnerstag, 16. Mai, berät die Polizei ab 16.30 Uhr Interessierte im Berufs-Informations-Zentrum (BIZ) / Agentur für Arbeit an der Marie-Curie-Straße 1-5, 40822 Mettmann, über den Polizeiberuf.
2 Bilder

Polizei berät junge Menschen in Mettmann
Studium ohne Abi

Auch im Jahr 2019 führt die Kreispolizeibehörde Mettmann weiterhin ihre speziellen Beratungsangebote für polizeiinteressierte junge Menschen durch. Neben den schon seit Jahren bekannten und bei berufsinteressierten jungen Menschen sehr beliebten "INFO-Runden" nutzt Polizeihauptkommissarin Nicole Rehmann, Personalwerberin der Kreispolizeibehörde Mettmann, natürlich auch jede andere passende Gelegenheit, um zielgerichtet Werbung für einen Berufseinstieg bei der Polizei des Landes NRW zu machen....

  • Hilden
  • 09.05.19
Wirtschaft
Bürgermeisterin Birgit Alkenings und BOBplus-Vorstandsvorsitzender Hans-Dieter Clauser (oben v.l.) wurden von den Azubis Denise Otto und Debby Klütsch, Bewohnerin Helene Brandt und Besuchshund Murphy begrüßt.

Ausbildung wird groß geschrieben
BOB-Tour machte Station in Haus Horst in Hilden

Im Vorfeld der Berufsorientierungsmesse am 15. Mai 2019 in Langenfeld, an der auch das Haus Horst teilnimmt, besuchte der Initiator Hans-Dieter Clauser zusammen mit der Hildener Bürgermeisterin Birgit Alkenings das Hildener Wohnstift. Als regionaler Ausbildungsbetrieb im Gesundheitssektor bietet das Haus Ausbildungsmöglichkeiten nicht nur in der Altenpflege, sondern auch im Bereich des Büromanagements, der Gastronomie und der Hauswirtschaft. Die Wohnstiftsleitung Ute Franke-Hesse, die Leiterin...

  • Hilden
  • 06.04.19
WirtschaftAnzeige
Sarah Janssen ist gerade im 1. Lehrjahr des Berufes Kauffrau im Einzelhandel.

Hagebaumarkt Langenfeld: Ausbildung zum Kaufmann / zur Kauffrau für Büromanagement - jetzt bewerben

Der Hagebaumarkt bietet eine Ausbildung zum Kaufmann / zur Kauffrau für Büromanagement. Im Folgenden die Job-Beschreibung: Wir sind ein mittelständiges Unternehmen im Bereich Einzelhandel mit mehr als 50 Mitarbeitern.Der hagebaumarkt Langenfeld zeichnet sich durch eine hohe Sortimentsvielfalt im Bereich Garten-und Baumarktartikel aus. -Sie haben das Gymnasium,die Realschule oder die Wirtschaftfachschule erfolgreich abgeschlossen? -Sie verfügen über gute Kenntnisse der deutschen Sprache und ein...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 23.06.18
  • 1
WirtschaftAnzeige
Das Team der Zahnarztpraxis um Samer Awwad freut sich auf die Bewerbungen. Foto: Praxis

Die Praxis Samer Awwad in Langenfeld bietet zwei Ausbildungsplätze zur/m zahnmedizinischen Fachangestellten

Das Team um Zahnarzt Samer Awwad, In der Rötter 13 in Langenfeld, bietenzwei interessante Ausbildungsplätze an. Hier die von der Praxis verfasste Ausbildungsbeschreibung:   Liebe(r)Auszubildende(r)! Wir suchen Dich! Wir sind eine etablierte richtig nette Zahnarztpraxis in Langenfeld und bieten zwei Ausbildungsplätze zur/m zahnmedizinischen Fachangestellten. Unsere Praxis zeichnet sich aus durch hochwertige moderne Zahnmedizin in Verbindung mit einer ausgeprägten Patienten- und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.06.18
Überregionales
Franziska Meiser nutzte den BFD bei der Awo als Sprungbrett und macht nun eine Ausbildung zur Pflegefachkraft.

