Bergkamens Bürgermeister

Beiträge zum Thema Bergkamens Bürgermeister

Politik
Bergkamens Bürgermeister Roland Schäfer - hier an seinem Lieblingsort an der Marina Rünthe - geht im November in en wohlverdienten Ruhestand. Foto: eberhard Kamm

Roland Schäfer hat in seiner langjährigen Amtszeit viel bewegt und verändert
Bergkamens Bürgermeister sagt: "Bye, Bye!"

Nach 31 Jahren Dienstzeit an der Verwaltungsspitze der Stadt Bergkamen, wird es Zeit ein Resümee seiner erfolgreichen Arbeit an der Spitze der Stadt Bergkamen zu ziehen. Von Eberhard Kamm  Das war der Grund, warum sich ein Reporter des Stadtspiegels mit Bürgermeister Roland Schäfer an einem sonnigen Tag in der Marina Rünthe, einer der Lieblingsorte von Roland Schäfer, zu einem Gespräch traf. Die Marina Rünthe hat für Roland Schäfer eine besondere Bedeutung. Dieses Projekt wurde im Anfang...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 28.08.20
  • 1
Politik
Bergkamens Bürgermeister Roland Schäfer hat gut Lachen: Er hat in seinem beruflichen Leben alles erreicht, was er sich gewünscht hat. Im nächsten Jahr will er nicht mehr bei den Kommunalwahlen antreten: "Man soll gehen, wenn es am Schönsten ist!" Foto: Anja Jungvogel
2 Bilder

Geht die Ära „Roland Schäfer“ im nächsten Jahr zu Ende?
Mit Video: „Ich bin nicht amtsmüde!“

Erster Stock, Zimmernummer 104 im Bergkamener Rathaus: hier hat Roland Schäfer seit nunmehr 30 Jahren seinen Platz. Er kam im Jahre 1989 als Stadtdirektor und wurde neun Jahre später zum ersten mal vom Rat als hauptamtlicher Bürgermeister gewählt. Insgesamt stellte sich der examinierte Jurist dieser Wahl viermal. Im kommenden Jahr stehen im September nun wieder Kommunalwahlen an. Will Roland Schäfer es noch einmal wissen? „Auch wenn ich oft Zuspruch in dieser Sache erhalte, habe ich mich dazu...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.07.19
Politik
Roland Schäfer fand bei der gestrigen Bundespressekonferenz in Berlin klare Worte zur Flüchtlingsproblematik. Fotos (4): privat
4 Bilder

Bergkamens Bürgermeister Schäfer fordert Begrenzung der Flüchtlingszahlen

Noch nie kamen innerhalb eines Jahres so viele Flüchtlinge (knapp eine Million) nach Deutschland wie 2015. Städte und Gemeinden sind mit ihren Aufnahmekapazitäten am Limit. Bergkamens Bürgermeister Roland Schäfer, der zudem Präsident des Deutschen Städte- und Gemeindebundes ist, brachte in der gestrigen Bundespressekonferenz in Berlin zum Ausdruck, was viele seit langem denken: „Überfordert uns Kommunalverwaltungen nicht!" Eine Regelung zur Begrenzung der Flüchtlingszahlen sei längst...

  • Kamen
  • 06.01.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.