bönen

Beiträge zum Thema bönen

Kultur
Das Marie-Curie-Gymnasium Bönen lädt zum Infoabend ein.

Marie-Curie-Gymnasium Bönen
Sanfter Übergang von der Grundschule zum Gymnasium

ABSAGE: Aufgrund der aktuellen Lage wird der Infoabend abgesagt. Stattdessen wird die Schule Informationen online veröffentlichen. Weitere Informationen folgen. Die Qual der Wahl. Bald steht in vielen Familien die Entscheidung an, auf welche weiterführende Schule ihr Kind gehen soll. Als Orientierungshilfe lädt das Marie-Curie-Gymnasium in Bönen alle Eltern von Viertklässlern zu einem Informationsabend ein (ABGESAGT! INFORMATIONEN WERDEN ONLINE VERÖFFENTLICHT!) „Der Wechsel von der...

  • Kamen
  • 26.10.20
Ratgeber

Unna
Der Warnstreik wirkt sich auch auf die Stadtverwaltung aus

Aufgrund des angekündigten Warnstreiks der Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di kommt es am Donnerstag, 15. Oktober, auch in der Stadtverwaltung Unna zu personellen Engpässen. Bürger*innen, die einen Termin in der Stadtverwaltung haben, müssen sich deshalb auf längere Wartezeiten einstellen oder werden gebeten, mit der Stadtverwaltung einen neuen Termin zu vereinbaren.

  • Unna
  • 15.10.20
Ratgeber

Unna
Corona-Tests von Osterfeld-Schüler*innen sind alle negativ

An der Osterfeldschule in Unna-Mühlhausen/Uelzen war am Freitag, 9. Oktober, ein Fall von Corona bekannt geworden. Die Schulleitung hatte darüber informiert, dass nur einzelne Schüler*innen in Quarantäne müssen. Diese betreffenden Schüler*innen sind nun vom Gesundheitsamt auf das Covid-19-Virus getestet worden. Das Ergebnis fiel negativ aus.

  • Unna
  • 15.10.20
Blaulicht

Selm/Unna
52-jähriger Dortmunder soll mehrere Straftaten begangen haben

Nach einem Einbruch in einen Baumarkt an der Lüdinghausener Straße in Selm hat die Polizei einen 52-jährigen Dortmunder festgenommen, der sich bereits in Untersuchungshaft befindet. Ihm werden drei weitere Eigentumsdelikte in Unna zur Last gelegt. eine Zeugin bemerkte am Dienstag, 13. Oktober, gegen 23.30 Uhr die Alarmauslösung des Baumarktes und beobachtete eine männliche Person, die mit einem Einkaufswagen, in dem sich diverse Gegenstände befanden, über das Grundstück in Richtung Olfener...

  • Unna
  • 15.10.20
Ratgeber
Die Werkstatt bildet Pflegenachwuchs aus.

Kreis Unna
Werkstatt bildet dringend gesuchte Pflegekräfte aus

Die Werkstatt im Kreis Unna engagiert sich für den Pflegenachwuchs: Die staatliche anerkannte Pflegeschule der Werkstatt startete die neue „generalistische“ Pflegeausbildung. Der Kurs mit 25 Teilnehmer*innen war schnell ausgebucht. Nach der dreijährigen Ausbildung können die Schüler*innen bei der Pflege von Menschen aller Altersgruppen und in allen Versorgungsbereichen aktiv werden: in Krankenhäusern, stationären Pflegeeinrichtungen und in der ambulanten Pflege. „Unser Angebot richtet sich...

  • Unna
  • 14.10.20
Ratgeber

Unna
VHS bietet ein Seminar zu den „PowerPoint-Grundlagen“ an

Powerpoint ist ein Programm, mit dem ein Vortrag professionell gestalten werden kann. Wie es geht, zeigt die Volkshochschule im Seminar „PowerPoint - Grundlagen“ mit der Kursnummer 202-4263 von Montag, 26. Oktober, bis Montag, 16. November, jeweils zwischen 18 und 20.15 Uhr im Raum 003 im zib. Die Gebühr inkl. Arbeitsbuch beträgt 64 Euro, ermäßigt 50 Euro. Der Kurs ist auch im Online-Katalog unter www.vhs-zib.de in der Rubrik „Beruf, EDV, IT“ im Unterbereich „EDV für den Beruf > Powerpoint“...

  • Unna
  • 14.10.20
Politik
AWO-Vorsitzender Hartmut Ganzke (l.) überreicht gemeinsam mit Geschäftsführer Rainer Goepfert (M.) ein Bild der AWO-Gründerin Marie Juchacz an Landrat Michael Makiolla.

