Bernhardine Lützenburg

Beiträge zum Thema Bernhardine Lützenburg

Kultur

Powerfrauen in Keramik und Acryl - Kunstgemeinschaft zeigt ihre 17. Ausstellung in den RWW-Räumen

Sie sind auf dem Laufsteg unterwegs, sind erotisch, stehen mitten im Leben, tanzen, feiern, arbeiten und demonstrieren immer wieder eines: Power. Und so lautet auch der Titel der diesjährigen Jahresausstellung der Kunstgemeinschaft in den Räumen der RWW: „FrauenPower“. 25 Künstler haben dafür 82 Werke geschaffen - Acryltechnik, Öl, Aquarell, Zeichnungen, Tusche, Mixed Media, Fotografie. Auch Skulpturen aus Holz und Keramik sind zu sehen. „Frauen powern im Fußball oder Boxen, werden...

  • Bottrop
  • 10.07.15
Kultur
Monika Kirsch , Bernhardine Lützenburg und Thomas Schmidt neben der Arbeit der Künstlerin Kornelia Wöhrmann 				           Fotos: T. Eickholt
2 Bilder

Von Büdchen bis Multikulti: Ausstellung zeigt "Revier-Perlen"

„Revier-Perlen“ lautet der Titel der Jubiläums-Ausstellung zum 45-jährigen Bestehen der Kunstgemeinschaft Bottrop, die bis zum 26. November in der Sparkasse Bottrop, Pferdemarkt 8, und im Schaufenster Osterfelder Straße zu sehen ist. Die Schau umfasst 117 Werke aus Malerei, Grafik, Objekt und Fotografie von 30 Künstlern. Kleine Keramik-Figuren lugen, dicht einander gedrängt, aus einer Holzschublade. Ein nach oben geklappter Deckel erlaubt den Blick auf die Szenerie: den Betrachter blicken...

  • Bottrop
  • 07.11.14
  •  1
Überregionales
Im Keller ihres Hauses hat sich Bernhardine Lützenburg ein Atelier eingerichtet. Hier entstehen nicht nur ihre großformatigen Bilder, sondern auch die bekannten Skulpturen.
2 Bilder

Frauenpower: Bernhardine Lützenburg - Zwischen Vorstandsarbeit, Schule und Atelier

Frühsommer 2011, ein ganz normaler Vormittag. Bei Bernhardine Lützenburg klingelt das Telefon, am anderen Ende ist der Leiter des Kulturamtes. „Sitzt du?“, fragt Dieter Wollek. „Ich habe gedacht, oh Gott, jetzt kommt bestimmt irgendwas mit Geldkürzung oder so“, erinnert sich Bernhardine Lützenburg. Weit daneben getippt. Die Jury hatte sie gerade zur Trägerin des Kulturpreises der Stadt gekürt. „Als Dieter Wollek mir das gesagt hat, habe ich total angefangen zu zittern, ich bekam eine...

  • Bottrop
  • 12.08.14
  •  1
Kultur
Bernhardine Lützenburg zeigt in ihrer Ausstellung Arbeiten aus den Jahren 1972 bis heute.
2 Bilder

Bernhardine Lützenburg retrospektiv: Ausstellung zeigt Arbeiten aus 40 Jahren

Begonnen hat alles mit ihrer Begeisterung für die Arbeit mit Ton. Anfang der 70er Jahre erlebt Bernhardine Lützenburg ihre künstlerische Initialzündung. Eine Ausstellung in der Städtischen Galerie fasst nun 40 Jahre Leidenschaft zusammen. Gemalt und gezeichnet hat sie schon immer gern, aber erst durch den Bildhauer Johannes Fischedick lernt Bernhardine Lützenburg die sinnliche Erfahrung mit grobem, erdigem Ton kennen. Dieses Material wird sie nie mehr loslassen, wenn sie sich auch immer...

  • Bottrop
  • 29.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.