BürgerReporter des Monats November: Detlef Schmidt

Detlef Schmidt ist ein Tausendsassa... Foto: Privat
2Bilder
  • Detlef Schmidt ist ein Tausendsassa... Foto: Privat
  • hochgeladen von Miriam Dabitsch

Ob Schützenfest, Karneval oder Live-Events in seiner Umgebung: Detlef Schmidt ist immer dabei und hält alles mit seiner Kamera fest. Die Fotografie ist die große Leidenschaft des Meisters für Schutz und Sicherheit aus Duisburg. Seit den Lokalkompass-Anfängen in 2010 bereichert er die Community mit seinen Beiträgen. Höchste Zeit, ihn zum BürgerReporter des Monats November zu ernennen. 

Du bist ein Tausendsassa, lässt nach eigenen Aussagen kaum eine Veranstaltung aus. Brauchst Du denn nie Deine Ruhe?

Ruhe, nein Ruhe brauch ich keine! Einen kurzen Artikel schreiben, Fotostrecken nach Bearbeitung bei Lokalkompass hochladen, da brauch ich keine Ruhe. Bis dann im Jahr 2014 mein Gesundheitszustand böse zugeschlagen hatte. Jetzt weiß ich natürlich auch, dass ich mit meiner Gesundheit gepokert habe. Das war die gelb-rote Karte, die ich mir eingehandelt habe.

Dein Herz schlägt für Karneval und Schützen. Wie und wann hast Du die Leidenschaft fürs Brauchtum entdeckt?
Die ersten Jahre war ich mit meinem langjährigen Kumpel Harald Molder unterwegs. Der hat mir den Kontakt zu sehr bekannten und einflussreichen Personen hergestellt. Das hat mir wirklich sehr viel gebracht. Ich hätte es wesentlich schwerer gehabt, wenn ich durch Harald nicht vieles kennengelernt hätte.

Was ist das Besondere an Deiner Heimat Duisburg?
In Duisburg ist eigentlich alles vorhanden. Duisburg ist die Stadt der Stahlkocher. Allerdings hat Duisburg auch einen wunderbaren Zoo, eine neue Fußball-Arena, Wassersportvereine, eine Eissporthalle und einen guten Oberbürgermeister, der auch wirklich einen sehr guten Job macht.Meine Heimat Duisburg hat so viele Besonderheiten, dass man unendlich darüber reden könnte.

Deine Leidenschaft ist die Fotografie. Beschreibe, was Fotografieren für Dich bedeutet.
Fotografieren ist für mich die digitale oder bildliche Wiedergabe von Mensch, Tier, Natur und natürlich auch Veranstaltungen und Events.

Was sind die drei wichtigsten Dinge in Deinem Leben?
Gesundheit, Familie und natürlich nochmal Gesundheit. 

Wenn Deine Familie und Freunde Dich beschreiben sollten: Was würden sie wohl sagen?
Überall und immer mit der Kamera dabei. Nach dem Motto: Der Schmidt darf bei keiner Veranstaltung fehlen. Ein Kollege sagte mal zu mir, wenn Du beerdigt wirst, wird deine Kamera mit ins Grab gelegt. Darauf habe ich dann gesagt, dann benötige ich auch Strom im Grab, damit ich auch meine Akkus aufladen kann.

Was ist Deine größte Schwäche?
Süßigkeiten, Schokolade und Kuchen.

Was gefällt Dir am Lokalkompass und was überhaupt nicht?
Das Gute am Lokalkompass ist für mich ist, dass man hier die Möglichkeit hat, auch mal über kleinere Veranstaltungen (Schrebergartenfest oder Straßenfest) zu berichten.
Was mir überhaupt nicht gefällt, sind die Hinweise im Wochenanzeiger, wo über Jahre hinweg auch die Namen der Berichterstatter bei Lokalkompass bekanntgegeben wurden, nur noch ganz selten abgedruckt werden. Und wenn dann tatsächlich nochmal Namen der Berichterstatter vom Lokalkompass abgedruckt werden, sind es meistens immer nur die gleichen Namen. Das ärgert mich wirklich jede Woche.

Welche Frage wolltest Du der Community schon immer mal stellen?
Genau die Frage, die ich gerade schon beantwortet habe, was mir überhaupt nicht am Lokalkompass gefällt.

Lesetipps der Redaktion:
Duisburg wird immer autofeindlicher
Schreiender Meidericher Hahn wurde Harald Molder verliehen
Foto-Strecke: Ein Blick hinter die Kulissen beim Zoo Zajac

Detlef Schmidt ist ein Tausendsassa... Foto: Privat
...der fast nie ohne seine Kamera unterwegs ist. Foto: Privat

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen