Bürgerhaus Baumberg

Beiträge zum Thema Bürgerhaus Baumberg

Reisen + Entdecken
Mehrere Monate verbrachte der Autor Burkhard Klahr im Land, um historisches und aktuelles in Wort und Bild zusammenzustellen.
Foto: Burkhard Klahr

Vortrag über Namibia im Bürgerhaus Baumberg
Wüsten und Diamanten

Am Montag, 25. November, präsentiert Burkgard Klahr um 19.30 Uhr die Ultra HD Beamer Show "Wüsten und Diamanten" über Namibia im Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8. Namibia, von vielen auch als Deutsch-Südwestafrika bezeichnet, wurde 1990 von Südafrika in die Unabhängigkeit entlassen. Bevor jedoch die Südafrikaner das Land annektierten, waren die Deutschen rund 30 Jahre die Kolonialherren. 1883 erreichte Adolf Lüderitz die gleichnamige Bucht, aber erst 1908 fand ein Arbeiter beim...

  • Monheim am Rhein
  • 23.11.19
Kultur
Gemeinsam mit Cellist Jörg Brinkmann (links) widmen Julian und Roman Wasserfuhr ihr Konzert der grünen Insel Irland.
Foto: Nikolas Müller

Jazzkonzert im Bürgerhaus Baumberg
Musikreise nach Irland

Am Samstag, 23. November, gastieren die Musiker-Brüder Julian und Roman Wasserfuhr um 20 Uhr im Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8. Gemeinsam mit Cellist Jörg Brinkmann widmen sie ihr Konzert der grünen Insel Irland. Julian Wasserfuhr spielt Trompete, sein Bruder Roman Klavier. Unterstützt von vielen prominenten Gastmusikern - wie Nils Landgren, Wolfgang Haffner und Lars Danielsson - haben die beiden bereits sechs Alben veröffentlicht, den Großteil davon auf dem renommierten deutschen...

  • Monheim am Rhein
  • 20.11.19
  •  1
Reisen + Entdecken
Foto: Congerdesign auf Pixabay

Am 16. und 17. November
Kunsthandwerkermarkt im Bürgerhaus Baumberg

Am Samstag, 16. November, von 11 bis 17 Uhr findet der Kunsthandwerkermarkt im Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8, statt. Rund 40 Aussteller präsentieren ihre ausschließlich in Handarbeit hergestellten Artikel, darunter Textilwaren, Keramik, Schmuck, Papierkunst und Deko aller Art. Als weiteres Highlight gibt es eine Tombola mit vielen Preisen - jedes dritte Los gewinnt. Für das leibliche Wohl sorgt das Catering-Team Hilgers. Der Eintritt ist frei.

  • Monheim am Rhein
  • 14.11.19
  •  1
  •  1
Kultur
Anka Zink bezieht unartige Standpunkte in voller Lebensgröße.
Foto: Management Anka Zink

Comedy mit Anka Zink im Bürgerhaus Baumberg
Das Ende der Bescheidenheit

Am Freitag, 15. November, kündigt Anka Zink um 20 Uhr "Das Ende der Bescheidenheit" im Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8, an. Im Zeitalter der Selbstoptimierung verweigert sich Anka Zink quoten-affinen Verhaltensmustern und bezieht – ganz nach dem Motto "Eine muss den Job ja machen" – unartige Standpunkte in voller Lebensgröße. Bekannt aus TV-Sendungen wie SWR-Spätschicht, Genial daneben, Sieben Tage sieben Köpfe oder Das perfekte Promi-Dinner, zieht die studierte Soziologin seit 1991...

  • Monheim am Rhein
  • 11.11.19
Vereine + Ehrenamt
Symbolbild: annca from Pixabay

Am 27. Oktober im Bürgerhaus Baumberg
Trödel für Karnevalskostüme

Der Baumberger Allgemeine Bürgerverein veranstaltet am Sonntag, 27. Oktober, von 10 bis 14 Uhr wieder einen Karnevalströdel im Bürgerhaus, Humboldstraße 8. Verkauft werden Kostüme für Kinder und Erwachsene sowie Karnevalszubehör. Wer Lust etwas anzubieten hat und mittrödeln möchte, kann sich bei Helmut Heymann melden: entweder unter Telefon (02173) 61922 oder per E-Mail an helmut_heymann@gmx.de.

