Ausflug

Beiträge zum Thema Ausflug

Ratgeber
Für Kinder ist der Wald ein großer Abenteuerspielplatz. Das Spielen an der frischen Luft fördert die Kreativität und stärkt die Abwehrkräfte. Foto: PEFC
2 Bilder

Kinderspiele im Wald: Toben unter dem Blätterdach

Verstecken spielen hinter Bäumen, Spuren suchen am Waldboden und zur Stärkung ein Picknick unter dem Blätterdach – ein Kindergeburtstag im Wald ist spannender als jede Motto-Party. Aber auch ohne Geburtstagskuchen: Mit den richtigen Spielideen braucht man keinen besonderen Anlass für einen gelungenen Nachmittag mit Kindern im Wald. Geht es um die Planung des perfekten Kindergeburtstages, denken viele Eltern, ihre Kinder mit kostenintensiven Freizeitangeboten bespaßen zu müssen. "Dabei...

  • Gladbeck
  • 30.05.18
  • 3
  • 4
Natur + Garten
26 Bilder

Der Granatpark in Haltern ist ein Erlebnis für Tierfreunde

Haltern. Meine Großeltern wohnten einst mitten im Wald. Im Winter standen die Rehe und Hirsche oft am Morgen vor der Haustüre, ich wünschte mir sehnlichst sie einmal streicheln zu können. Mein Vater warnte mich, er meinte:"Wenn Wildtiere sich streicheln lassen, haben sie ihren Instinkt verloren. Das heißt, sie sind krank. Ein Fuchs zum Beispiel kann die Tollwut haben, daher kein Tier anfassen." Natürlich merkte ich mir seine Regeln, dennoch war der Wunsch da. Nun gibt es da den Granatpark...

  • Haltern
  • 15.12.15
  • 7
  • 3
Kultur
Fünfzig Raummeter Roteiche verbergen sich unter der dünnen Erdschicht, die ein Verbrennen des Holzes verhindern soll. Am Ende des Verkohlungsprozesses können so bis zu sechs Tonnen Holzkohle gewonnen werden. Fotos: Pieper
4 Bilder

Holzkohlenmeiler: Wald und Rauch

Würde man Meiler mit "a" schreiben, würde es in Haltern niemanden wundern: Die Tradition der Holzkohlengewinnung ist so eng mit dem Wonnemonat verknüpft, dass sich viele Ausflügler am 1. Mai kein anderes Ziel vorstellen konnten. Noch bis zum 17. Mai schmaucht es am Dachsberg vor sich hin. Auf diesen Moment haben die Menschen gewartet: "Gut Brand" ruft es vom Gipfel des erdbedeckten Hügels, wo Gläser mit klarem Schnaps in die Sonne gereckt werden. Gerade eben haben die Köhler Dirk Vogel und...

  • Haltern
  • 05.05.15
  • 2
  • 1
Ratgeber
Das Wildgehe bietet den Besuchern Naturerlebnisse aus nächster Nähe.

Ausflugstipp: Naturwildpark Granat

Luchs und Hase sagen sich in den Wäldern am Rande von Haltern gute Nacht, die Schweine freuen sich über Leckerchen und der Nandu streckt neugierig seinen Kopf aus dem Gehege. Im Naturwildpark Granat erleben die Besucher die wilde Welt aus nächster Nähe. Tier müsste man sein, denn in diesem Wildpark streifen die "Bewohner" auf einer Fläche mit der Größe von über fünfzig Fußballfeldern durch die Natur des Münsterlandes. Wölfe und Luchse natürlich in eigenen Bereichen, sonst enden Kaninchen...

  • Lünen
  • 19.08.14
  • 2
  • 5
Ratgeber
3 Bilder

Kanutouren: Abenteuer im Fluss

Wie ein silbernes Band mit vielen Schleifen zieht sich die Lippe durch die Halterner Landschaft und markiert damit die klassische Grenze zwischen dem Ruhrgebiet und Münsterland. Die meisten Menschen beachten sie kaum, wenn sie sie mit dem Auto in Sekundenschnelle überqueren. Manche aber folgen dem Gewässer auf alte Weise - und lernen sie dabei von einer ganz neuen Seite kennen. Die Lippe ist ihr Revier: Geduldig lenken die hiesigen Tourguides die Teilnehmer in die Dreier- und Viererkanus,...

  • Haltern
  • 20.07.14
Kultur
Der literarische Begleiter fürs Handschuhfach?

BÜCHERKOMPASS: Traumtouren durch NRW für Cabrio und Roadster

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren – an denjenigen, der dafür hier eine kleine Rezension über das Gelesene schreibt. Bereits vergeben wurden diese Werke. Diese Woche gibt's einen Freizeitführer für Cabriofreunde - wer nimmt das Buch zur Testfahrt? Berke / Hirschmann "Schönes NRW - Traumtouren für Cabrios und Roadster" Die Traumstrecken für unsere Cabrios und Roadster beginnen fast vor unserer Haustür. Also: Dach auf – und los! 2.300 Kilometer,...

  • Essen-Süd
  • 29.05.12
  • 4
Natur + Garten
14 Bilder

Wellness und Indian Summer genießen - zwei Klever in Haltern am See

Auf den Tipp einer lieben Freundin hin hatten wir dieses verlängerte Wellness-Wochenende gebucht. Und zwar in Haltern am See, nur eine gute Stunde Autofahrt entfernt. Ideal also für einen Kurzurlaub. Nach der freundlichen Begrüßung und dem Einchecken erfahren wir, dass die entspannende Rückenmassage für Sonntag eingeplant ist. Also nichts wie raus und die Umgebung erkunden! Das Wetter gibt alles, um uns für den schlappen Sommer zu entschädigen und wir schlendern erstmal am Seeufer entlang....

  • Kleve
  • 01.11.11
  • 10
Überregionales

Kolpingchor blickt auf ein geselliges Wochenende

Auf ein geselliges und interessantes Wochenende kann der Kolpingchor zurückblicken. Ziele der diesjährigen Chorfahrt waren Bad Sassendorf, Soest und der Möhnesee. Gut gelaunt bestiegen die Sänger und ihre Ehefrauen am Sonntagmorgen den Bus, der sie zuerst zur Kirche St. Christopherus in Bad Sassendorf-Ostinghausen brachte. Die Zeit bis zum Beginn der Messe galt dem Einsingen, und dann begleitete der Männerchor mit sei-nen Liedern das Hochfest Maria Himmelfahrt – ein Festamt mit Kräutersegnung....

  • Haltern
  • 31.08.11
Überregionales
In Richtung Greven und Ibbenbüren starteten am vergangenen Freitag Mitglieder und Freunde des SPD-Ortsvereins Flaesheim beim alljährlichen Sommerausflug

Ausflug ging zum Sachsenhof und NaturaGart-Park

In Richtung Greven und Ibbenbüren starteten am vergangenen Freitag Mitglieder und Freunde des SPD-Ortsvereins Flaesheim beim alljährlichen Sommerausflug. Erster Halt war der Sachsenhof in Greven-Pentrup. Der Sachsenhof in Greven-Pentrup ist eine Rekonstruktion einer 1200 Jahre alten frühmittelalterlichen sächsischen Hofanlage mit Anbauversuchen von Kulturpflanzen und Ackerwildkräutern aus jener Zeit. Eigentümer dieser Anlage ist die Stadt Greven und der Betreiber der Heimatverein Greven,...

  • Haltern
  • 19.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.