Bischof

Beiträge zum Thema Bischof

Ratgeber
In St. Josef Frintrop und auch in St. Dionysius Borbeck ist die Entscheidung gefallen: Es wird an Weihnachten keine Präsenz-Gottesdienste geben.

Absage von Christmetten und Präsenz-Gottesdiensten an Weihnachten und Neujahr
Dio-Waldweihnacht findet am 24. Dezember statt

Der Bischof von Essen hat es in die Verantwortung der Pfarreien gestellt. Sie dürfen oder müssen entscheiden, ob am jeweiligen Ort weiterhin öffentliche Gottesdienste gefeiert werden. Mit Blick auf die anstehenden Weihnachtstage ganz sicherlich keine leichte Entscheidung. "Denn insbesondere an den kommenden Feiertagen ist die Sehnsucht vieler Menschen nach gemeinsamer Feier sehr groß ist", weiß Wolfgang Haberla, Pfarrer der Frintroper Großpfarrei St. Josef. Die Frintroper haben entschieden,...

  • Essen-Borbeck
  • 18.12.20
LK-Gemeinschaft
Schließung erst im nächsten Jahr: St. Johannes Bosco in Borbeck.

Kein würdiger Abschied von St. Johannes Bosco möglich
Schließung der Kirche an der Theodor-Hartz-Straße verschoben

Am 21. Juni 2020 sollte eine Geschichte zu Ende gehen. Dann nämlich wollte Ruhrbischof Dr. Franz-Josef Overbeck in der Kirche St. Johannes Bosco in Essen-Borbeck mit der Gemeinde die letzte Heilige Messe in dem Gotteshaus an der Theodor-Hartz-Straße feiern. Im Rahmen des Pfarreientwicklungsprozesses war beschlossen worden, die Kirche nicht mehr zu nutzen. Jetzt gibt es einen Aufschub. Der Kirchenvorstand von St. Dionysius hat entschieden, dass durch die momentanen Beschränkungen aufgrund der...

  • Essen-Borbeck
  • 16.06.20
LK-Gemeinschaft
Die katholischen Pfarreien in Borbeck gehen in Sachen Gottesdienste ganz unterschiedliche Wege.
2 Bilder

Die katholischen Pfarreien in Borbeck gehen in Sachen Gottesdienste ganz unterschiedliche Wege
Frintroper Gemeindemitglied ist enttäuscht: "Ich fühle mich als ü60-Jähriger von der Gemeinde ausgeladen"

Die katholischen Pfarreien in Borbeck gehen in Sachen Gottesdienste ganz unterschiedliche Wege. In der  Pfarrei St. Dionysius werden bereits wieder öffentliche Wortgottesdienste gefeiert, in St. Josef in Frintrop ruht noch alles. Die Gründe dafür hat Pfarrer Wolfgang Haberla den Gemeindemitgliedern in einem Brief dargelegt. von Christa Herlinger Intensiv habe man mit dem Pastrolateam beraten, so schreibt der Pfarrer. Und gemeinsam sei man zu dem Entschluss gekommen, öffentliche Gottesdienste...

  • Essen-Borbeck
  • 24.05.20
Überregionales
Benedikt Ogrodowczyk ist seit Sonntag offiziell im Amt. Der 39-jährige Bottroper ist neuer Pfarrer an St. Dionysius.
2 Bilder

Neuer Pfarrer in St. Dionysius sorgt für frischen Wind

„So einen Gesang, der die komplette Kirche ausfüllt, habe ich hier in St. Dionysius noch nie erlebt“, staunt eine der ehrenamtlichen Helferinnen, die die Messe etwas früher verlassen hat, um den Gemeindesaal für den Empfang herzurichten. Zu hören und mitzuerleben war dieser raumfüllende Gesang am vergangenen Sonntag. Zur Amtseinführung des neuen Pfarrers Benedikt Ogrodowczyk waren so viele Gemeindemitglieder und Gäste gekommen, dass die Sitzplätze in der Pfarrkirche St. Dionysius in Borbeck...

  • Essen-Borbeck
  • 27.04.18
Überregionales
Bischof Overbeck hat sichtlich Spaß an dem interkonfessionellen Talk mit Präses Schneider. Bei vielen Themen lagen die Kirchenvertreter durchaus auf einer Wellenlänge, in anderen Bereichen ist eine weitere Annäherung notwendig.
21 Bilder

Bischof und Präses liefern sich verbalen Schlagabtausch

Hochkarätige Gäste hatte der Bürger- und Verkehrsverein Borbeck zur diesjährigen Maienmahlzeit in der Dampfbierbrauerei eingeladen. Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck und Nikolaus Schneider, Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, stellten sich einem interkonfessionellen (Streit)Gespräch. Zudem wurde Margarete Roderig für ihr Engagement zur Integration behinderter Menschen mit dem neuen Ehrenamtspreis "Hand in Hand" ausgezeichnet. „Es ist ein bisschen so, als wenn Dortmund gegen Schalke...

  • Essen-Borbeck
  • 03.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.