Barbara Wisser

Beiträge zum Thema Barbara Wisser

Ratgeber

Beratung und Betreuung Alzheimer-Demenz Selbsthilfegruppe
Alzheimer-Demenz Selbsthilfegruppe Hagen e.V.

Alzheimer-Demenz Selbsthilfegruppe Hagen e.V. Wir grüßen unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter und unsere Mitglieder. Auch wenn wir zur Zeit keine Betreuungsnachmittage und Beratungsabende haben, denken wir an euch. Wir beraten auch weiter am Telefon: Claudine Scharfenberg 02331-2046758 Barbara Wisser  02331-70200 Das Angebot der Beratung gilt selbstverständlich auch für Nichtmitglieder.

  • Hagen
  • 04.05.20
  •  3
  •  2
Ratgeber

Alzheimer-Demenz Selbsthilfegruppe Hagen e.V. informiert
Vorsichtsmaßnahme

Als reine Vorsichtsmaßnahme, werden wir zum ersten Mal seit 26 Jahren, unseren Beratungsabend und Betreuungsnachmittag absagen. Wir bedauern das sehr und bitten um ihr Verständnis. 26.03.2020 Donnerstag - Betreuungsnachmittag – fällt leider aus 16.3.2020 Montag - Jahres-Hauptversammlung – fällt leider aus 6.4.2020 Montag - Beratungsabend – fällt leider aus 9.4.2020 Donnerstag - Betreuungsnachmittag – fällt leider aus Alzheimer-Demenz...

  • Hagen
  • 13.03.20
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Ein Teil des Ev. Kirchenchor Rummenohl
4 Bilder

Kirchenchor bei der Alzheimer-Selbsthilfegruppe

Was für eine wunderbare Überraschung beim Betreuungs-Nachmittag der Alzheimer-Demenz Selbsthilfegruppe in Hagen. Nach dem Geburtstagskuchen besuchte ein Teil des Ev. Kirchenchors Rummenohl, unter der Leitung von Christian Thunig, die Selbsthilfegruppe bei Paulus in Wehringhausen. Im Gepäck hatten sie fröhliche wohlbekannte Volkslieder. Viele der 40 Anwesenden konnten die Lieder auswendig und sangen eifrig mit.

  • Hagen-Vorhalle
  • 04.12.17
  •  2
  •  2
Ratgeber
Marita Vaerst, Horst und Ute Schmikowski
10 Bilder

Alzheimer in der Innenstadt

Am Samstag den 4.6.2016 präsentiert das Netzwerk Demenz in Zusammenarbeit mit der Alzheimer-Demenz Selbsthilfegruppe Hagen, einen Infostand in Kaufhofsnähe. Von 10 bis 16 Uhr geben die Mitarbeiter des Netzwerks und die Ehrenamtlichen der Selbsthilfegruppe Auskünfte und Ratschläge für den Umgang mit Demenz-Kranken. Auch praxisnahe Tipps bei der Kommunikation mit Ämtern, Ärzten, Krankenkassen werden gerne erteilt. Ein anwesender Arzt beantwortet ihre Fragen zur Krankheit. Übrigens trifft...

  • Hagen
  • 02.06.16
  •  5
  •  8
Vereine + Ehrenamt
Gesine Kellermann Renate Jacobi Ursula Sank Barbara Wisser
2 Bilder

Jakobus/St. Andreas spendet für die Alzheimer-Demenz Selbsthilfegruppe

Was für eine schöne Überraschung beim Betreuungsnachmittag im Paulus Gemeindehaus. Die Damen vom ökumenischen Abendkreis der Frauen Jakobus/St. Andreas aus Helfe überreichen den Erlös ihres Adventsbasars 2015 an die Alzheimer-Demenz Selbsthilfegruppe. Frau Barbara Wisser darf einen Scheck in Höhe von 600 Euro von Frau Renate Jacobi, Frau Gesine Kellermann und Frau Ursula Sank entgegennehmen. Alles erarbeitet durch die verschiedenen Gruppierungen im Ökumenischen Gemeindezentrum Hagen...

  • Hagen-Vorhalle
  • 20.03.16
  •  2
  •  7
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.