Awo Seniorenzentrum bei der Berufsorientierungsbörse kennenlernen

Im Vorfeld der diesjährigen Berufsorientierungsbörse (BOB) besuchten der Messeorganisator Hans-Dieter Clauser gemeinsam mit Bürgermeister Frank Schneider, Holger Eckert von der städtischen Wirtschaftsförderung und Olaf Cramer von der Agentur für Arbeit Langenfeld das Awo Seniorenzentrum Karl-Schröder-Haus, Langforter Straße 74. Unter dem Motto „Wir bilden aus!“ informierten die Leiterin des Seniorenzentrums, Manja Sunkel, und Ihr Team die Gäste über die unterschiedlichen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.03.18
  • 1
Überregionales
Bei Kindern gleich hinter Feuerwehrmann gelistet: Traumberuf Astronautin.

Frage der Woche: Was wolltet ihr als Kind werden, wenn ihr mal groß seid?

"Sängerin, Tänzerin, Astronautin und Forscherin", sagt meine Tochter, wenn ich sie frage, was sie eigentlich später mal werden will. "Und Pommesbüderin." Wir alle erinnern uns an die großen Träume unserer Kindheit. Und dazu gehört natürlich auch die Frage nach dem Beruf.  Dabei ist es nicht selten so, dass die Vorstellungen von Kindern und Eltern ziemlich auseinander gehen. Wer soll den Familienbetrieb mal weiterführen, wenn die Kinder sich durch höfliches Desinteresse hervortun? Sollte das...

  • Herne
  • 23.10.17
  • 44
  • 15
Vereine + Ehrenamt
Daniel Denecke, MSc, 42, geschäftsführender Gesellschafter der Denecke Zahnmedizin und Senator im Senat der Wirtschaft, sowie Sarah Marohn, 28, Messe- und Eventmanagerin bei Denecke Zahnmedizin sind in den Vorstand des BOBplus e.V., Langenfeld, berufen worden.

Verstärkung für den Verein BOBplus

Daniel Denecke, MSc, 42, geschäftsführender Gesellschafter der Denecke Zahnmedizin und Senator im Senat der Wirtschaft, sowie Sarah Marohn, 28, Messe- und Eventmanagerin bei Denecke Zahnmedizin sind in den Vorstand des BOBplus e.V., Langenfeld, berufen worden. Sarah Marohn wird als stellvertretende Geschäftsführerin aktiv am operativen Geschäft des Vereins mitwirken. Daniel Denecke steht dem Verein als Beisitzer mit seiner unternehmerischen Fachkompetenz strategisch beratend zur Seite....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 21.08.17
Überregionales
Unter den 110 Ausstellern präsentieren sich den Schülern in diesem Jahr 40 neue Aussteller, die wertvolle Tipps und Hilfestellung bei der Berufs- und Studienwahl geben.  Archiv-Foto: Michael de Clerque

Berufswahl: BOB2017 in der Stadthalle

Ob Ausbildungs- oder Praktikumsplätze, Studienberatung oder Expertenvorträge – Wer auf der Suche nach dem passenden Beruf ist, für den hält die BOB2017 viele interessante Infos und Angebote bereit. Am Mittwoch, 10. Mai, öffnet die Stadthalle Langenfeld ihre Pforten für die beliebte BerufsOrientierungsBörse (BOB) der Region. Auf der BOB haben es sich die Aussteller zur Aufgabe gemacht, die Schüler auf dem Weg zur richtigen Berufswahl zu begleiten und sie über den späteren Traumberuf und über das...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.04.17
Überregionales
Einsatz für das Ruthemeyer-Team nach dem Brand einer Autobahnbrücke bei Neuwied in Rheinland-Pfalz.
2 Bilder