  • Monheim am Rhein
  • 23.10.19
Ratgeber
Symbolbild: Alexas_Fotos from Pixabay

50 Aussteller im Bürgerhaus Baumberg
Trödelmarkt für Kindersachen

Am Samstag, 9. November, findet von 11 bis 14 Uhr im Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8, wieder ein großer Trödelmarkt für Kindersachen statt. Über 50 Aussteller bieten eine gute Auswahl an Baby- und Kinderkleidung, Kinderspielzeug, Kinderspiele als auch Bettwäsche, Kinderwagen und Fahrräder an. Herzhafte und süße Snacks sowie Getränke stärken zwischendurch Groß und Klein.

  • Monheim am Rhein
  • 20.10.19
Kultur
Jazzmusiker von Weltformat: Peter Fessler.
Foto: Paulin Tom Pintsch

Konzert mit Peter Fessler
Jazz im Baumberger Bürgerhaus

Auf Einladung des Vereins JiM und der Monheimer Kulturwerke gastiert Peter Fessler am Freitag, 18. Oktober, um 19 Uhr im Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8. Mit zwölf Jahren begann Fessler Gitarre zu spielen. Nach seiner Schulzeit folgten zwei längere Aufenthalte in den USA, wo er sich intensiv der Musik widmete, viele Sessions spielte und mit dem Komponieren begann. In Köln studierte Fessler Gesang im Jazzseminar der Hochschule für Musik und Tanz und wurde von 1983 bis 1987 Sänger bei...

  • Monheim am Rhein
  • 16.10.19
Kultur
Am 20. September darf im Bürgerhaus getanzt werden.
Foto: box_fox55 auf Pixabay

Tanz- und Musikabend im Bürgerhaus Baumberg
"Let's twist again - aber bitte mit Sahne!"

Unter dem Motto "Let's twist again - aber bitte mit Sahne!" veranstaltet die Musikschule Monheim am Freitag, 20. September, ab 18 Uhr einen Tanz- und Musikabend im Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8. Gleich drei Gruppen der Musikschule werden diesen Abend musikalisch gestalten: Die Wandervögel unter der Leitung von Andreas Selig, der Chor Canto vitale, unter der Leitung von Gisela Schmelz, sowie die von Martin Eichborn geleiteten Old Bones Baumberg. Die Old Bones Baumberg werden dafür...

  • Monheim am Rhein
  • 09.09.19
Politik
Für das Gerätehaus der Feuerwehr an der Kreuzstraße/Ecke Thomasstraße (Bildmitte) ist ein kompletter Neubau angedacht.
Foto: GIS Stadt Monheim am Rhein

Informationsveranstaltung am 12. September im Baumberger Bürgerhaus
Drei Bebauungspläne stehen im Blickpunkt

Am Donnerstag, 12. September, findet im Baumberger Bürgerhaus, Humboldtstraße 8, ein Infoabend für drei Bebauungspläne statt. Es geht um die Armin-Maiwald-Schule, die künftige Kita Maiskamp und das Feuerwehrgerätehaus. Beginn ist um 18 Uhr. Die Pläne können ab 17.30 Uhr eingesehen werden. Beim Bebauungsplan 1B 7. Änderung "Armin-Maiwald-Schule" geht es darum, die Grundschule um einen vierten Zug zu erweitern. Um die baulichen Voraussetzungen zu schaffen und den offenen Ganztag für alle...

  • Monheim am Rhein
  • 09.09.19
Kultur
Als „Kittelschürze der Nation“ ist Alice Hoffmann seit fast 40 Jahren mit eigenen Programmen auf der Bühne. 
Foto: Veranstalter

Alice Hoffmann gastiert im Bürgerhaus Baumberg
Eine Frau mit Format

Am Samstag, 14. September, kommt Alice Hoffmann mit ihrem neuen Programm „Die Zeichen der Zeit“ um 20 Uhr ins Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8. Vielen dürfte Alice Hoffmann noch als Hilde Becker bekannt sein. Mit dieser Rolle als naive, liebe und einfältige Hausfrau in der ARD-Fernsehserie „Familie Heinz Becker“ wurde sie deutschlandweit bekannt. Die Darstellung der Hilde Becker hat durch ihre Schauspielkunst schnell Kultstatus erreicht. Eine Zeit lang spielte Alice zudem im...

