Bergfink

Beiträge zum Thema Bergfink

Natur + Garten

Bergfink-Weibchen

Nur ein einzelner Bergfink ist um diese Jahreszeit ein seltener Anblick. Meist wird dieser Wintergast aus den nördlichen Ländern schwarmweise oder zu mindest in kleineren Flügen gesehen.

  • Sprockhövel
  • 26.11.15
  •  4
  •  13
Natur + Garten
endlich wieder da, der Bergfink
7 Bilder

Besucher, über die man sich besonders freut

Es gibt so eigenartige Tage......ich hatte eigentlich gar keine Zeit, aber ein zufälliger Blick aus dem Fenster lässt mich sofort alle Aufgaben vergessen :-))) Da spaziert zuerst der Grünspecht im Garten herum, kaum hat der sich wieder in Richtung Bäume verzogen, sehe ich nach langer Zeit auch wieder einmal einen Bergfink auf der Terrasse herumtrippeln - dazu gesellte sich auch noch ein Dompfaffen-Pärchen, die auch längere Zeit nicht mehr hier waren...........also ein echter FREUDENTAG für...

  • Arnsberg
  • 11.11.15
  •  66
  •  23
Natur + Garten
Wie dieses Männchen kommen weiterhin mehr als fünf Bergfinken an meine Futterstelle.
2 Bilder

Neues vom Bergfink

In eigener Sache: Bevor mir noch mehr Bürgerreporter mitteilen, dass sie mich aus ihrer Kontaktliste entfernen, weil ich zu lange ihre Beiträge nicht kommentiert habe .................... möchte ich darauf hinweisen, dass auch meine Zeit knapp ist und ich schon lange hier nicht mehr so viel schaffe, wie ich selber möchte. Ich bitte einerseits um Nachsicht und andererseits um eine PN, falls ich Anfragen zur Vogelwelt übersehen sollte. Es ist keine böse Absicht von mir, wenn ich mir bei...

  • Selm
  • 08.04.13
  •  72
Natur + Garten
Drei männliche Bergfinken zwischen zwei Distelfinken und einem Buchfink-Männchen.
2 Bilder

Bergfink, heute auch mit Weibchen

Nachdem vor genau zwei Wochen der erste Bergfink an meine Futterstelle kam, war die Zahl der Männchen bis letzte Woche auf drei angestiegen, die ich gestern erstmals nahe beieinander fotografieren konnte. Heute war dann ein vierter Bergfink dabei, endlich ein Weibchen.

  • Selm
  • 24.03.13
  •  11
Natur + Garten
2 Bilder

Dreie auf einen Streich

Mittags entdeckte ich endlich zwei Bergfinken nahe beeinander in meinem Garten. Ich stürzte mich auf die Kamera und legte los. Auf einem der Bilder entdeckte ich danach am PC, dass es sogar drei Vögel dieser Art waren. Das möchte ich nun nicht vorenthalten.

  • Selm
  • 19.03.13
  •  18
Natur + Garten
Distelfink, auch Stieglitz genannt
4 Bilder

Finken in meinem Garten

Wo der Frühling auf sich warten läßt profitiere ich mit der Futterstelle in meinem Garten. Diese wird weiterhin gut besucht, da die Vögel hier rasten und mit dem Weiterzug Richtung Norden warten. Die Erlenzeisige haben mich allerdings an diesem Wochenende bereits verlassn. Dafür zähle ich aber noch 30 Distelfinken, jeweils knapp 10 Buchfinken und Grünfinken, sowie heute ausnahmsweise zwei Bergfinken. Neben den Finken kommen wenige andere Vogelarten als Gäste.

  • Selm
  • 17.03.13
  •  11
Natur + Garten
männlicher Bergfink, er vertritt unseren Buchfink in Skandinavien als Brutvogel und ist bei uns nur Wintergast
14 Bilder

Bergfink als neuer Futtergast, und neue Rekordzahlen bei den Vogelarten

An diesem ruhigen und naß-kalten Sonntag stellten sich besonders viele Vögel an meiner Futterstelle ein. Wo in den letzten Tagen schon über 30 Distelfinken kamen stieg die Anzahl der gleichzeitig anwesenden Erlenzeisige ebenfalls auf über 30 Exemplare. Dazu kamen jeweils eine handvoll Grünfinken, Buchfinken und Haussperlinge. Weiter mein Amselpärchen, drei Ringeltauben und das Rotkehlchen. Und als besondere Überaschung brachte nicht nur der Kernbeißer seine Partnerin mit, sondern es erschien...

  • Selm
  • 10.03.13
  •  23
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.