Kreis Unna
AWO Ruhr-Lippe-Ems bedankte sich bei Landrat Michael Makiolla

Hartmut Ganzke, Vorsitzender der AWO Ruhr-Lippe-Ems und Geschäftsführer Rainer Goepfert bedankten sich am Freitag bei dem scheidenden Landrat Michael Makiolla für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahrzehnten. Hartmut Ganzke hob Michael Makiollas besonderes Engagement für soziale Themen hervor. „Du hattest sowohl als Dezernent, als auch als Landrat immer das sprichwörtliche offene Ohr für die Wohlfahrtsverbände. Gemeinsam haben wir in den letzten drei Jahrzehnten Strukturen...

  • Unna
  • 14.10.20
Ratgeber
3 Bilder

Kreis Unna
Tag des Flüchtlings: Caritas lud zu Aktion in Unna ein

Zum Tag des Flüchtlings hat der Caritasverband für den Kreis Unna gemeinsam mit der Flüchtlingsinitiative Weltoffen einen großen Info- und Aktionsstand in der Unnaer Fußgängerzone betrieben. Ziel was es, mit den verschiedensten Menschen über die Probleme von Flüchtlingen, Flüchtlingspolitik, die aktuelle Lage und die Hilfsangebote in Unna zu sprechen.

  • Unna
  • 13.10.20
Ratgeber
Werden Geschlechtskrankheiten frühzeitig erkannt, sind sie in der Regel gut zu behandeln und meistens heilbar.

Kreis Unna
Geschlechtskrankheiten sind weiter auf einem hohen Niveau

Die Anzahl der Geschlechtskrankheiten liegt im Kreis Unna auf einem gleichbleibend hohen Niveau. 2019 waren allein bei den Versicherten der AOK NordWest 759 Fälle zu verzeichnen. Das teilte die AOK NordWest mit. Dabei liegt der Anteil der betroffenen Frauen mit 55,5 Prozent höher als der der Männer mit 44,5 Prozent. „Oft verursachen sexuell übertragbare Krankheiten keine Beschwerden und bleiben deshalb unbehandelt. Doch wenn Geschlechtskrankheiten frühzeitig erkannt werden, lassen sie sich...

  • Unna
  • 13.10.20
Blaulicht

Polizei in Unna
Einbruch: Täter scheiterten an Tresor im Amtsgericht

Unbekannte Einbrecher haben sich in der Nacht zu Dienstag, 13. Oktober, durch ein Fenster Zutritt zum Gebäude des Amtsgerichtes an der Friedrich-Ebert-Straße verschafft. Im Inneren brachen sie die Tür zur Zahlstelle auf und machten sich an dem dortigen Tresor zu schaffen. Es gelang ihnen zwar, die Außenhülle aufzuflexen, an das innere Wertfach gelangten sie jedoch nicht. Nach bisherigen Ermittlungen verließen die Täter den Tatort ohne Beute. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise an die...

  • Unna
  • 13.10.20
Ratgeber

Unna
Digitaler Gesundheitskurs in einfacher Sprache hilft beim Verstehen

Nicht alle Menschen können virologischen und epidemiologischen Fakten und Einschätzungen und die daraus abgeleiteten Verhaltensregeln auf Anhieb nachvollziehen und in die Praxis umsetzen. Ein neuer VHS-Online-Kurs will dabei helfen. Angesicht der Informationsflut und möglichen Gesundheitsrisiken in Folge der Corona-Maßnahmen ist gesundheitliche Bildung und Aufklärung aller Bevölkerungsgruppen eine zentrale Notwendigkeit. Der neue Online-Kurs dreht sich rund um den Themenbereich...

  • Unna
  • 13.10.20
Ratgeber

Unna
AWO-Familienzentrum Lilliput ist ein „Haus der kleinen Forscher“

Für das kontinuierliche Engagement für die Förderung früher Bildung im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik erhält das AWO-Familienzentrum Lilliput die Zertifizierung als „Haus der kleinen Forscher“. Die pädagogischen Fachkräfte des AWO-Familienzentrum Lilliput bilden sich regelmäßig fort, um mit den Kindern auf Entdeckungsreise durch die Welt der Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik zu gehen. Gemeinsam mit den Mädchen und Jungen beobachten und...

  • Unna
  • 13.10.20
Ratgeber

Unna
VHS-Kurs "Bildbearbeitung mit Picasa" erklärt die Software

Unna. In dem VHS-Kurs "Bildbearbeitung mit Picasa" wird gezeigt, wie mit der kostenfreien Software aus dem Internet Fotos bearbeitet, Diashows erstellt und vieles mehr gemacht werden kann. Die Veranstaltung mit der Kursnummer 202-4425H findet am Mittwoch, 28. Oktober, und Mittwoch, 4. November, jeweils von 15 bis 18 Uhr in der Holzwickeder Seniorenbegegnungsstätte statt. Die Gebühr für den Kurs beträgt 36 Euro. Infos gibt es beim Studienbereichsleiter für EDV Andreas Barre, Tel. 02303/103735...

  • Unna
  • 13.10.20
Politik
Beteiligt waren (v.l.) Franz-Josef Klems (ausscheidendes Ratsmitglied), Torsten Haase, Erich Kreß, Klaus Göldner und Michael Schwering (Vereinsvorsitzender).

Unna
Wahlen auf der konstituierenden Sitzung der Freien Liste Unna

Auf der konstituierenden Sitzung der FLU-Ratsfraktion (Freie Liste Unna) für die Wahlperiode 2020-2025 wurde Klaus Göldner in seiner Funktion des Vorsitzenden bestätigt. Damit war die Wahl von Torsten Haase zum stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden eine Formsache, denn die Fraktion besteht zur Zeit aus zwei Ratsmitgliedern. Die Wahl von Erich Kreß zum Fraktionsgeschäftsführer erfolgte ebenfalls einstimmig. Durch den Einsatz sogenannter „sachkundiger Bürger“ soll die Ratsarbeit der FLU in...

  • Unna
  • 13.10.20
Ratgeber
Die ehemalige Schülerin Katharina Dolle ist Nachwuchs-Regisseurin und leitete einen Workshop am Pestalozzi-Gymnasium.

Unna
PGU-Absolventin Katharina Dolle leitet Filmworkshop an "ihrer" Schule

Vor den Sommerferien konnten die Literaturkurs-Aufführungen am Pestalozzi-Gymnasium in Unna durch die Corona-Situation leider nicht stattfinden. Deshalb überlegte sich die Schule für dieses Jahr eine sinnvolle Alternative. So werden die beiden neuen Kurse in der Q1 nun Kurzfilme drehen. Um die Schüler auf ihre kreative Aufgabe vorzubereiten, konnten die Kurslehrer Bastian Gerber und Arne Kilian die ehemalige Schülerin Katharina Dolle als Workshop-Leiterin gewinnen. In Unna hat sich die...

  • Unna
  • 13.10.20
Ratgeber

Unna
Stadt stellt neuen Integrationsbericht im Sozialausschuss vor

Ein erstes druckfrisches Exemplar des neuen Integrationskonzeptes der Stadt Unna übergaben Bereichsleiter Soziales, Wohnen und Senioren, Till Knoche (r.) und der Integrationsbeauftragte der Stadt, Cengiz Tekin (l.) an Unnas Bürgermeister Werner Kolter. In Unna leben viele Menschen unterschiedlicher Nationalitäten und fühlen sich hier zu Hause. Das neue Integrationskonzept soll nun der Auftakt sein, zentrale Vorstellungen für ein friedliches Zusammenleben von Menschen mit und ohne...

  • Unna
  • 13.10.20
Politik

Unna
Hartmut Ganzke setzt sich für Förderung des Pumpwerks ein

Der heimische Landtagsabgeordnete Hartmut Ganzke (SPD) bittet Ministerin Scharrenbach um die Prüfung einer Förderung des historischen Pumpwerks in Königsborn. Seit Ende 2018 ist das historische Pumpwerk einem so maroden Zustand, dass die Unnaer Bürger sowie der Historische Verein zu Unna es nicht mehr betreten oder für Veranstaltungen nutzen dürfen. Vielmehr wurde das Bauwerk seither eingezäunt und mit einem Holzkonstrukt versehen, um die Menschen vor herabfallenden Dachteilen zu schützen....

  • Unna
  • 13.10.20
Sport
Der TV Unna war beim Felsenmeersportfest in Hemer.

Unna
Saisonausklang für TV Unna beim Felsenmeersportfest in Hemer

Mit 30 Aktiven waren die Leichtathleten des TV Unna beim 6. Felsenmeersportfest des TV Deilinghofen in Hemer am Start. Für die Jüngste, die achtjährige Cataleya Bichner, war es ebenso eine Wettkampfpremiere wie für Carsten Schreier, der sich nach ca. 30-jähriger Pause in der Altersklasse M 40 an einen Dreikampf aus 100m, Weitsprung und Kugelstoßen heranwagte. Die "Oldies" Maria Wolff und Ute Fischer (W55) sicherten sich trotz nasskaltem Wetter erste Qualifikationen für die Deutschen...

  • Unna
  • 13.10.20
Ratgeber
Für die Absolvent*innen der Fachschule für Pflegeberufe hat ein neuer Lebensabschnitt begonnen.

Unna
Pflegeschule der Diakonie Ruhr-Hellweg entlässt Fachkräfte in Beruf

Einen besonderen Grund zur Freude haben 13 Auszubildende der Fachschule für Pflegeberufe der Diakonie Ruhr-Hellweg: Sie haben erfolgreich ihre Abschlussprüfungen bestanden und sind nun staatlich anerkannte Altenpfleger*innen. Und: Alle haben bereits direkt im Anschluss eine Arbeitsstelle in stationären und ambulanten Einrichtungen in der Region gefunden. Viele wurden von ihren Ausbildungsträgern direkt übernommen. Die Verabschiedung und Zeugnisübergabe fanden im Rahmen eines von Pfarrer...

  • Unna
  • 13.10.20
Politik

Unna
Grüne gehen mit Doppelspitze in den neuen Rat der Kreisstadt

In einer Klausurtagung hat sich die grüne Fraktion im Rat der Kreisstadt Unna auf eine neue Form der Zusammenarbeit geeinigt: Claudia Keuchel und Karl Dittrich werden die Interessen der Fraktion im neuen Rat zukünftig als Doppelspitze vertreten. Ergänzt wird das Duo durch zwei weitere Mitglieder im Fraktionsvorstand: Mit Ronja Kossack und Simone Hackenberg wird die neue Fraktion mit Sachverstand und generationsübergreifend angeführt. Wegen der vielen zusätzlichen Ratsmandate im Vergleich zu...

  • Unna
  • 12.10.20
Ratgeber

Kreis Unna
Neue Schutzmaßnahmen mit Allgemeinveröffentlichung

Der Kreis Unna hat nach eigenen Berechnungen die 7-Tages-Inzidenzzahl von 50 Fällen auf 100.000 Einwohner überschritten. Nach Coronaschutzverordnung NRW müssen weitere konkrete Schutzmaßnahmen getroffen werden – und genau das tut der Kreis. Er hat eine Allgemeinverfügung erlassen. Sie gilt bis einschließlich 25. Oktober. Die zentralen neuen Regelungen: - Alle Feiern im öffentlichen Raum (z.B. in Gaststätten und Hotels) mit mehr als 25 Teilnehmern sollen nicht mehr gestattet werden. Dies...

  • Unna
  • 12.10.20
Ratgeber

Unna
Zwei Corona-Fälle am Geschwister-Scholl-Gymnasium aufgetreten

Eine weitere Schulen in Unna ist von Corona betroffen. Am Geschwister-Scholl-Gymnasium sind zwei Schüler, 7. Jahrgang und Q2, positiv auf das Covid-19-Virus getestet worden. Am Wochenende waren die positiven Testergebnisse bekannt geworden. Die Schüler*innen, die umgehend nach Bekanntgabe des Ergebnis als Kontaktpersonen ermittelt worden waren, werden am Montag, 12. Oktober, und Dienstag, 13. Oktober, auf Corona getestet. Im Jahrgang 7 sind 35 Schüler*innen plus sieben Lehrkräfte von der...

  • Unna
  • 12.10.20
Ratgeber
Rita sucht ein neues Zuhause.

Hündin sucht ein neues Zuhause
Dackel Rita ist Tier der Woche

Sie bellen, schnurren oder fiepen und gehören für viele zum Leben dazu. Klappt das Miteinander aber nicht so recht, hilft das Tierheim. Es nimmt Abgabe- und Fundtiere auf und sucht ein neues Zuhause – diesmal für Hunde-Dame Rita. Rita ist im November 2018 geboren und musste leider auf Grund der Überforderung der Vorbesitzer im Tierheim abgegeben werden. Die junge Hündin ist mit den meisten anderen Hunden gut verträglich und kann nach einer Eingewöhnung auch ein paar Stunden alleine bleiben....

  • Unna
  • 10.10.20
Ratgeber
Epilepsie: wie ein Gewitter im Kopf.

Diagnose Epilepsie
Selbsthilfegruppe für Betroffene und deren Angehörige geplant

Nach der Diagnose Epilepsie haben Betroffene und deren Angehörigen die unterschiedlichsten Fragen. Eine geplante Selbsthilfegruppe in Unna soll bei der selbstbewussten Alltagsgestaltung unterstützen und Halt bieten. Interessierte können sich bei der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen im Gesundheitshaus in Unna, Massener Straße 35, melden. Ansprechpartnerin ist Margret Voß, Tel. 02303/ 272829 oder margret.voss@kreis-unna.de.

  • Unna
  • 08.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.