  • Monheim am Rhein
  • 08.09.19
Kultur
Der ehemalige Friseur erzählt Geschichten aus seinem Leben oder berichtet über Menschen, die ihm begegnet sind. Auch Fettnäpfchen werden nicht ausgelassen. 
Foto: Andreas Elsner

Kay Ray gastiert im Bürgerhaus Baumberg
Vom Friseur zum Kabarett

Am Samstag, 15. Juni, 20 Uhr, kommt der Kabarettist und Entertainer Kay Ray ins Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8. In seinem neuen Programm „Wonach sieht’s denn aus?!?“ versucht er nicht wie andere Künstler, Fettnäpfchen galant zu umschiffen, sondern schwingt sich metaphorisch auf eine Dampfwalze und fährt drüber. Von Beginn an lässt er keine Zweifel aufkommen, dass sein Weg mit schwarzem Humor geteert ist. Denn so wie es aussieht, ist nichts mehr wie es war: Oder gab es schon mal 72...

  • Monheim am Rhein
  • 04.06.19
  •  1
Kultur
Comedian Bernhard Hoëcker hat seine ganz eigene Meinung zu aktuellen Themen. 
Foto: Guido Schröder

Bernhard Hoëcker zu Gast im Bürgerhaus Baumberg
Das Wohl der Menschheit

 Mit seinem sechsten Soloprogramm „Morgen war gestern alles besser“ wird sich Comedian Bernhard Hoëcker am Samstag, 1. Juni, um 20 Uhr im Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8, wieder um das Wohl der Menschheit kümmern. Dabei stellt sich der gebürtige Pfälzer essentiellen Fragen des Daseins, wie zum Beispiel die Dinge des Lebens eigentlich richtig zu sehen sind? Gibt es überhaupt ein Richtig oder doch fast eher nur ein Falsch? Nachhaltig, vegan oder sprachlos? Fakten legt Bernhard Hoëcker...

  • Monheim am Rhein
  • 27.05.19
Kultur
Nachdem Marc Weide mit David Copperfield auf der Bühne stand, hat auch ihn das Zauberfieber gepackt. 
Foto: Andre Kowalski

Marc Weide gastiert am 22. März im Bürgerhaus Baumberg
Weltmeister zaubert

„Ich werde Zauberer!“ verkündete Marc Weide als Elfjähriger seiner Mutter, nachdem er mit David Copperfield auf der Bühne stand. Heute, nach 15 Jahren ist klar: Durch dieses Erlebnis hat er seinen Weg gefunden und gehört mittlerweile zu den besten Zauberern Deutschlands. Am Freitag, 22. März, um 20 Uhr, steht er im Bürgerhaus, Humboldtstraße 8, auf der Bühne und verzaubert sein Publikum. Seine bevorzugten Requisiten sind Gegenstände, die jeder aus dem Alltag kennt. Dazu schafft er es, die...

  • Monheim am Rhein
  • 19.03.19
Vereine + Ehrenamt
182 Bilder

Danke an alle Beteiligten, die für einen unvergesslichen Stimmungsabend gesorgt haben!
31. Prinzentreffen des Wochenanzeigers unter der Flagge der Funke Media Sales NRW

So einen Valentinstag haben wir noch nie erlebt! Schöner, familiärer und karnevalistischer kann ein derartiges Prinzentreffen in dieser Größe nicht sein. (Fotos: Ulrike Spathmann). Weiter gehts auch unter: https://www.lokalkompass.de/monheim/c-vereine-ehrenamt/die-geballte-naerrische-ladung-beim-prinzenempfang-im-buergerhaus-baumberg_a1075833

  • Monheim am Rhein
  • 15.02.19
Vereine + Ehrenamt
Zugunsten des Fördervereins Mädchenschule Mundia/Indien treten die Kabarettisten Lioba Albus, Sia Korthaus, Maria Vollmer, Frank Sauer, Gregor Pallast sowie Ozan & Tunç (Ozan Akhan und Tunç Denizer) auf. Foto: Veranstalter

Monheimer Förderverein lädt ein: Benefizveranstaltung zugunsten der Mädchenschule in Indien
Comedy für Mundia

Der Monheimer Förderverein der Mädchenschule im indischen Mundia präsentiert am Mittwoch, 3. April, um 20 Uhr im Bürgerhaus Baumberg, Hubomldtstraße 8, wieder die beliebte Benefizveranstaltung „Comedy für Mundia“. Die Veranstaltung findet erneut in Kooperation mit den Monheimer Kulturwerken und Oniro-Media statt. Die Schirmherrschaft hat auch diesmal Bürgermeister Daniel Zimmermann übernommen.. Zugunsten des Fördervereins treten die Kabarettisten Lioba Albus, Sia Korthaus, Maria Vollmer, Frank...

  • Monheim am Rhein
  • 23.01.19
Politik
Dr. Helmut Heymann beim BAB-Empfang 2018.
Foto: Michael de Clerque

Am 13. Januar im Bürgerhaus
Neujahrsempfang beim BAB

Der Neujahrsempfang des Baumberger Allgemeinen Bürgervereins (BAB) findet am Sonntag, 13. Januar, um 11 Uhr im Bürgerhaus, Humboldtstraße 8, statt. "Jeder, der Lust hat, zu kommen, ist eingeladen. Individuelle Einladungen erfolgen nicht", sagt der BAB-Vorsitzende Dr. Helmut Heymann. "Ziel des Neujahrsempfang ist es, Menschen zusammen zu bringen und über interessierende Themen zu diskutieren." Heymann wird am 13. Januar, ebenso wie Bürgemeister Daniel Zimmermann, eine rede halten.

  • Monheim am Rhein
  • 31.12.18
Ratgeber

Orthopädie-Vortrag konzentriert sich auf das Thema Knie

„Wenn das Knie schmerzt – was kann ich tun?“: Unter diesem Titel steht ein Vortrag der Orthopädie 360° in Monheim, der am Donnerstag, 14. Juni, um 18.30 Uhr im Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8, stattfindet. Dr. Jan Kruse, der leitende Arzt der Orthopädie 360° in Monheim, spricht über konservative und operative Behandlung von Kniegelenkerkrankungen. Außerdem wird das Sanitätshaus 360° aus Monheim mit einem Informationsstand vor Ort sein. Der Eintritt zum Vortrag ist frei, es wird um...

  • Monheim am Rhein
  • 07.06.18
  •  1
Kultur

Fools Garden in Baumberg

Die Band Fools Garden, bekannt durch ihren Hit „Lemon Tree“, präsentiert am Freitag, 13. Oktober, im Bürgerhaus Baumberg, Humboldstraße 8, neue und alte Songs aus ihrem umfangreichen Material. Los geht es ab 19 Uhr mit der Coverband „Back To School", die viele Songs aus den 90er Jahren zum besten gibt und die sich aus Monheimer und Mainzer Musikern zusammensetzt. Danach folgt Fools Garden mit ihren Hits, die weltweit in den Charts landeten und zu Ohrwürmern wurden. Den Abschluss macht DJ...

  • Monheim am Rhein
  • 06.10.17
  •  1
Politik
Auf dem Parkplatz am Baumberger Rheinufer, hier eine winterliche Aufnahme vom Dezember 2013, könnten sich Einheimische und Touristen bald in einem alten Aalschokker über die Geschichte des Aalfangs informieren.

Bürger diskutieren Bebauungspläne

Ein größeres Vereinsheim für die Kleingärtner, neue Häuser an der Klappertorstraße und ein alter Aalschokker direkt am Rheinufer – über gleich drei Bebauungsplanverfahren können Bürger sich am Dienstag, 18. Oktober, informieren und im Anschluss diskutieren. Konkret geht es um die Pläne 52B 1. Änderung „Rheinradweg“, 53B 1. Änderung „Klappertorstraße“ und 68B „Im Baumberger Feld“. Beginn ist um 18 Uhr im Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8. Die Pläne liegen bereits ab 17.30 Uhr zur Einsicht...

  • Monheim am Rhein
  • 12.10.16
Überregionales
Am Sonntag wird der Spielmann am Monheimer Rheinufer erwartet. Foto: Rolf Schmalzgrüber

Kreative auf der Bühne und der Spielmann auf dem Rhein

Ob Information, Kultur oder Party - in den kommenden Tagen ist in Monheim am Rhein wieder viel los. Wir wagen einen Blick in den städtischen Terminkalender. Heute findet im Rheincafé, Turmstraße 21, die vierte Open-Mic-Night statt. Ab 19 Uhr darf sich jeder, der möchte, mit selbst geschriebenen Geschichten, Musik, Tanz, Theater oder Akrobatik auf der Bühne präsentieren. Die Veranstaltung ist eine Kooperation der städtischen Bibliothek, des Ulla-Hahn-Hauses, des Sojus 7 und des Rheincafés....

