Bernhardiner

Beiträge zum Thema Bernhardiner

Kultur
57 Bilder

Kinderkarnevals-Gottesdienst mit den Bernhardinern

Zum dritten Mal lud die Senatoren Gesellschaft die Bernhardiner zum Kinder-Karnevals-Gottesdienst in die Bernarduskapelle in Sterkrade ein. Viele Kinder kamen in den schönsten Kostümen die auch premiert wurden.Hierbei gab es nicht „das Kostüm „nein fast jedes Kostüm bekam einen Preis.Nachdem Gottesdienst wurde gefeiert.Die Kinder feierten mit dem Clown ,mit dem Bernhardiner Maskottchen „Bernie“ und den Tollitäten dem Stadtkinderprinzen Jan I und seiner Prinzessin Nele-Sophie I.Den beiden folgte...

  • Oberhausen
  • 18.02.19
Natur + Garten
Hundedame Crazy entdeckt langsam wieder den Spaß am Leben. Foto: Tierheim

Tier der Woche: Hündin Crazy sucht ein liebevolles Zuhause

Witten. Diese Woche stellt das Tierheim Bernhardiner-Mischlingshündin Crazy vor. Die sensible kastrierte Hündin ist seit einigen Monaten im Tierheim Witten/Wetter/Herdecke und hat seitdem schon sehr viel gelernt. Ursprünglich stammt Crazy aus einem Tierheim in Rumänien und kannte nur ein Leben in im Zwinger. Sie ist im Oktober 2011 geboren. In Deutschland sollte sie in einer Pflegestelle leben, allerdings kam Crazy dort gar nicht zurecht. Mittlerweile kann sie gut an der Leine gehen, lässt sich...

  • Witten
  • 07.07.17
Natur + Garten
Er freut sich auf seine Weise, is ja anstrengend...
8 Bilder

Eine tierische Begegnung im Schloßpark Benrath am 19.04.17

Da ich ja Hundeliebhaber war , warum? sie freuen sich immer ob du Nachts um drei nach Hause kommst, oder Morgens um neun! Die Kronen der Schöpfungen (Frauen) tun das nicht! Der Bernhardiner etwas ruhiger Typ, die Dogge ein extrovertierter Typ na ja man siehts, haben sich erst gestern gesehn, und freuen sich wie kleine Kinder einfach herrlich anzusehn, Toll!

  • Castrop-Rauxel
  • 03.07.17
  •  4
  •  11
Überregionales
9 Bilder

Vier Neue bei den Bernhardinern

Oberhausen. Das „Hunderudel“ im „Zwinger“ St. Bernardus-Kirche hat weiteren Zuwachs erhalten: Gleich vier neue „Bernhardiner-Welpen“ sind in den Kreis der Senatorengemeinschaft aufgenommen worden; Geschäftsfrau Marion Hochmuth, Chirurg Bolko Alter, Sparkassen-Vorstand Bernhard Uppenkamp und Katie Brandt, die unter anderem als Tänzerin in der Seniorengarde der KG „Blaue Funken“ den Karneval aufmischt. Seit gut drei Jahren ist das „Bernhardiner-Rudel“ jetzt im Oberhausener Karneval unterwegs und...

  • Oberhausen
  • 11.01.16
Vereine + Ehrenamt
55 Bilder

6 neue Senatoren bei der SG Bernhardiner

Am Freitag, den 16. Januar, wurden in der St. Bernadus Kapelle auf der Dorstener Straße 6 neue Senatoren in den Kreis der SG Bernhardiner erhoben. Heike Veenhues, Sonja Droste, Jörn Derrissen, Ludger Decker, Tobias Fleckner und Michael Czarny sind die Namen derer, die jeweils standesgemäß mit einer Laudatio an diesem Abend neue Senatoren in der Gemeinschaft geworden sind. Das war aber nicht der einzige Höhepunkt an diesem Abend. Schließlich gaben sich alle Tollitäten des Oberhausener Karneval...

  • Oberhausen
  • 17.01.15
LK-Gemeinschaft
6 Bilder

Neuer Karnevalsverein

Die 1. SG „Die Bernhardiner“ stellte sich am Freitag bei den Oberhausener Karnevalsvereinen und der Öffentlichkeit anlässlich einer Ordens-Soirée  vor. Stattgefunden hat sie in der umgewandelten Kirche St. Bernadus an der Dorstener Straße. Viele Mitglieder sind Persönlichkeiten aus dem Karneval, der Wirtschaft und der Politik Oberhausens, wie beispielsweise Klaus-Dieter Bross, Dieter Jansen, Rainer Lettkamp, Sandra Gödderz, Ernst Matten-Peters, Claudia Stappert und andere. Der im Herbst...

  • Oberhausen
  • 27.01.14
  •  2
Natur + Garten
Unsere Bernhardinerhündin, schon alt und krank, aber kümmerte sich noch um den neuen Welpen, als wäre sie die Mutter.
7 Bilder

meine "Verflossenen" ;-)

Ohne Haustiere ging es in unserer Familie nie. - Hier will ich mal ein paar Fotos aus vergangenen Zeiten präsentieren - alle haben mir sehr am Herzen glegen, und am Schluss dann viele Tränen gekostet, - aber es ging nie ohne!!

  • Arnsberg
  • 27.01.14
  •  47
  •  12
Ratgeber
Übermütiges Spielen und Toben gehört für Hunde in Dänemark der Vergangenheit an.
3 Bilder

UPDATE: Augen auf im Urlaub - Dänemark und sein grausames Hundegesetz

Die Urlaubssaison steht vor der Türe und die Planungen für die schönste Zeit des Jahres laufen in den meisten Familien bereits auf Hochtouren. Alle, die einen Familienurlaub mit ihrem Hund in Dänemark in Erwägung ziehen, sollten sich im Vorfeld mit der herrschenden Gesetzeslage auseinandersetzen. Sieht der Familienhund auch nur im Entferntesten einer der verbotenen Rassen und Mischlinge ähnlich, kann der Urlaub in einer schrecklichen Tragödie enden. Mal zur Verdeutlichung für alle, die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.04.13
  •  309
  •  2
Überregionales

Eddy hat jetzt auch einen Promi-Paten

Gute Traditon sind mittlerweile die Promi-Patenschaften im Essener Albert-Schweitzer-Tierheim.Nun übernahm auch Axel Stauder von der Essener Stauder-Brauerei eine Patenschaft für ein Tierheimtier. Axel Stauders Auserwählter ist Bernhardiner Eddy, der in der vergangenen Woche noch STADTSPIEGEL-Wuff-Tier war und im Tierheim auf ein neues, liebevolles Zuhause wartet. Der knapp siebenjährige kastrierte Rüde hat beim ersten Kennenlernen sofort das Herz des Unternehmers erobert. Mit ruhigem Charme...

  • Essen-Ruhr
  • 11.09.12
  •  2
Überregionales

Eddy ist ein ganz lieber Kuschelbär

Der fünfjährige Bernhardiner Eddy kam vor kurzem ins Essener Tierheim, da sein Besitzer sich nicht mehr um ihn kümmern konnte - ein tränenreicher Abschied. Das Schicksal schlug gleich doppelt zu und Eddy erlitt kurz darauf einen Magendreher. In letzter Minute konnte er not-operiert werden. Eddy ist nun wieder fit und gesund und möchte in ein liebevolles Zuhause vermittelt werden. Weibliche Artgenossen sind für ihn kein Problem. Er kann auch ein paar Stunden alleine bleiben. Eddy mag Autofahren...

  • Essen-Ruhr
  • 04.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.