Bürgerreporter des Monats

Beiträge zum Thema Bürgerreporter des Monats

LK-Gemeinschaft
BürgerReporterin Margot Klütsch vor dem Düsseldorfer Landtag.
5 Bilder

Lokalkompass-Community
BürgerReporterin des Monats: Margot Klütsch

Margot Klütsch ist die erste BürgerReporterin im "neuen" Lokalkompass. Im Interview verrät die promovierte Kunsthistorikerin, was wir an unserer Landeshauptstadt haben und was sie von Banksys geschreddertem Ballon-Mädchen hält.  1. Du bist zwar im Lokalkompass Düsseldorf registriert, wohnst aber derzeit in Meerbusch. Wie kam es, dass du BürgerReporterin geworden bist? Ich lebe gerne in Meerbusch, aber Düsseldorf ist meine Stadt, denn hier bin ich geboren und hier habe ich auch Abitur gemacht....

  • Herne
  • 31.10.18
  • 88
Überregionales
Motorrad-Enthusiast und Hobbyfotograf: Unser BürgerReporter des Monats Horst Schwarz.
4 Bilder

BürgerReporter des Monats Oktober: Horst Schwarz

Heute stellt die Lokalkompass-Redaktion einen reiselustigen Ex-Bochumer vor. Horst Schwarz spricht im Interview über seine Wahlheimat Castrop-Rauxel, das Ende des Bergbaus und über seine Reisen. Er ist unser BürgerReporter des Monats Oktober. 1.Was kannst du besonders gut, was nicht so? Alles Handwerkliche rund ums Bauen liegt mir. Lösungen für Probleme zu finden und umzusetzen ist mein Ding. Ich habe in jungen Jahren ein Mehrfamilienhaus umgebaut und saniert. Alle Arbeiten gingen mir gut von...

  • Herne
  • 01.10.18
  • 52
  • 37
Überregionales
Engagierter Hobbyfotograf und unser BürgerReporter des Monats September. Foto:Roland Störmer
4 Bilder

BürgerReporter des Monats September: Roland Störmer

Neben Musik ist Fotografie die größte Leidenschaft des engagierten BürgerReporters Roland Störmer. Bereits seit 2010 begeistert er hier im Lokalkompass mit seinen atemberaubend schönen Fotos. Jede Menge Herzblut stecken in der eigenen Homepage und in seinen Projekten. Sogar zwei Bücher hat der Unna-Königsborner herausgebracht. In einem Interview mit uns erzählt er mehr von sich. Was wünscht du dir vom LK? Was ist gut, was nicht so? Ich wünsche mir, dass der LK so bleibt wie er ist. Es ist eine...

  • Herne
  • 01.09.18
  • 30
  • 22
Überregionales
3 Bilder

BürgerReporterin des Monats August: Myriam Weskamp

Draußen sein und den Stress des Alltags hinter sich lassen – das schafft Myriam Weskamp durch ihr Hobby, das Fotografieren. Seit 2012 zeigt die BürgerReporterin aus Castrop-Rauxel die Bildtrophäen ihrer Streifzüge im Lokalkompass und zeigt sich engagiert im Umweltschutz. Sie ist in diesem heißen August unsere BürgerReporterin des Monats. Was kannst du besonders gut, was nicht so? Ich denke, ich kann ganz gut kochen, backen und mache viele Dinge mit Herzblut, trotzdem würde ich nicht sagen,...

  • Herne
  • 01.08.18
  • 88
  • 45
Überregionales
Autor, Fotograf und Poetry Slammer: Timmy Kampmann aus Wesel ist ein echtes Multi-Talent.
2 Bilder

BürgerReporter des Monats Juli: Timmy Kampmann

Noch ist er ein recht neues Gesicht in unserer Lokalkompass-Gemeinschaft – erst seit Januar 2018 ist er BürgerReporter. Mit witzigen Texten und ungewöhnlichen Themen zog er schnell die Aufmerksamkeit der Weseler Leserinnen und Leser auf sich, die Redaktion druckte bereits einige seiner Texte. Timmy Kampmann ist unser BürgerReporter des Monats Juli. Wie bist du auf den Lokalkompass aufmerksam geworden?  Ich wollte im Büro des Weselers ein Foto abgeben (und mal schauen, ob "die Zeitungsleute"...

  • Herne
  • 01.07.18
  • 39
  • 34
Überregionales
Reiselustig und adrett: BürgerReporter Gerd Szymny aus Bochum.
4 Bilder

BürgerReporter des Monats Juni: Gerd Szymny

Wunschlos glücklich, reiselustig, Bochumer mit Herz und Seele – das ist Gerd Szymny. Als "Überläufer" von der alten "derwesten"-Seite hat er vor Jahren den Lokalkompass für sich entdeckt und berichtet seitdem aus seinem Kiez in Bochum, aber auch von seinen Reisen. In diesem Juni ist er unser BürgerReporter des Monats. 1. Wie kam es, dass du dich im Lokalkompass registriert hast? Nach dem Tod meiner Frau im Jahre 2008 war ich in der Community "derwesten" als Karlgeorg tätig.Als die geschlossen...

  • Bochum
  • 01.06.18
  • 50
  • 32
Überregionales
Unsere BürgerReporterin des Monats Mai: Marlies Bluhm aus Düsseldorf.
3 Bilder

BürgerReporterin des Monats: Marlies Bluhm

Sie schreibt, sie fotografiert, sie ist immer unterwegs. Die Düsseldorferin Marlies Bluhm ist seit 2012 BürgerReporterin. Vor allem das prächtige Schloss Benrath dürften viele Leserinnen und Leser durch ihre Berichte kennen. Sie ist unsere BürgerReporterin des Monats Mai. Wenn Deine Familie und Freunde Dich beschreiben sollten: Was würden sie wahrscheinlich sagen? Familie und Freunde äußern sich natürlich positiv. Dabei sind wir alle Menschen mit großen und kleinen Fehlern. Alle sind wir...

  • Düsseldorf
  • 01.05.18
  • 68
  • 39
Überregionales
"Vater der Schwäne" und BürgerReporter des Monats: Michael Güttler aus Sprockhövel-Haßlinghausen.
5 Bilder

BürgerReporter des Monats April: Michael Güttler

Der "Paparazzo" von Sprockhövel ist BürgerReporter. Doch seinem Spitznamen zum Trotz fotografiert Michael Güttler nicht die Prominenz der Republik, sondern hat einen echten Vogel-Faible. Im Interview erfahrt ihr, was seine Lieblingsmotive sind und wohin es ihn als Fotografen zieht. Michael Güttler ist unser BürgerReporter des Monats April. 1. Was sind die drei wichtigsten Sachen in deinem Leben? Die Gesundheit, da ich zur Zeit gesundheitlich angeschlagen bin.Meine Familie, meine Frau und meine...

  • Kamen
  • 01.04.18
  • 63
  • 32
Überregionales
Susanne Demmer ist Essenerin mit Leib uns Seele. Rot-Weiß Essen kommt bei ihr nie zu kurz.

BürgerReporterin des Monats März: Susanne Demmer

Eine Essenerin will einfach keine Ruhe geben und macht auch in Zukunft ihren Mund auf, um Probleme in ihrer Heimatstadt Essen zu benennen. Im Interview verrät sie, was sie als Essener OB zuerst in Angriff nähme und wann ihre Liebe zum Fußball entbrannte. Susanne Demmer ist unsere BürgerReporterin des Monats März. Du bist Essenerin mit Leib und Seele. Steckst Du deshalb gerne deine Finger in die Wunden dieser Stadt, deutest auf Missstände hin? Nein, gerne ist das falsche Wort, aber es ist...

