bahnhofsstraße

Beiträge zum Thema bahnhofsstraße

LK-Gemeinschaft
Die Baustelle an der Römerstraße befindet sich im finalen Abschnitt. Hier ziehen die Bagger bald ab.
2 Bilder

Stadt und ENNI stellen Bauprogramm 2020 vor
Millionen für die Infrastruktur

Die Stadt Moers und ENNI rüsten die Infrastruktur für die Zukunft. Insgesamt sollen 2020 rund 38 Kilometer Energie-und Wasserleitungen, Kanäle und auch rund zwei Kilometer Straßenoberfläche saniert werden. Dafür werden einige Millionen Euro in die Hand genommen. Thorsten Kamp, Technischer Beigeordneter der Stadt, und Dr. Kai Gerhard Steinbrich, Vorstand der ENNI Stadt und Service Niederrhein, stellten nun das umfangreiche Bauprogramm vor. Die teils marode Infrastruktur soll dabei insbesondere...

  • Moers
  • 03.02.20
Wirtschaft

Fehlende Bauabnahme
Stadt Kleve lässt Wohnungen auf der Bahnhofstraße/Grabenstraße räumen

Die Stadt Kleve hat festgestellt, dass die derzeit im Bau befindlichen Wohngebäude auf der Graben- und auf der Bahnhofstraße ohne vorherige Bauabnahme bezogen wurden. Die erforderliche Fertigstellungsanzeige ist unterblieben. Eine Bauabnahme konnte daher nicht durchgeführt werden. Aufgrund eines eingegangenen Hinweises wurde am heutigen Tage eine Ortsbesichtigung durchgeführt, bei der massive brandschutztechnische Mängel festgestellt wurden. Hiervon betroffen sind u.a. Rettungswege und...

  • Kleve
  • 25.09.19
Überregionales

Fußgänger stirbt nach Verkehrsunfall

Ein 82-Jähriger aus Castrop-Rauxel ist nach einem Verkehrsunfall gestorben. Er überquerte am Mittwoch (31. Januar) gegen 19 Uhr in Höhe McDonalds die Bahnhofstraße. Zur gleichen Zeit fuhr dort ein 81-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen in Richtung Habinghorst. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Fußgänger. Dabei erlitt der 82-Jährige schwerste Verletzungen. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Dort starb er kurze Zeit später.

  • Castrop-Rauxel
  • 01.02.18
Überregionales

Einbrecher nahmen nur das Nötigste mit: Toilettenpapier

Laut Polizei schlugen bisher unbekannte Täter in der Zeit von Dienstag um 10 Uhr bis Mittwoch (21. Oktober 2015) um 10 Uhr das Kellerfenster eines Mehrfamilienhauses an der Bahnhofstraße ein und entwendeten Toilettenpapier und Waschmittel. Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.

  • Kleve
  • 22.10.15
  •  1
Überregionales

Wohnungseinbruch: Zwei Verdächtige flüchteten

Namentlich bislang nicht bekannte Täter brachen am heutigen Freitag (23.09.2011) gegen 11.20 Uhr in eine Wohnung auf der Bahnhofstraße ein. Die Täter schoben zunächst die Jalousien einer an der Rückseite des Mehrfamilienhauses gelegenen Terrassentür hoch, anschließend wurde die Terrassentür aufgehebelt. In der Wohnung wurden mehrere Schränke durchwühlt. Zeugen beobachteten zur Tatzeit zwei Verdächtige, die sich fluchtartig vom Tatort entfernten. Die männlichen Personen werden wie folgt...

  • Kleve
  • 23.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.