Berswordtplatz

Beiträge zum Thema Berswordtplatz

Kultur
Viel vorbereitet haben die Kinder und Organisatoren des Brunnenfestes auif dem Berswordtplatz.

Auf dem Berswordtplatz unterhalten Open-Air-Disco, das Gregory Gaynair Trio und ein buntes Programm
Brunnenfest wird zwei Tage lang gefeiert

Zu dem Brunnenfest lädt das Koordinatorenteam der Ideenwerkstatt im Kaiserstraßenviertel des Stadtbezirksmarketings Innenstadt Ost ein. Ein volles Programm haben Anette König, Leiterin der Berswordt-Europa-Grundschule, Norbert Toppmöller von der Friedhofsgärtnerei, Jürgen Staedtler von der  OGS Berswordt, Benjamin Jung von Bürobedarf Jung und Tobias Klein-Enbebrock von der Kanzlei am Wallring  zusammengestellt.   Mit einer Open-Air-Kinder Disco startet am Freitag, 6. September, um 16 Uhr die...

  • Dortmund-City
  • 02.09.19
Kultur
4 Bilder

Lebendige Kunst

Leere Konservendosen werden zu Blumentöpfen und aus Euro-Paletten wachsen Salat und Kräuter: Das Gartenprojekt der beiden Kulturpädagoginnen Manuela Wenz und Birgit Mattern nimmt Fahrt auf. So ist am Zaun der Berswordtschule am Ostpark ein Zaungarten entstanden, und die nächsten kostenlosen Kunstaktionen sind schon in Arbeit. Bei der Aktion „Kopfsalat“ auf dem Sommerfest des Flüchtlingsheims am Ostpark sind über fünfzig originelle Dosengesichter aus Schrott entstanden. Jetzt prangen sie in...

  • Dortmund-City
  • 25.08.15
LK-Gemeinschaft

Brunnenfest auf dem Berswordtplatz

Das traditionelle Brunnenfest startet am Freitag, 11. September, ab 18 Uhr mit einem Dämmerschoppen am Berswordtplatz.  DJ  Pletti will zur geselligen Runde Musik auflegen. Am Samstag beginnt das Fest um 13 Uhr mit einem bunten Programm: Für die Kinder gibt es Kutschfahrten, Hüpfburg und Schminken. Ein Eis-, Bier- und Getränkewagen, Grill, Pizzastand und vieles mehr sorgen für das leibliche Wohl. Noch mehr Organisationen beteiligen sich am Fest: das Kinderschutzzentrum, der Rock‘n‘Roll Club...

  • Dortmund-City
  • 25.08.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.