  • Herne
  • 01.03.18
  • 44
  • 32
Überregionales
BürgerReporter des Monats Februar: Bernfried Obst aus Herne.
5 Bilder

BürgerReporter des Monats Februar: Bernfried Obst

"Wie schön wäre die Welt, wenn jeder nur die Hälfte von dem täte, was er von anderen verlangt." Diese Worte des Schriftstellers Curt Goetz liest jeder, der das Profil von BürgerReporter Bernfried Obst aus Herne besucht. Seit dem Gründungsjahr des Lokalkompass berichtet der Herner über das Ruhrgebiet. Er ist unser BürgerReporter des Monats Februar 2018. Was kannst du besonders gut, was nicht so? Man sollte sich ja selber nicht loben, nach dem Motto: „Eigenlob stinkt“. Aber eines bin ich gern...

  • Bochum
  • 02.02.18
  • 108
  • 42
Kultur
Auf ein neues Jahr im Lokalkompass! Hans-Jürgen ist unser erster BürgerReporter des Monats im neuen Jahr.
4 Bilder

BürgerReporter des Monats Januar: Hans-Jürgen Smula

Willkommen im Jahr 2018 unserer Zeitrechnung! Unser BürgerReporter des Monats Januar ist als waschechter Gelsenkirchener zwar an kaltes und trübes Wetter gewöhnt, doch zieht es Hans-Jürgen Smula von Zeit zu Zeit auch in wärmere Gefilde. Was ihm das Reisen bedeutet und wo man in Gelsenkirchen auf jeden Fall gewesen sein sollte, erfahrt ihr im Interview. Was macht Gelsenkirchen für dich aus? Was läuft gut, was nicht so? Als Riesenfan von Schalke 04 fällt mir der erste Teil der Frage leicht: Bei...

  • 01.01.18
  • 58
  • 39
Überregionales
BürgerReporterin des Monats Dezember: Sarina Haarmeyer aus Dortmund.
2 Bilder

BürgerReporterin des Monats Dezember: Sarina Haarmeyer

Ein Fotowettbewerb brachte sie 2012 in den Lokalkompass, und dass, obwohl sie am Ende doch nicht richtig daran teilnahm. Pech für Sarina, doch ein großes Glück für die Lokalkompass-Community, denn die Dortmunderin ist bis heute aktive BürgerReporterin und mischte schon so manches LK-Treffen auf. Sie ist unsere BürgerReporterin des Monats Dezember. Wie kam es, dass du dich im Lokalkompass registriert hast? Als ich noch in Bergkamen wohnte, las ich im Stadtspiegel, dass ein Gartencenter einen...

  • Hagen
  • 01.12.17
  • 76
  • 45
Überregionales
Detlef Schmidt ist ein Tausendsassa... Foto: Privat
2 Bilder

BürgerReporter des Monats November: Detlef Schmidt

Ob Schützenfest, Karneval oder Live-Events in seiner Umgebung: Detlef Schmidt ist immer dabei und hält alles mit seiner Kamera fest. Die Fotografie ist die große Leidenschaft des Meisters für Schutz und Sicherheit aus Duisburg. Seit den Lokalkompass-Anfängen in 2010 bereichert er die Community mit seinen Beiträgen. Höchste Zeit, ihn zum BürgerReporter des Monats November zu ernennen.  Du bist ein Tausendsassa, lässt nach eigenen Aussagen kaum eine Veranstaltung aus. Brauchst Du denn nie Deine...

  • Velbert
  • 01.11.17
  • 35
  • 29
Überregionales
Gudrun Wirbitzky hat ihr Smartphone immer und überall dabei. Foto: Privat
3 Bilder

BürgerReporterin des Monats Oktober: Gudrun Wirbitzky

Sie ist eine Weltenbummlerin, aber in Bochum zu Hause. So sind auch ihre Berichte: Ob aus Cala Ratjada oder vom Hopfen-Fest daheim, Gedichte oder tolle Fotos, Gudrun Wirbitzky versprüht gute Laune. Und das nun schon seit dem 6. Oktober 2012. Fast genau fünf Jahre später ist sie unsere BürgerReporterin des Monats Oktober. Wie kam es, dass du dich im Lokalkompass registriert hast? Es begann mit der Aktion schöner Garten - nach mediterraner Gestaltung schickten wir unser schönstes Foto. Danach...