  • Monheim am Rhein
  • 01.09.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Dorothea und Helmut Heymann zeigen hier die Skulptur, die im Innenhof des Bürgerhauses steht. Sie soll restauriert werden und einen neuen Standort bekommen. Foto: de Clerque

BAB-Ideenwettbewerb: Bürger verbessern Baumberg

Wünsch Dir was, heißt es jetzt in Baumberg. Der Baumberger Allgemeine Bürgerverein (BAB) startet einen Ideenwettbewerb. Gesucht werden Vorschläge, mit denen der Ortsteil noch schöner, interessanter und liebenswerter gestaltet werden kann. Drei Vorschläge liegen dem Vorsitzenden Helmut Heymann bereits vor. Immer wieder treten Bürger mit Ideen und Vorschlägen an Helmut Heymann heran, um in ihrem Stadtteil etwas zu verbessern. Um diese Anregungen nun zu bündeln, hat der Vorsitzende des...

  • Monheim am Rhein
  • 29.04.16
LK-Gemeinschaft
Prinzen-Medley: Die Monheimer Ex-Tollitäten Jörn Heimann, Rolf Hechler, Heinz Blank und Peter Drösser (von links nach rechts)unterhielten  im „Schunkelnden Bürgerhaus“. Foto: Michael de Clerque
3 Bilder

400 Gäste im "Schunkelnden Bürgerhaus"

Von Rudi Paas „Dat Motto ist doch janz ejal, hauptsach mer fiiere Karneval“: Unter dieser Devise ging am Wochenende die Traditionsveransdtaltung „Schunkelndes Bürgerhaus“ über die Bühne. Von Beginn an herrschte eine fröhlich-ausgelassene Stimmung auf der Sitzung, die zum 21. Mal vom Arbeitskreis Baumberger Karneval (ABK) organisiert wurde. Dazu trugen neben der Dekoration im Bürgerhaus vor allem die beiden Moderatoren Cornelia Stechmann und Walter Heimann bei. Das Duo führte nicht nur...

  • Monheim am Rhein
  • 10.02.15
  •  1
LK-Gemeinschaft
Jecke Stimmung in Baumbergs guter Stube. Foto: Michael de Clerque

Größte Karnevalsparty nach dem Boomberger Veedelszoch

Im Bürgerhaus, Humboldtstraße 8, findet am Sonntag, 15. Februar, wieder die größte „Boomberger Veedelszoch-Party“ statt. Los geht es um 11.11 Uhr. Für Stimmung sorgen die Band „Mainstream“ und ein DJ. Erwartet werden das Monheimer Prinzenpaar mit Gefolge und einige Überraschungsgäste. Für das leibliche Wohl in Form von leckeren Speisen und kühlem Bier, Wein, Sekt und antialkoholischen Getränlen sorgen in bewährter Weise Claus Hilgers und sein Team. Schnaps wird es keinen geben, damit alles...

  • Monheim am Rhein
  • 14.01.15
  •  1
Überregionales
Werben für die Europawoche: VHS-Leiter Wilfried Kierdorf und Manfred Klein, Vorsitzender des Stadtverbandes der Europa Union. Foto: S. Polster

Europawoche: Malta mit allen Sinnen genießen

Zum neunten Mal findet vom 6. bis 13. Mai die Monheimer Europawoche statt. Diesmal steht die Republik Malta im Mittelpunkt. Geschichte, Kultur und Wirtschaft des Inselstaates im Mittelmeer werden den Monheimern in verschiedenen Veranstaltungen näher gebracht. „Malta schmückt Europa“, sagt Wilfried Kierdorf, Leiter der Volkshochschule (VHS) und schwärmt von der wunderschönen Landschaft, der reichen Kulturgeschichte und der wirtschaftlichen Bedeutung des Inselstaates als Bindeglied zwischen...

  • Monheim am Rhein
  • 11.04.14
  •  1
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.