Gebäudereiniger: Spannender Ausbildungsberuf

Technik, Organisation und Action – der Beruf des Gebäudereinigers hat eine Menge zu bieten. Flecken und Staub wird mit schwerem Gerät zu Leibe gerückt und bei der Reinigung der Glasfassade eines Hochhauses geht es hinauf in luftige Höhe. Gute Aussichten für alle, die sich für eine abwechslungsreiche Ausbildung interessieren: Der Meisterbetrieb Ruthemeyer, Industriestraße 22 in Langenfeld, sucht junge, engagierte Leute. Einsatz nach dem Brand auf einer Autobahnbrücke Auf der Homepage...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 21.04.17
Überregionales
Auf der BOB sorgen SchülerScouts traditionell für eine noch bessere Orientierung. Auch in diesem Jahr werden engagierte Schüler gesucht.

Werde SchülerScout auf der BOB!

Das ScoutTeam trägt seit Jahren maßgeblich zum Erfolg der BOB bei. Schüler „lotsen auf Augenhöhe“ die Besucher zum richtigen Stand und machen Mut, wo es nötig scheint. Um zum Team der diesjährigen SchülerScouts der BOB am 10. Mai 201 zu gehören, braucht es engagierte Leute! Jugendlich zwischen 14 und 18 Jahren Jugendliche im Alter zwischen 14 und 18 Jahren, die in Langenfeld und Monheim am Rhein zur Schule gehen, können mitmachen. Voraussetzungen dafür sind Zuverlässigkeit, Offenheit und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.03.17
Überregionales
Laufenberg Immobilien ist in diesem Jahr zum zweiten Mal bei der BOB mit dabei und wieder auf der Suche nach Auszubildenden. Foto: Michael de Clerque

BOB startet mit Ausbildungstour: Laufenberg Immobilien ist eine der Stationen

Während die BOB am 10. Mai zur Berufsorientierung in die Stadthalle lädt, ist die traditionell vorgelagerte Ausbildungstour durch die Region in dieser Woche gestartet. Motivation ist gefragt Einige Wochen vor der eigentlichen Berufsorientierungsbörse, die am 10. Mai in der Langenfelder Stadthalle stattfindet, macht sich der Verein BOBplus e.V. auf eine ausgedehnte Ausbildungstour und besucht neben Weiterbildungsinstituten auch die Ausbildungsbetriebe in der Region. Der Grund?...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.03.17
Ratgeber

Bundespolizei berät über Ausbildungsmöglichkeiten

Einstellungsberaterin Britta Rentmeister von der Bundespolizei informiert am Dienstag, 7. Februar, um 14.30 Uhr im Berufsinformationszentrum Mettmann über Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten. Die Bundespolizei sucht Nachwuchskräfte für die zweieinhalbjährige Ausbildung im mittleren Dienst sowie für die dreijährige Ausbildung im gehobenen Dienst der. Gesucht werden sowohl Schüler mit mittlerer Reife, Fachhochschulreife oder Abitur als auch Menschen mit bereits abgeschlossener Berufsausbildung....

  • Hilden
  • 30.01.17
  • 1
Ratgeber
Über den Polizeiberuf können sich Interessierte am kommenden Mittwoch bei der Kreispolizei informieren. Symbolfoto: Kreispolizei Mettmann

Einstieg in den Polizeiberuf: Info-Runde im Kreis Mettmann

Rechtzeitig vor Ablauf der aktuellen Bewerbungsfrist am 30. September für einen Einstieg in den Polizeiberuf des Landes NRW am 1. September 2017 startet die Polizei im Kreis Mettmann eine weitere Info-Runde für interessierte junge Frauen und Männer. Polizeihauptkommissar Marten Harms, Personalwerber aus Mettmann, führt darin wie schon lange Zeit gewohnt spezielle Beratungsangebote für interessierte junge Menschen durch. In seinen Info-Runden informiert er in Theorie und Praxis über den...

  • Hilden
  • 18.08.16
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.