  • Velbert
  • 01.10.17
  • 101
  • 44
Überregionales
Nicht nur Schützenreporter, sondern auch für den Arnsberger Folkclub unterwegs: BürgerReporter Ronald Frank.
3 Bilder

BürgerReporter des Monats September: Ronald Frank

Seit mehr als sieben Jahren ist er schon im Lokalkompass aktiv, seine Leserinnen und Leser kennen ihn vor allem als Dorfreporter aus Oeventrop. Im Interview erzählt er von seinem Heimatdorf und davon, wie er zur Presse der Vereinigten Staaten von Oeventrop wurde. Ronald Frank ist unser BürgerReporter des Monats September. Wie kam es, dass du dich im Lokalkompass registriert hast? Ich war zunächst im Vorstand der Dinscheder Schützenkompanie. und anschließend im Vorstand vom Oeventroper...

  • 01.09.17
  • 29
  • 27
Überregionales
Bloggerin, Buchautorin und ambitionierter Familienmensch: Anke Müller ist unsere BürgerReporterin des Monats August.
3 Bilder

BürgerReporterin des Monats August: Anke Müller

Sie schreibt, weil sie eben muss. Über das Wetter, die Familie, die Rückenschmerzen oder das Ding aus der Melone, das aussieht wie ein Spermium. Anke Müller ist zwar nicht die dienstälteste BürgerReporterin, trotzdem verdankt die Lokalkompass-Leserschaft ihr viele wunderbare Geschichten. Die Mülheimerin ist unsere BürgerReporterin des Monats August. Wenn Deine Familie und Freunde Dich beschreiben sollten: Was würden sie wahrscheinlich sagen? Bei der Familie kommt es darauf an, wen man fragt:...

  • 01.08.17
  • 37
  • 26
Überregionales
"Für mich bedeutet ein Abenteuer etwas Neues zu wagen." BürgerReporter Jan Kellendonk berichtet seit 2010 im Lokalkompass.
4 Bilder

BürgerReporter des Monats Juni: Jan Kellendonk

Fast sieben Jahre ist es her, dass er den Weg in den Lokalkompass gefunden hat. Seitdem portraitiert Jan Kellendonk mit Feinsinn und dem Blick für das Schöne seine Heimat bei Bedburg-Hau. Im Interview verrät der gebürtige Niederländer von seiner Zeit im Kibbuz, seiner größten Herausforderung und von der Plasmolen-Malerei. Er ist unser BürgerReporter des Monats Juni. Welche drei Wörter beschreiben Dich am besten? Lange ringend, zwischendurch verzweifelnd, aber beharrlich. Was macht Bedburg-Hau...

  • 01.06.17
  • 41
  • 26
Überregionales
Puppen aus der Vorkriegszeit, das Schreiben und ihre Familie haben einen besonderen Platz in Gittes Leben.
4 Bilder

BürgerReporterin des Monats Mai: Gitte Hedderich

Zwar ist der Dezember 2015 noch nicht allzu lange her. Was und wen man als BürgerReporterin in dieser Zeit alles erreichen kann, zeigt uns Gitte Hedderich jeden Tag. In anderthalb Jahren hat sie mehr als 500 Beiträge veröffentlicht und uns mit Fotos, Kurzgeschichten und Ideen versorgt. Sie ist unsere BürgerReporterin des Monats Mai. Was macht deine Heimatstadt so besonders? Mit Heimatstadt, denke ich mal, meinst du Herten? Denn geboren bin ich in Essen-Werden. Wie bei den meisten Menschen hat...

  • 01.05.17
  • 51
  • 38
Überregionales
Nicht ständig unter Dampf, aber ab und zu: Rainer Bresslein ist BürgerReporter des Monats April.
4 Bilder

BürgerReporter des Monats April: Rainer Bresslein

Gerade einmal zwei Jahre lang ist er im Lokalkompass aktiv, trotzdem dürfte er vielen Leserinnen und Lesern bekannt sein. Rainer Bresslein, das wird beim Durchblicken seiner Beiträge schnell deutlich, beobachtet eindringlich. Seine Heimat Wattenscheid zeigte er uns bereits aus allen möglichen Perspektiven, aber auch Nord- und Ostsee haben es ihm angetan. Im Interview verrät unser BürgerReporter des Monats unter anderem, warum man manche Warnungen nicht in den Wind schießen sollte. Was macht...

  • 01.04.17
  • 50
  • 34
LK-Gemeinschaft
"Die tut nix, die will nur schreiben": Imke Schüring berichtet seit 2011 aus Wesel.
3 Bilder

BürgerReporterin des Monats März: Imke Schüring

"Die tut nix, die will nur schreiben", schreibt sie über sich selbst. Doch dass damit schon eine Menge getan ist, wissen alle, die regelmäßig die Beiträge von Imke Schüring aus Wesel lesen. Als BürgerReporterin der ersten Stunde schreibt sie über Politik, Gesellschaft, Mensch und Tier. Dabei zeigt sie ihren Leserinnen und Lesern oftmals neue Perspektiven auf und scheut sich nicht, eine Stellung zu beziehen. Sie ist unsere BürgerReporterin des Monats März. Was macht deine Heimatstadt Wesel so...

  • Wesel
  • 01.03.17
  • 83
  • 48
Überregionales
New York - Stadt, die niemals schläft. Für Anja Schmitz darf es ruhig turbulent zugehen.
5 Bilder

BürgerReporterin des Monats Februar: Anja Schmitz

Ob Greifvogel-Show, Zombiewalk oder Leopardenstiefeletten – Anja Schmitz hat zu jeder Gelegenheit ihre Kamera zur Hand, um zu berichten. Seit drei Jahren versorgt sie ihre Leserinnen und Leser mit Berichten aus den entlegensten Winkeln des Ruhrgebiets. Von ihren Streifzügen brachte sie schon manche spektakuläre Aufnahme mit in ihre Heimat an der Ruhr. Sie ist unsere BürgerReporterin des Monats Februar. Wenn Deine Familie und Freunde Dich beschreiben sollten: Was würden sie wahrscheinlich sagen?...

  • 01.02.17
  • 61
  • 48
Überregionales
Ein Niederländer am Niederrhein: Eelco Hekster ist unser BürgerReporter des Monats Januar.
4 Bilder

BürgerReporter des Monats Januar: Eelco Hekster

Manche leben in einer Stadt, Eelco Hekster lebt mit seiner Stadt. Der Niederrheiner aus Kranenburg ist nicht nur in seiner Kirchengemeinde aktiv und berichtet regelmäßig über die Geschichte seiner Heimat, sondern setzt sich auch für den Naturschutz ein. Der gebürtige Niederländer ist unser BürgerReporter des Monats Januar. Wenn Deine Familie und Freunde Dich beschreiben sollten: Was würden sie wahrscheinlich sagen? Familie: „Du machst schöne Fotos und hast den richtigen Blick für Themen und...

  • 01.01.17
  • 34
  • 29
Überregionales
Helmut vor der amerikanisch-mexikanischen Grenze (Landkarte): "Und da soll eine Mauer hin?! Denk ich an Donald in der Nacht, werd´ ich um den Schlaf gebracht."
3 Bilder

BürgerReporter des Monats Dezember: Helmut Feldhaus

Als ehemaliger Duisburger hat er von 2012 bis bis 2016 die politischen Entwicklungen seiner damaligen Heimatstadt genau beobachtet und kommentiert, seit Anfang dieses Jahres lebt er mit seiner Frau in Rheinberg. BürgerReporter Helmut Feldhaus hat in den vier Jahren seiner Lokalkompass-Mitgliedschaft stets seine Beobachtungsgabe und Diskussionsfreude unter Beweis gestellt. 250 Beiträge und knapp 3.000 Kommentare später ist er unser BürgerReporter des Monats Dezember. 1. Du hast die Wahl zum...

  • Rheinberg
  • 01.12.16
  • 47
  • 33
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.