Bill Mockridge

Beiträge zum Thema Bill Mockridge

Kultur
Die Sauerländerin Frieda Braun kommt Ende Januar nach Olfen.

Kultur kommt nach Olfen
Vier einzigartige Programm-Highlights für das Jahr 2021

Aufgrund der aktuellen Situation musste im Kulturjahr 2020 auf vieles verzichtet werden. Dies soll noch nicht für 2021 und das geplante jährliche Kulturprogramm in der Stadthalle gelten: Verschiedene Künstler versprechen unterhaltsame und spannende Abende fernab von der Pandemie. Das bekannte Kulturabo wird es im nächsten Jahr zwar nicht geben, dafür aber Karten für vier einzelne Kulturhighlights der besonderen Art. Dabei gibt es folgende Änderungen: "Der Ticketverkauf für die...

  • Olfen
  • 10.12.20
Kultur
Margie und Bill präsentieren einen urkomischen und schonungslosen Kabarett-Abend.
2 Bilder

Kulturprogramm für die Stadthalle in Olfen ist geplant
Vier Highlights

Für das Jahr 2021 ist das Kulturprogramm für die Stadthalle in Olfen als Spielort geplant. Große Künstler, die unterhaltsame und spannende Abende versprechen, entführen in eine Welt fernab der Corona-Pandemie. Das bekannte Kulturabo wird es im nächsten Jahr zwar nicht geben, dafür aber Karten für vier einzelne Kulturhighlights der besonderen Art. Dabei gibt es folgende Änderungen: „Der Ticketverkauf für die Kulturveranstaltungen wird kurzfristiger und nicht als „Abo“, sondern nur für die...

  • Olfen
  • 09.12.20
Kultur

Margie Kinsky und Bill Mockridge treten in Recklinghäuser Ruhrfestspielhaus auf
"Puddingqueen" und "Holzfäller" präsentieren "Hurra, wir lieben noch!"

Am Freitag, 24. Januar, treten um 20 Uhr die beiden Kabarettisten, die "Puddingqueen" Margie Kinsky und der "Holzfäller" Bill Mockridge, mit ihrem Programm "Hurra, wir lieben noch!" im Ruhrfestspielhaus, Otto-Burmeister-Allee 1, auf. Margie Kinsky und Bill Mockridge sind nicht nur Comedians, Schauspieler und Buchautoren, sondern auch seit 33 Jahren ein glückliches Paar mit sechs Söhnen, die mittlerweile flügge sind. Die unterschiedlichen Charaktere der beiden unter einem Hut zu bringen ist gar...

  • Recklinghausen
  • 17.01.20
Kultur
Die Mockridges müssen sich zusammenraufen, um zusammen eine einträchtiges Leben zuführen.

Für die Lachmuskeln
"Hurra, wir lieben noch!": Margie Kinsky & Bill Mockridge treten in der Weststadthalle auf

Am 16. Februar kommen Margie Kinsky & Bill Mockridge um 20 Uhr in die Weststadthalle, Thea-Leymann-Straße 23. Margie Kinsky, die „Puddingqueen“, und Bill Mockridge, der „Holzfäller“, sind nicht nur erfolgreiche Comedians, Schauspieler und Buchautoren, sondern auch seit 33 Jahren ein glückliches Paar mit sechs Söhnen. Die sind mittlerweile aus dem Haus. Margie und Bill entdecken jetzt ihr neues gemeinsames Leben jenseits von Haushaltsroutine und Lindenstraße, aber diesseits von Kreuzworträtsel...

  • Essen-West
  • 28.01.19
Kultur
Seit 33 Jahren ein Paar und beruflich auf einer Wellenlänge: Margie Kinsky und Bill Mockridge.
2 Bilder

"Hurra, wir lieben noch!"

Zündstoff gibt es nach über 30 Ehejahren genug, weshalb die Comedians Margie Kinsky und Bill Mockridge einen Einblick in ihre unkaputtbare Liebe mit einer dicken Prise Humor am Samstag, 29. September, in Herne präsentieren. Gezeigt wird ein urkomischer, schonungsloser und kurzweiliger Kabarettabend nach dem Motto „Hurra, wir lieben noch!“, der ein Geheimtipp für alle Comedy- und Kabarettfans ist. Margie Kinsky und Bill Mockridge sind nicht nur erfolgreiche Comedians, Schauspieler und...

  • Herne
  • 29.08.18
Kultur

Everything okey dokey Bill Mockridge?!

Das können sie ihn fragen: Bill Mockridge, Schauspieler und Comedian (u.a. Erwin aus der Lindenstraße), ist mit seinem neuen Buch bei uns in Schwerte zu Gast. WANN? Donnerstag 24. September 2015 Einlass: 19.00 Uhr Beginn: 19.30 Uhr WO? Stadtbücherei Schwerte City Centrum 2. Etage Hagener Straße 7 58239 Schwerte EINTRITT FREI!!! Sein neues Buch "In alter Frische - ein grauer Star packt's an" ist ab 10. September 2015 im Handel. Voller Energie, im Kopf jung und frisch, und dabei tief in die...

  • Schwerte
  • 16.09.15
Kultur
Papa und Rusty
24 Bilder

25 Jahre Starlight Express - Andrew Lloyd Webber kam zur Jubiläums-Gala

Es ist immer wieder überraschend, neu und entdeckenswert: Seit nunmehr 25 Jahren erfindet sich das Musical „Starlight Express“ immer wieder neu und zieht die Zuschauerinnen und Zuschauer in seinen Bann. Wer den „Starlight Express“ zum ersten Mal erlebt erliegt der fulminaten Bühnenshow und der faszinierenden Musik von Andrew Lloyd Webber. Fans des Musicals entdecken ständig neue Facetten in der Show und in der Musik. Und so war es nicht verwunderlich, dass sich der „Starlight Express“ mit einer...

  • Bochum
  • 13.06.13
  • 2
Kultur
Bill Mockridge war zu Gast in der Borbecker Dampfe. Foto: Veranstalter

Sylvia Heinen berichtet über eine Lesung mit Bill Mockridge

Sylvia Heinen und ihr Mann Dirk gehörten in der vergangenen Woche zu unseren glücklichen Gewinnern, die Karten für die Lesung mit Bill Mockridge gewannen. Hier berichtet die Leserin von ihren Eindrücken: Bill Mockridge erzählte von seinen ersten Wehwehchen, die jenseits der 50 auftreten, und wie er und seine Familie sowie sein Freundeskreis damit umgehen. Recht kurzweilig und humorvoll schilderte er anschaulich einige Dinge, die sich ändern, wenn man nun zu den „Senioren“ zählt. Im ersten Teil...

  • Essen-Borbeck
  • 12.03.12
Kultur
Bill Mockridge genießt das Älterwerden in vollen Zügen - und schreibt auch darüber. Foto: privat

"Erich" (Lindenstraße) liest vor - Karten gewinnen !

Altern in Würde gelingt nicht mit einem mickrigen Seniorenteller, sondern mit einer Extra-Portion Humor, weiß Bill Mockridge. Dazu hat der „Erich“ aus der Lindenstraße ein Buch geschrieben, aus dem er am Sonntag, 11. März, 18 Uhr in der Borbecker Dampfe vorliest. Wir verlosen 5x2 Karten! Der beliebte Theater-, Comedy- und Fernsehstar weiß, wovon er redet. Schließlich wird er selber ständig älter und beschäftigt sich seit Jahren in seinem Bühnenprogramm damit. In „Je oller, je doller - So...

  • Essen-Borbeck
  • 06.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.